164Fabi

Einer aus der Umgebung mit einen IS 200 TTE ?

Recommended Posts

Hallo zusammen,
ich bin zurzeit am überlegen ob ich meinen Is 200 auf Kompressor umbaue, würde dies aber gerne mal live sehen ob sich das überhaupt lohnt. Spricht mal eine Probefahrt etc.
Das Problem ist, das ich Quasi am Ars... der Welt wohne :blink: Kommt hier zufällig einer aus der Näher Paderborn oder Hannover ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich bin zurzeit am überlegen ob ich meinen Is 200 auf Kompressor umbaue, würde dies aber gerne mal live sehen ob sich das überhaupt lohnt. Spricht mal eine Probefahrt etc.

Das Problem ist, das ich Quasi am Ars... der Welt wohne :blink: Kommt hier zufällig einer aus der Näher Paderborn oder Hannover ?

Von 155 PS auf 211 PS (bei meinem ehemaligen IS mit Kompressor) merkst Du ganz sicher.

Als ich dann noch eine andere Hinterachsübersetzung einbaute, ging mein Lex fast 245 Kmh. :yes:

Auch die Beschleunigung war genial.

Bis zum dritten Gang drehten die Antriebsräder durch (Wenn ich das provoziert habe.) :D

Also mach das. :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von 155 PS auf 211 PS (bei meinem ehemaligen IS mit Kompressor) merkst Du ganz sicher.

Als ich dann noch eine andere Hinterachsübersetzung einbaute, ging mein Lex fast 245 Kmh. :yes:

Auch die Beschleunigung war genial.

Bis zum dritten Gang drehten die Antriebsräder durch (Wenn ich das provoziert habe.) :D

Also mach das. :naughty:

Echt? Was für Reifen hattest du denn :D

Meine 235er kommen nur bei Nässe oder losem Belag zum durchdrehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt? Was für Reifen hattest du denn :D

Meine 235er kommen nur bei Nässe oder losem Belag zum durchdrehen

Ihr seid eh bissl langsamer in Helvetia.......... :bleh:

Im Ernst: Es waren 225 /40 R18 Michelin 5Jahre alt 4mm Restprofil.

Hab dann schnell neue Dunlop montiert.post-102-0-97166600-1453456780_thumb.jpg

bearbeitet von tantegerda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden