cdistin

Gebrauchte RX450h Kauftipps

Recommended Posts

Hallo allerseits,

Ich möchte so gern einen RX450h kaufen und kann mir nur eine Gebrauchter leisten. Für ca 16,000€ bekommt Mann ungefähr einen 2010er mit ca 200,000km auf der Tacho und ich wollte wissen ob es irgenwelcher "Fallen" gibt wenn ich ein Auto dieses Jahrgangs und Kilometer leistung kaufe? sind irgendwelcher großerer Wartung dann bald fällig? oder gibt es teure Teile die ausgetauscht werden müssen? Getriebe?, Hybrid Batterien? u.s.w ( wie lange halten die Batterien zum Beispiel?)

Meine beide Brüder in England fahren bereits Lexus und sagen mir das es die besten Wagen sind die die jemals gefahren sind (beide sind ende 40 und haben entliche Fabrikaten hinter sich.... und Ich bin auch Engländer... von daher, bitte entschüldige meine Rechtschreibung! :-) 

Im Moment fahre ich Dacia Duster und da bekommt mann für das gleiche geld einen Neuer Dacia Duster als Tageszulassung.... aber ich möchte wieder mal in richtigen Komfort und mit etwas mehr Prestige fahren und daher meine überlegung zu Lexus zu wechseln.

Jeder Hilfe und Tipp nehme ich gerne an und vielleicht kann ich bald auch Lexus fahren :-)

Thanks!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und Willkommen bei uns!

 

Hast du schon den ein oder anderen RX ausgesucht in den Börsen? Wenn ja, poste einfach die links zu den Fahrzeugen. Da können dir unsere RX Profis sicher die ein oder andere Info dazu geben!

 

greets

 

Boergsn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Gruß nach Hannover, ich stand vor der gleichen Herausvorderung wie du und habe meinen RX gefunden.

Habe mir etliche angesehen und Probe gefahren. Mein Tipp warten und nichts überstürzen, der richtige kommt !

Duster bin ich auch gefahren, zuverlässig ist er aber überhaupt kein Vergleich zum RX

Gruß Udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Boergsn

 

Diesen hier hatte ich auf Mobile gefunden... ist in meine Preisklasse, aber wie ich erwähnt habe.. Es geht mir auch um versteckte Kosten die eventuell auf mich zukommen können, gerade bei der Kilometerstand ab 200,000 Km., und gerade bei eine Hybrid, die ich noch nie gehabt habe.

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=262520370&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&grossPrice=true&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=15200&makeModelVariant1.modelId=29&maxPrice=17500&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&searchId=060163f4-5999-3c0f-b8a1-a136587a3ec6

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Energetix:

Einen Gruß nach Hannover, ich stand vor der gleichen Herausvorderung wie du und habe meinen RX gefunden.

Habe mir etliche angesehen und Probe gefahren. Mein Tipp warten und nichts überstürzen, der richtige kommt !

Duster bin ich auch gefahren, zuverlässig ist er aber überhaupt kein Vergleich zum RX

Gruß Udo

Danke für die Antwort Udo,

Nein... Ich hab keine eile, von daher kann ich schön rumschoppen und ein Top angebot abwarten

Es ging mir auch darum, ob es eventuell kosten gibt mit denen ich nicht gerechnet habe, gerade ab 200,000 km laufleistung. und auf was ich definitiv achten muss beim Gebrauchtwagen Kauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde das angebot aus deinem link gut.

 

einen lexus mit 200k sehe ich nicht als problematisch.

weiß nicht wann wartungsmäßig die zündkerzen dran sind, für einen wechsel muss ziemlich viel abgebaut werden.

 

zu der anzahl der vorbesitzer steht leider nix. selbst dies ist aber zu vernachlässigen, an einem lexus kannst du so schnell nix kaputt machen.

das planetengetriebe hält ewig und der motor auch.

bei der batterie zählen eher jahre als km.

2010 sind gerade mal 8 jahre..das sehe ich unproblematisch..selbst wenn, können ja einzelne zellen getauscht werden, was die kosten diesbezüglich überschaubar macht.

 

wenn er dir gefällt und alles passt, dann schlag zu.

 

aber mit höheren wartungskosten gegenüber einem neuen dacia musst du schon rechnen. auch die versicherung ließ schon so manch einen erstaunen, also vielleicht mal vorab durchrechnen lassen.

 

gegen einen neuen dacia würde ich meinen lex niemals tauschen wollen, der lexus ist klasse. einmal lexus und dir fällt es in der tat schwer nochmal was anderes zu fahren.

das teil fährt sich einfach wie eine burg, entspannt und doch mit power, alles fühlt sich sehr satt und gediegen an. die niedrigen geräuche verblüffen. ich mag den lexus sehr....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb jens fischer:

ich finde das angebot aus deinem link gut.

 

einen lexus mit 200k sehe ich nicht als problematisch.

weiß nicht wann wartungsmäßig die zündkerzen dran sind, für einen wechsel muss ziemlich viel abgebaut werden.

 

zu der anzahl der vorbesitzer steht leider nix. selbst dies ist aber zu vernachlässigen, an einem lexus kannst du so schnell nix kaputt machen.

das planetengetriebe hält ewig und der motor auch.

bei der batterie zählen eher jahre als km.

2010 sind gerade mal 8 jahre..das sehe ich unproblematisch..selbst wenn, können ja einzelne zellen getauscht werden, was die kosten diesbezüglich überschaubar macht.

 

wenn er dir gefällt und alles passt, dann schlag zu.

 

aber mit höheren wartungskosten gegenüber einem neuen dacia musst du schon rechnen. auch die versicherung ließ schon so manch einen erstaunen, also vielleicht mal vorab durchrechnen lassen.

 

gegen einen neuen dacia würde ich meinen lex niemals tauschen wollen, der lexus ist klasse. einmal lexus und dir fällt es in der tat schwer nochmal was anderes zu fahren.

das teil fährt sich einfach wie eine burg, entspannt und doch mit power, alles fühlt sich sehr satt und gediegen an. die niedrigen geräuche verblüffen. ich mag den lexus sehr....

 

Danke vielmals für die Info, alles was du schreibst hilft mich meine entscheidung zu machen, Ich habe keine grossen Eile, wurde aber auf ein Hammerangebot sofort eingehen... aber ich schaue noch viel herum.

Das war nur eine von viele Angebote bei Mobile... das andere Angebot (von dir verlinkt) ist auch gut.... nur der Verkäufer ist nicht sehr gut bewertet :-(

 

Versicherung ist tatsächlich etwas teurer... hat aber 140 PS mehr als der Dacia ;-) das nehme ich in kauf.

 

Danke nochmal... die info ist super!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir auch einen gebrauchten rx 450 h Baujahr 2012 mit 175 k km gekauft um 17000

Muss sagen bin sehr zufrieden wichtig ist halt das immer alle Service gemacht wurden bei meinem hatte das kleine letzte Service gefehlt und San gleich das 180.k Service mit zündkerzen Tausch etc etc hat bei mir 2300 Euro gekostet nur immer erkundigen das ein serviceheft vorhanden ist und  das vollständig .

Des weiteren immer Service bei vertragshändler machen .

Aber du wirst deine helle Freude damit haben 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb lupo1973:

Habe mir auch einen gebrauchten rx 450 h Baujahr 2012 mit 175 k km gekauft um 17000

Muss sagen bin sehr zufrieden wichtig ist halt das immer alle Service gemacht wurden bei meinem hatte das kleine letzte Service gefehlt und San gleich das 180.k Service mit zündkerzen Tausch etc etc hat bei mir 2300 Euro gekostet nur immer erkundigen das ein serviceheft vorhanden ist und  das vollständig .

Des weiteren immer Service bei vertragshändler machen .

Aber du wirst deine helle Freude damit haben 

Glaubst du wircklich an Serviceheft und denkst, dass das Auto in Top Zustand ist? Ich nicht, ich kenne schon 2 RX400H wo vorne Zündkerzen ausgetauscht und hintere Bank nicht, und viele Toyota Modelle z.B. Camry usw..

Bin mir 100% sicher wenn ich das selber gemacht habe, alles andere für mich wie Serviceheft uninteressant, für mich sind Rechnungen wichtiger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mag schon stimmen nur kenne ich mich bei rx nicht aus was gemacht wird und was nicht im Service.

Im Auszug steht bei mir alle Service was gemacht wurden und bei welches Händler bzw Firma ich wusste bis dato nicht das man zündkerzen tauschen sollte bevor sie defekt sind.

Bevor ich ein Auto kaufe wo ich 10 Rechnungen vom ömtc habe bremsen gewechselt etc etc verlasse ich mich lieber auf ein serviceheft in Österreich bekommt man einen Auszug von der Firmen Datenbank ( toyota bzw lexus ) was im Service gemacht wurde und das reicht mir war ja auch bei lexus wegen dem Daten Auszug da würde mir gesagt kleinen Service würde nicht gemacht 

bearbeitet von lupo1973
Was vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast eigentlich nicht so ganz verstanden was ich meine, ich meine im Serviceheft hast du Stempel/Unterschrift, aber an statt 6 Zündkerzen werden nur 3 eingebaut beim RX weil zu aufwändig ist,und so wird gepfuscht, deswegen für mich Rechnungen wichtiger obwohl auch nicht 100% sicher, dass alle ersetzt waren.

Man kann nur hoffen, daß alles gut ist☺️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Recing:

Glaubst du wircklich an Serviceheft und denkst, dass das Auto in Top Zustand ist? Ich nicht, ich kenne schon 2 RX400H wo vorne Zündkerzen ausgetauscht und hintere Bank nicht, und viele Toyota Modelle z.B. Camry usw..

Bin mir 100% sicher wenn ich das selber gemacht habe, alles andere für mich wie Serviceheft uninteressant, für mich sind Rechnungen wichtiger.

Ok jetzt hab ich verstanden gebe dir recht aber Mann kann ja nicht dabei stehn aber auf rechnungen wird meistens mehr geschrieben wie in wirklichkeit 

 

vor einer Stunde schrieb Recing:

Du hast eigentlich nicht so ganz verstanden was ich meine, ich meine im Serviceheft hast du Stempel/Unterschrift, aber an statt 6 Zündkerzen werden nur 3 eingebaut beim RX weil zu aufwändig ist,und so wird gepfuscht, deswegen für mich Rechnungen wichtiger obwohl auch nicht 100% sicher, dass alle ersetzt waren.

Man kann nur hoffen, daß alles gut ist☺️

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden