Do Not Sell My Personal Information Jump to content


LED-Rücklichter


Chris_430

Recommended Posts

Hallo an Alle!

 

Kurze Frage...

Leuchten beim UCF31 normal alle 4 Kammern der Rücklichter? (Ober und unter Blinker und Rückfahrscheinwerfer, innen und außen)

Bei mir leuchten nur die unteren, äußeren!?

 

Videos/Fotos im Netz zeigen meist defekte Rücklichter, oder Modelle von anderen Märkten.

 

Meiner ist zwar ein Kalifornier, aber grad da sollten doch alle leuchten!?

 

Danke für eine Rückmeldung 

 

 

Grüße, Christof 

 

Edited by Chris_430
Link to comment
Share on other sites


vor 2 Stunden schrieb Chris_430:

Hallo an Alle!

 

Kurze Frage...

Leuchten beim UCF31 normal alle 4 Kammern der Rücklichter? (Ober und unter Blinker und Rückfahrscheinwerfer, innen und außen)

Bei mir leuchten nur die unteren, äußeren!?

 

Videos/Fotos im Netz zeigen meist defekte Rücklichter, oder Modelle von anderen Märkten.

 

Meiner ist zwar ein Kalifornier, aber grad da sollten doch alle leuchten!?

 

Danke für eine Rückmeldung 

 

 

Grüße, Christof 

 

US leuchtet normal alles, aber ich vermute dass dein Vorbesitzer die auf EU ausgetauscht hat weil die US wahrscheinlich von der Sonne komplett fertig waren.

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb LexusMazda:

US leuchtet normal alles, aber ich vermute dass dein Vorbesitzer die auf EU ausgetauscht hat weil die US wahrscheinlich von der Sonne komplett fertig waren.

 

Danke für die Antwort...

 

Das heißt also, dass bei den europäischen/bei Euren auch nur die unteren, äußeren leuchten? 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Chris_430:

 

Danke für die Antwort...

 

Das heißt also, dass bei den europäischen/bei Euren auch nur die unteren, äußeren leuchten? 

Richtig, EU leuchtet nur jeweils außen links/rechts unten.

 

Ich empfinde die US Variante aber um ein Vielfaches schöner. Also wenn sowohl innen als auch außen als auch oben wie unten leuchtet.

Link to comment
Share on other sites

vor 50 Minuten schrieb LexusMazda:

Richtig, EU leuchtet nur jeweils außen links/rechts unten.

 

Ich empfinde die US Variante aber um ein Vielfaches schöner. Also wenn sowohl innen als auch außen als auch oben wie unten leuchtet.

 

Perfekt! Danke vielmals!

 

Dann sind die beigelegten (waren vom Vorbesitzer nach Kauf in den Kofferraum gelegt worden) wohl die, wo alles leuchtet.

Hab nicht mehr viel nachgefragt bezüglich der Leuchten, da er ein paar andere Teile für Service noch zusätzlich gehortet und beigegeben hat. Dachte einfach, dass die entweder defekte LED's hatten, oder Ersatz wären... schauen neuwertig aus.

 

Danke nochmal für die Hilfe und somit erspare ich mir das Rumtauschen und Probieren. Sehr hilfreich-Top!

 

Beste Grüße, Christof 

 

 

Wobei... Mir gefiele auch die Vollbeleuchtung besser 😏😎 

Wird wohl doch auf einen Versuch rauslaufen, was dann passiert, wenn ich die anderen reinschraube

Edited by Chris_430
Link to comment
Share on other sites

Für Vollbeleuchtung musst aber basteln, Stichwort Nebelschlussleuchte. 
 

Also wenn wirklich die US Dinger hast, dann hast aber ganz schön Glück. Die kosten gebraucht selbst im schlechten Zustand ein Vermögen. 
 

Ich meine mich zu erinnern dass die mit Versand Ü €1000 waren

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb LexusMazda:

Für Vollbeleuchtung musst aber basteln, Stichwort Nebelschlussleuchte. 
 

Also wenn wirklich die US Dinger hast, dann hast aber ganz schön Glück. Die kosten gebraucht selbst im schlechten Zustand ein Vermögen. 
 

Ich meine mich zu erinnern dass die mit Versand Ü €1000 waren

 

Ich seh mir morgen mal die Dinger genauer an... (OEM-Nummern) und berichte dann...

 

Das mit dem Basteln ist dann wieder weniger schön und gar nicht Meins :wacko:

Aber stimmt... das ist ja in den U.S. anders mit der NSL,... 

Danke vielmals!

 

LG

 

Link to comment
Share on other sites

Sollten es US sein, diese Inordnung sein und du sie NICHT haben wollen würdest, ich wüsste jemanden dafür.

 

Selbiges gilt für die Frontscheinwerfer..

 

Schmunzelnde Grüße..

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb LexusMazda:

Sollten es US sein, diese Inordnung sein und du sie NICHT haben wollen würdest, ich wüsste jemanden dafür.

 

Selbiges gilt für die Frontscheinwerfer..

 

Schmunzelnde Grüße..

Ich check das mal morgen ab, ob es tatsächlich U.S. sind...

Teilenummern hab ich schon zum Abgleich. 

 

Wobei es mich schon auch sehr reizt, diese zu verbauen... 

 

Meld mich! LG

Link to comment
Share on other sites

So... etwas verspätet 

Sorry!

 

OE-NUMMERN stehen nicht drauf.

Aber ich denke ihr könnt damit auch was anfangen!?

Rechts außen gibt's natürlich auch...

 

LG

20231205_225649.jpg

20231205_225704.jpg

20231205_225947.jpg

20231205_225954.jpg

20231205_225813.jpg

20231205_225712.jpg

Edited by Chris_430
Link to comment
Share on other sites

Am 3.12.2023 um 20:10 schrieb LexusMazda:

Sollten es US sein, diese Inordnung sein und du sie NICHT haben wollen würdest, ich wüsste jemanden dafür.

 

Selbiges gilt für die Frontscheinwerfer..

 

Schmunzelnde Grüße..

 

Achja...

Scheinwerfer hab ich nur die Verbauten. (US-Version)

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
vor 41 Minuten schrieb Kai-zwo-drei:

Wie ist denn bei den US-Scheinwerfern der Lichtkegel? Identisch zu EU? Wäre interessant zu wissen falls mal irgendwann irgendwer günstigenngebrauchten Ersatz benötigt...

 

Hallo!

 

Hab dazu keinen Vergleich... könnte mal aussagekräftige Bilder machen. 

Mir kommt nur vor, dass er seitlich extrem ausleuchtet. 

 

Wobei... i find bald mal ein Licht super, da ich im Sommer Manta fahre und mich somit vorsichtig vorantaste. Und der Alltags-Camry von 97 is auch nicht die hellste Kerze auf der Torte 😜

Edited by Chris_430
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Chris_430:

 

Hallo!

 

Hab dazu keinen Vergleich... könnte mal aussagekräftige Bilder machen. 

Mir kommt nur vor, dass er seitlich extrem ausleuchtet. 

 

Wobei... i find bald mal ein Licht super, da ich im Sommer Manta fahre und mich somit vorsichtig vorantaste. Und der Alltags-Camry von 97 is auch nicht die hellste Kerze auf der Torte 😜

Der lichtkegel ist ziemlich sicher Identisch, ist ja beides Linkslenker.

 

Aber was meinst du mit günstigem Ersatz ?!

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Kai-zwo-drei:

Wie ist denn bei den US-Scheinwerfern der Lichtkegel?

Ja, ist identisch.

Weil die Scheinwerfer einfach als "Baukastensystem" aufgebaut sind.

Das Gehäuse der EU- (und aus Japan-) Ausführung hat sogar die Vorbereitung für die US-Sidemarker Beleuchtung. Es muss nur ein Loch gemacht werden, um die Fassung montieren zu können.

Damit ist es aber nicht getan, das Inlay ist anders.

Aber der Rest ist bei allen gleich* (Gläser, Xenon-Projektor, Fernlicht-Reflektor, etc.)...

 

*) abgesehen von den RHD vs LHD Unterschieden

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb LexusMazda:

Aber was meinst du mit günstigem Ersatz ?!

Ich meine dass die Information mal interessant wird bei ausgeblichenen oder beschädigten Scheinwerfern, insofern Neue mal nicht mehr lieferbar sind und Gebrauchte mangels Bestand in DE nicht aufzutreiben sind. Quasi wie beim LS 400, aber da passt halt der Lichtkegel nicht bei den USA Scheinwerfern...

 

Ich spreche speziell beim 400 aus leidvoller Erfahrung 😪

Edited by Kai-zwo-drei
Text erweitert
Link to comment
Share on other sites

Am 28.12.2023 um 18:52 schrieb Chris_430:

Mir kommt nur vor, dass er seitlich extrem ausleuchtet. 

Die Lichtbreite ist für mein Empfinden phänomenal. Ich empfand den LS400 letzter Generation schon sehr Lichtstark, aber im Vergleich zum 430 ist er schon fast wieder eine Funzel (auf hohem Niveau)

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Kai-zwo-drei:

Ich meine dass die Information mal interessant wird bei ausgeblichenen oder beschädigten Scheinwerfern

Ausgeblichene kann man aufpolieren lassen!

Habe ich bei meinen vom LS gemacht.

Link to comment
Share on other sites

Darum geht es mir primär nicht. Bei meinem LS400 MKIV hatte ich vor einigen Jahren zum Beispiel einen Wildunfall mit beschädigtem Scheinwerfer. Ich habe fast 3 Monate gebraucht um Ersatz zu finden - letzten Endes in Spanien. USA war hier unbrauchbar weil halt nicht der EU-Lichtkegel vorhanden ist.

 

Ist aber für zukünftige Leser vielleicht irgendwann mal interessant diese Informationen zu finden, zumal in vielen Themen Probleme angesprochen werden, aber die Lösung dann meist im verborgenen bleibt 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Kai-zwo-drei:

Darum geht es mir primär nicht. Bei meinem LS400 MKIV hatte ich vor einigen Jahren zum Beispiel einen Wildunfall mit beschädigtem Scheinwerfer. Ich habe fast 3 Monate gebraucht um Ersatz zu finden - letzten Endes in Spanien. USA war hier unbrauchbar weil halt nicht der EU-Lichtkegel vorhanden ist.

 

Ist aber für zukünftige Leser vielleicht irgendwann mal interessant diese Informationen zu finden, zumal in vielen Themen Probleme angesprochen werden, aber die Lösung dann meist im verborgenen bleibt 😉

US kannst du beim 430er aber genauso vergessen. 
Du zahlst für Beschädigte Scheinwerfer 1000 US Dollar und dann sind die noch nichtmal aufn weg also Versand und Zoll nochmal extra.

 

Also vergiss es…

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
Am 3.12.2023 um 19:52 schrieb LexusMazda:

Für Vollbeleuchtung musst aber basteln

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich die Vollbeleuchtung für ein EU Modell realisieren kann?

Ich habe mir einen Satz LED Rückleuchten geholt, bei welchen eigentlich auch alle 4 Kammern leuchten sollen. 
 

Es ist so, dass der Stecker zu den mittleren Rückleuchten bereits einen 4. Pin hat (fahrzeugseitig). 

IMG_2408.thumb.jpeg.521ed43ff9526697059ba9bda1f5ac8b.jpeg
Weiß: Masse

Blau: Rückfahrscheinwerfer

Rot: NSL

Braun: bei der EU Variante der Rückleuchten nicht belegt


IMG_2421.thumb.jpeg.b14083e44003bf4c82628a16eddadf99.jpeg

Die braunen Leitungen (L+R) wurden hier (Kofferraumklappe links) von einer grauen gesplittet.

 

Das lässt sich dann bis zur ECU hinten links im Kofferraum verfolgen.

IMG_2420.thumb.jpeg.0a274e2a49840917568f7beead93236b.jpeg

 

Das stimmt soweit auch mit dem Schaltplan überein. 
 

IMG_2422.thumb.jpeg.bf6ba485605044e087b09228ceddff79.jpeg

 

Es liegt aber an den braunen Pins bzw. der grauen Leitung keine Spannung an.

 

Hängt das mit der EU Steuerung zusammen, wird hier also nie eine Spannung anliegen?

 

Hat da jemand eine Idee?

Link to comment
Share on other sites

Ich hab da schon bissl was umgebaut. Und dieser Rücklichter-Umbau soll folgen.

Werde meine Unterlagen sichten und hoffentlich deine Frage(n) beantworten können.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy