Sign in to follow this  
Chris200d

Maximale Felgengröße

Recommended Posts

Hey Leute 🙂

 

Konnte durch die Suche leider nichts passendes finden.

Ich möchte für den Sommer neue Räder für meinen IS200D kaufen. Ihr habt doch sicher Erfahrung, welche Felgenbreite beim IS am besten passt also schön bündig ist mit dem radkasten. Will eigentlich ungern mit Spurplatten arbeiten. Könnte ja jetzt dann schön beim Kauf drauf achten ob es eher ne 8,5J oder 9,5J sein soll und welche ET. Ich verhaspel mich beim Thema Felgen eh immer etwas ^^ Es kommt evtl noch ein K-Sport Gewindefahrwerk rein aber das sollte sich doch eigentlich nicht auf die Felgen auswirken oder? 
Freue mich auf ein bisschen Input 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre auf meinem IS 250 C vorne 8.5x19 mit 235 er und hinten 9.5x19 mit 265 Bereifung. Das Fahrzeug ist Ca. Um 35 mm tiefergelegt. Die Räder sind schön bündig und es waren keine zusätzlichen Arbeiten nötig ausser die Radinnenverkleidung mittels Heissliftföhn an einer Stelle leicht einzudrücken. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hm ich tendiere eher zu 18 zoll also könnte ich eigentlich 2x 8.5x18 und 2x 9,5x18 holen 😮oder geht auch vorne 9,5x18 😄

Edited by Chris200d

Share this post


Link to post
Share on other sites

9.5×18 vorn ist zu Breit. Auch vom Fahrverhalten denke ich käme das nicht gut. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt bräuchte er nur noch die ET von den Felgen... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm ja hast du vermutlich recht. und rundrum 8,5? meinst das geht klar? hab am liebsten rundrum das selbe zwecks wechseln 🙂

ich denke dann mach ich eher 8,5 überall und "notfalls" hinten dann doch kleine spurplatten^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach ja vergessen @TODDE

Vorne 8.5x19 ET 40

Hinten 9.5x19 ET 42

@Chris200d Rundum 8.5 x18 das wird ohne Probleme passen. Da reicht es noch hinten für Spurplatten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oke gut zu wissen 🙂 Ich finde das Thema immer bisschen verwirrend. Jetzt hab ich z.B. OZ oder JR Felgen im Auge und die haben meistens "nur" 45ET das heißt dann dass die schmaler sind oder? würde in dem Fall dann doch z.B. 9,5x18 besser passen oder hat das eine mit dem anderen nix zu tun? also ich geh so oder so jetzt eher auf sicherheit und hol nix über 8,5x18^^. geht mir nur ums Verständnis jetzt. Wenn ihr wollt könnt ihr gerne auch mal nen Bild von euren Autos mit schönen Felgen hier posten dann krieg ich mal paar Anreize 🙂 Farblich tendiere ich auf meinem schwarzer IS im mom entweder zu black chrom, gold oder normal silber. aber bin noch unsicher. Felgen wie gesagt OZ paar Modelle, JR einige oder Sparco und Enkei gab es die ein oder andere Felge die ich gut fand 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Chris200d:

45ET das heißt dann dass die schmaler sind oder?

 

Nein.

Die ET (Einpresstiefe) ist der Abstand von Mitte Felge zur Flanschfläche (die auf der Bremsscheibe aufliegt).

Tipp deine Werte einfach beim reifenrechner.at ein, dann wird dir visualisiert was sich verändert.

Edited by TigerTooth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls du dich nicht richtig mit dem Begriff "Einpresstiefe" anfreunden kannst gibt ihn einfach bei Google ein. Dort findest du sehr verständliche Beiträge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this