Scoppi

Android Radio im Tesla Style

Recommended Posts

Habe durch Zufall diesen Link gefunden und finde das sehr interessant. 

https://phoenixandroidradios.com/products/10-4-metal-trim-tesla-style-android-navigation-radio-for-lexus-gs-300-350-430-450h-460

 

Wäre ja quasi eine tolle Lösung für die Spotify, Bluetooth usw Probleme. Ich weiß, es gibt Grom usw. Finde es trotzdem sehr interessant. Zumal das olle Kassettenradio endlich weg wär. Die Funktionen des Bordcomputer sollen wohl alle beibehalten werden. Also Plug ans Play. Navigation dann über App bzw Google Maps. Dann fällt dann wohl das Navi Laufwerk weg. 

Was haltet ihr davon bzw habt ihr euch schon mal damit beschäftigt? Der Preis ist ja schon recht teuer um es einfach mal so auszuprobieren zumal ja dann auch noch Zollkosten dazukommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre es nicht so teuer, hätte ich sehr wahrscheinlich überlegt.

Schon lange habe ich von so etwas geträumt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir genauso, wäre eine echt schicke Lösung, wenn es problemlos funktioniert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin wirklich am Überlegen. Das wär ja wirklich perfekt und ordentlich aussehen tut es auch. 

Habe auf YouTube auch ein paar Videos dazu geschaut. Zwar in anderen Fabrikaten aber die Bedienoberfläche scheint immer die Gleiche zu sein. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe dort Mal angefragt, es hat nur Android 4.4.4 (Sicherheitspatches!). Beim Gs450h fällt das komplette Energiebild weg, das können sie nicht reproduzieren.Also veraltete Technik zum teuren Preis, Handy spiegeln über GVIF Interface ist da wirklich besser, und preiswerter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für mich leider wohl eher uninteressant, Schade eigentlich.

 

Schöne Festtage euch 

Grüße

Rafael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sieht wirklich schick aus!

Allerdings bin ich ganz froh dass das originale Navi keinen kapazitiven Touchscreen hat, sondern dass man etwas drücken muss.

Das verhindert ungewollte Eingaben wenn es beim Fahren etwas wackelt.

Außerdem steht unten bei Kompatibilität, "Lexus GS 300 350 430 450h 460 2005 - 2011. OEM backup camera may not be retained."

Wäre doof wenn man dadurch die Kamera verliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe eine Mail gesendet bezüglich Updates,OEM Kamera, Navi Laufwerk und Energie Anzeige beim 450h.

 

Die Rückkamera wird unterstützt und man kann Firmware Updates machen. Die 4.4.1 Software ist lediglich der Auslieferungszustand. 

 

Das Navi Laufwerk fällt weg da über Maps oder andere Navi Apps navigiert wird.

 

Das Energiebild des 450h wird tatsächlich nicht angezeigt. Also dann nur interessant für die 300, 430 und 460 Fahrer. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info :thumbsup:

Kommt dann eine Simkarte in das Teil oder braucht man einen mobilen Hotspot?

Und haben sie Dir gesagt welche Android Version aktuell als Update verfügbar ist?

Gruß

      450Crzr

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@450Cruiser

Steht ja drinnen:

3G

Support WCDMA, 3G dongle excluded

Also entweder das dongle kaufen oder sein eigenes Handy nutzen was mit LTE auf dem Handy sicher die bessere Lösung ist. 

 

Die R16 CPU von allwinner kann auf jeden Fall Android 6. Das sind Cortex A7 Chips (also wie die Snapdragon 4**).

Zur Not halt rooten und ein alternatives OS einspielen, Anleitungen finden sich im Netz. 

Aber warum muss überhaupt eine neuere Version sein? Das Ding hat kein eigenes Netz, ist also nur online wenn du das selbst willst und HERE zum Beispiel mit offline Karten ließe sich auch installieren. Brauchst also nichtmal zwingend eine onlineverbindung. 

 

Ich find's gut passend und würde ich mir kaufen wenn ich bei meiner letzten Suche doch einen GS gekauft hätte. 

Viele haben aber auch Probleme mit den Android Radios aus Fernost wobei dieses hier einen vernünftigen Eindruck macht und man findet auch im Netz positive Erfahrungen über den Hersteller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde auch das dieses einen guten Eindruck macht. Die Mail vom Anbieter klang auch recht professionell. 

 

Ich würde es auch über Dongle bzw Handy probieren wobei Handy wohl die beste Verbindung wäre. Außerdem würde für mich ein Dongle nur in Frage kommen wenn er nicht im sichtbaren Bereich ist. 

 

Offline navigieren sollte ja auch kein Problem sein. Dafür gibt es ja verschiedene Apps bzw kann man sich ja auch fie Google Maps Offline Karten runterziehen.

 

Das wichtigste wär für mich das ich Spotify hören kann ohne umständliche Adapter und das endlich das Steinzeit Kassettendeck weg ist. 

 

Ich bin ernsthaft am Überlegen mir es zu bestellen. 

 

bearbeitet von Scoppi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut für Spotify brauchst du dann wieder Internet, also musst wieder erst den Hotspot am Handy aufmachen. Wenn das nicht stört ist das Gerät doch perfekt so :wink2:

Ich finde die Optik schon sehr geil. Ist nur die Frage wie weit der nachts dimmt ich bin in dem Punkt sehr empfindlich aber das ist Geschmackssache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.12.2017 um 12:49 schrieb Ben_JDM:

@450Cruiser

Steht ja drinnen:

3G

Support WCDMA, 3G dongle excluded

Also entweder das dongle kaufen oder sein eigenes Handy nutzen was mit LTE auf dem Handy sicher die bessere Lösung ist. 

Ah ja, ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde es mir bestellen. Will nur noch paar Fragen geklärt haben. Will auch wissen was die 2G 32gram Version kostet und was das mit optionalen Obd2 Verbindung auf sich hat. Außerdem will ich noch wissen wie das mit dem Optionalen Tpms System funktioniert und ob die OEM Sensoren funktionieren. 

 

Dvbt ist mir nicht wichtig. 

 

Mal sehen wann die sich melden. Denke mal im Laufe der nächsten Woche. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Info zur Bestellung. Ich habe jetzt bestellt und die Lieferung sollte im Laufe der nächsten Woche rausgehen. 

Habe allerdings nicht über den Link bei Phoenix bestellt sondern woanders.

https://www.espony-cargo.com/10.4-metal-trim-tesla-style-android-6.0-navigation-radio-for-lexus-gs-300-350-430-450h-460-2005-2006-2007-2008-2009-2010-2011

Dort war es preiswerter und der Support ist super. Habe viel Emails geschrieben und alles mögliche gefragt. Nach der Bestellung wollten sie nochmal alle Details zum Modell, Klimaanlagenart, Mark Levinson oder nicht und welche Sprache installiert werden soll wissen. 

Macht einen guten und professionellen  Eindruck. Ich bin gespannt

 

 

Werde mich dann melden wenn alles da ist und beim Einbau natürlich Fotos machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre super wenn hier noch von Erfahrungen mit dem Umbau berichtet wird.

Sollte sich das bewähren wären auch Vorfacelift-Modelle wieder interessanter für mich, da mich hier das alte Navi etwas abschreckt. :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist heute endlich verschickt worden. Ich melde mich wenn ich es habe mit Bildern usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Scoppi:

Ist heute endlich verschickt worden. Ich melde mich wenn ich es habe mit Bildern usw.

Danke für das Update.

Ich nehme an espony cargo sitzen auch in den USA?

Was kommt denn da bei Bestellungen an Zoll (%) noch dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10% Zoll und dann oben drauf die 19% USt. 

Wenn sie es denn rausziehen, wer weiß als was das die Amerikaner und besonders die Chinesen deklarieren. Scheint ja von beiden Standorten verschickt zu werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da bin ich ja mal gespannt, nachdem ich mit dem vaistech nich so zufrieden war sieht das nach der lösung aus die headunit auf aktuellen standart zu holen.

 

mit dem wegfall der hybridenergieanzeige hab ich nicht das problem, da es im tacho ja noch die kleine anzeige sowie den verbrauch gibt.

 

EDIT: viel interessanter wäre zu wissen ob die service/wartungsanzeige weiterhin zugänglich ist und ob ML soundsysteme keine einbußen haben

bearbeitet von Phunkl3ss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.3.2018 um 15:55 schrieb StephanP:

Ist es schon angekommen?

Letzter Stand ist das es noch unterwegs ist. Wird wohl noch nen Moment dauern. 

 

ML System soll wohl keine Einbußen haben. Musste ich bei Bestellung mit angeben. 

Bei der Service Anzeige bin ich mir nicht sicher. Denke aber das die wphl wegfällt. Ist mir aber nicht so wichtig. 

 

Ich melde mich wieder wenn es Neugkeiten gibt

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden