Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Y-Rohr, Löcher und Rost lassen grüßen


ducuzzi

Recommended Posts

Hi, 

leider ist das Y-Rohr beim LS 430 Bj 2005 defekt. Hört sich gerade an wie ein Ami 😉. Mein Schrauber sagt, schweissen bringt nichts mehr.

 

Nun habe ich schon bei amayama geschaut und eine Anfrage bei @TODDE läuft auch.

 

Hat vielleicht jemand noch eine andere Idee/Bezugsquelle?

 

Lieben Dank 

Link to comment
Share on other sites


Hast du die OEM Nr.?

Ist es die 1741050390 ? Hast du schon die angeforderten Preise?

Bei Teile Profis.de liegt der Preis bei rund 1586€.

Edited by nx 450
Nachtrag
Link to comment
Share on other sites

Das war mir eigentlich klar. Ich hatte halt nur mal nachgeschaut weil ich wusste das die günstiger sind als der Händler. Ist dein Preis schon mit Transport, Steuer und Zoll?

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb ducuzzi:

Hi, 

leider ist das Y-Rohr beim LS 430 Bj 2005 defekt. Hört sich gerade an wie ein Ami 😉. Mein Schrauber sagt, schweissen bringt nichts mehr.

 

Nun habe ich schon bei amayama geschaut und eine Anfrage bei @TODDE läuft auch.

 

Hat vielleicht jemand noch eine andere Idee/Bezugsquelle?

 

Lieben Dank 

Einfach von einem Auspuffbauer anfertigen lassen, kann mir nicht vorstellen dass das mehr kostet als die Anlage über amyama.

 

Ich rede übrigens nur vom Rohr ohne den kat usw.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem GS 430, allerdings ne Weile her, alles ab letztem Kat anfertigen lassen. 1500 Eur. 

Dafür hätte ich es wahrscheinlich nicht von Toyota/ Lexus bekommen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb lexibär:

Bei meinem GS 430, allerdings ne Weile her, alles ab letztem Kat anfertigen lassen. 1500 Eur. 

Dafür hätte ich es wahrscheinlich nicht von Toyota/ Lexus bekommen. 

Wenn mans lead aus normalem Stahl anfertigen lässt darf das doch keine 1500 kosten..🤔

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb LexusMazda:

Wenn mans lead aus normalem Stahl anfertigen lässt darf das doch keine 1500 kosten..🤔

Vllt war's edles Metall, aber das weiß ich nicht mehr so genau 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb lexibär:

Vllt war's edles Metall, aber das weiß ich nicht mehr so genau 

Wo hast Du das machen lassen?

Link to comment
Share on other sites

Probiere es mal bei B&T Autotechnik in Bottrop. Der Besitzer heißt Frank und baut Auspuffanlagen. Ich hatte früher Kontakt mit ihm, das ist allerdings schon Jahre her. Falls er noch aktiv ist, kann er dir bestimmt helfen. 

Link to comment
Share on other sites

Habe einmal im Netz gesucht, die Firma heißt jetzt FRABA-AUSPUFFTECHNIK und befindet sich in Recklinghausen. Da werden immer noch Auspuffanlagen von Hand gefertigt.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb nx 450:

Habe einmal im Netz gesucht, die Firma heißt jetzt FRABA-AUSPUFFTECHNIK und befindet sich in Recklinghausen. Da werden immer noch Auspuffanlagen von Hand gefertigt.

super, danke

Link to comment
Share on other sites

Oh, hats dich auch getroffen!

Ich werde mir da was aus Edelstahl bauen.

 

Aber provisorisch habe ich es mit Gun Gum von HOLTS repariert und erfolgreich dicht bekommen. Wichtig ist, dass man zusätzlich um die Stelle noch ein dünnes Edelstahlblech wickelt und mit Schlauchschellen fixiert.

Hält schon die 2. Saison bei mir!

Kosten: keine 50€

Aufwand: ca. 2h

 

Details bzw. Fotos in meinem Thread:

 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb TigerTooth:

Klingt mal als 1:1 Ersatz.

Aber wirklich wissen tu ichs nicht.

Wegen dem Kat auch fraglich.

Was könnte wegen des Kats passieren?
Wo lässt Du das bauen?

 

Mein Schrauber meinte, es sind zu viele Stellen durch, da hilft kkein provisorisches flicken mehr

Edited by ducuzzi
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb ducuzzi:

Was könnte wegen des Kats passieren?

Den Kat den du da im Set mit dem Y-Rohr für gute 300$ bekommst der kann qualitativ nicht gut sein. Das solltest bei deiner Entscheidung bedenken.

 

Solltest dich für dieses Y-Stück entscheiden, noch folgenden Gedanken:

1.) Es wäre möglich, den alten Kat weiter zu verwenden. Dazu müsste dein Schrauber nur eine V-Band-Schelle verschweißen können. Genau direkt vor dem Kat das Rohr jeweils abtrennen und jeweils ein Anschweißstück anschweißen.

Dann kann das neue Y-Stück am alten OEM-Kat gut befestigt werden.

 

Hier beispielshalbe ein Link, damit zu weißt was ich meine:

https://www.hild-tuning.de/v-band-schellen/

 

2.) Das Material ist sehr wahrscheinlich nicht hochwertig. Im schlimmsten Fall ist es nach paar Wintern wieder löchrig. Falls im Winter fährst...

 

3.) Solltest es 1:1 einbauen, würde ich zumindest den OEM Kat einlagern. Das Rohr kannst abschneiden, dann ist er auch nicht so sperrig.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb ducuzzi:

Wo lässt Du das bauen?

Ich könnte es von einem Auspuffbauer bauen lassen. In Graz (150km von mir) ist da z.b. einer.

Werde es aber sehr wahrscheinlich selber bauen.

Bin aber noch unschlüssig wie und vorallem wann.

 

Weil ich mittlerweile ein Fan von den V-Bandschellen bin, hätte ich die auch gerne vorne als Verbindung zu den Hauptkats. Aber dafür müssten die raus....

 

Eindeutiger Vorteil hier aber, das Material!

Da nimmt man nur Edelstahl und da hält dann def. bis zum Lebensende vom LS.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb ducuzzi:

Mein Schrauber meinte, es sind zu viele Stellen durch, da hilft kkein provisorisches flicken mehr

Die Frage ist einmal welchen "Stress" hast du.

Wenn du keinen hast, würde ich an deiner Stelle schon nach der optimalsten bzw. nachhaltigsten Lösung suchen.

 

Außerdem, viel mehr wie die 4 Löcher wie auch bei mir wird es ja nicht sein. Das geht def. provisorisch so wie von mir vorgeschlagen.

Ggf. musst deinen Schrauber einfach nur überreden?

Link to comment
Share on other sites

@TigerTooth vielen Dank für Deine Rückmeldungen, meinen Schrauber muss ich glücklicherweise nicht überreden 😉, habe ihm aber schon mal über GunGum informiert. Ja, Du hast natürlich Recht, wennDu sagst, eine langfristige Lösung, dass ist auch mein Plan, aber nicht für knapp 2.000 € ( original Teil von Lexus).

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb ducuzzi:

aber nicht für knapp 2.000 € ( original Teil von Lexus).

Ja, das sehe ich auch so.

 

Das "schwierigste" ist denke ich einen passenden Auspuffbauer zu finden, der das gut bauen kann aber kein Vermögen (1,5-2k€) dafür verlangt.

Technisch ist das nämlich die sauberste Lösung.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy