BlackSelection

Knackgeräusche Armturenbrett behoben Info für alle!

Recommended Posts

Hallo,

ich denke das Knacken im Armaturenbrett hat so einige gestört und viele wußten keine abhilfen!

Mein IS250 Sport Line war am 2.1.2013 in der Werkstatt aufgrund diesem Fehler...das Ganze war vorher abgesprochen und das Lexus Forum in Wiesbaden wußte sofort was zutun war! Armaturenbrett raus Dämmunterlagen + Klippwechsel durchgeführt und das ganze wieder zusammengebaut.

Kostenpunkt 375 € inkl. Material.

Waren Ca. 3 std Arbeit.

Für mich war es gut investiertes Geld weil ich mir den Aufwand nicht selber machen wollte, weil unterm Armaturenbrett recht viel Elektronik noch drunter liegt!

FAZIT: Keine Geräuche mehr ;)

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super! :)

Eine bebilderte Selbstmachanleitung suche ich noch... Falls jemand sowas hat... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine bebilderte Selbstmachanleitung suche ich noch...

Nur zu und nicht auf andere Leute warten: Wenn du eine Anleitung schreibst und Bilder dazu machst, dann gibt es künftig eine Anleitung. Ich habe auch schon etliche Anleitungen mitsamt Bildern hier rein gestellt. Das ist eigentlich gar nicht so schwer...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und warum muss man dafür 375 Euro zahlen, damit ein Lexusarmaturenbrett so leise ist wie es sein muss?

Ich hätte dafür keinen Cent gezahlt, niemals und nie und die hätten das trotzdem machen müssen.

Liebe Grüße

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und warum muss man dafür 375 Euro zahlen, damit ein Lexusarmaturenbrett so leise ist wie es sein muss?

Ich hätte dafür keinen Cent gezahlt, niemals und nie und die hätten das trotzdem machen müssen.

Liebe Grüße

Oliver

das denke ich auch

für konstruktionsfehler soll der hersteller den kopf herhalten

Share this post


Link to post
Share on other sites

FAZIT: Keine Geräuche mehr ;)

Dann hoffe ich mal für dich das dauerhaft Ruhe ist, wobei ich da meine Zweifel habe :ph34r: .

Share this post


Link to post
Share on other sites

uslex: Klar, mache ich normalerweise auch, wenn ich Umbauten mache. Allerdings brauche ich irgendeine Quelle, die beschreibt, welche Schraube und welcher Clip wo sitzt, um nix zu beschädigen. Auf Try & Error möchte ich mich ungern verlassen. Und die Schnittzeichnungen geben die Details leider nicht wieder. Außerdem ist mir noch nicht klar, wo man welche Maßnahme einsetzen sollte. Beliebig oft das Armaturenbrett ein- und ausbauen ist auch keine Lösung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denke das es dauerhaft ist weil die klipps getauscht wurden und da ein dämmkit drunter liegt.

Warum ich dafür gezahlt habe? Weil ich keine Lust auf dauerhafte Diskussionen hatte und mir das auf gut Deutsch, ziemlich auf die Eier ging mit dem knacken. Ich weiß ja nicht ob ihr das knacken kennt, aber das ist wirklich nervig und jeder der es kennt weiß wovon ich spreche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß ja nicht ob ihr das knacken kennt, aber das ist wirklich nervig und jeder der es kennt weiß wovon ich spreche

aha, nun, bei mir war es aber ein "anderes" Knacken, und ich hab´s selber behoben (weil´s mir auch tierisch auf die Nüsse ging und ich meinen Verkaufshändler (ehemals Lexus, jetzt Nissan und Kia) und eine in der gleichen Stadt sesshaften Toyota-Lexushändler schon damit "nervte" und diesen Fehler wohl noch nie zuvor jemand bemängelt hatte, und auch das so "schlaue" interne "Lexusforum" der Händler da nix ausspuckte:(

Als ich dann durch Euch auf die Fehlerquelle aufmerksam wurde und dann den Lexus Händler damit beauftrage diesen Fehler zu beheben (Kosten ca. 150€) hatte er versucht das über die Car-Garantie abzudecken, aber für solche Dinge kommen die nicht auf, und ach Lexus Deutschland weigerte sicht dafür Kulanzhalber was in die Wege zu leiten, ich sollte das mit meinem Händler ausmachen....Nun, zu guter letzt hat mir wieder jmd. hier aus dem Forum weitergeholfen und mir die Plättchenteilenummer besorgt (eigentlich Pfennigsartikel!) und ich hab´s dann selber eingebaut

Auch hatt ich zu Anfangs mal den quitschenden Fahrersitzes beanstandet (die Werkstatt wollte den Sitz ausbauen...natürlich auf meine Kosten!), ich hab´s dann erfolgreich selber mit gutem Silikonspray hinbekommen, tja, so ist es halt (in Deutschland)...man "bemüht" sich solange der Hersteller dafür gerade stehen muss (Garantiezeit) oder man mit Geldscheinen winkt und dem Händler damit "kauft"...drauf geschissen, mein Wagen wird kein Lexushändler mehr sehen solange ich nicht wirklich darauf angewiesen bin!

Abschließend mein Fazit:

Ein Hersteller im "Premiumsegment" mit dem Anspruch nach "Streben nach Perfektion" sollte sich eigentlich sein bislang wohl noch gutes Image versuchen zu bewaren...meines jedenfalls hat es sehr "ernüchtert"...an ein 0-Fehlerauto wie mein 2001er Honda Accord (übrigens wurde der in England gebaut!) wird wohl mein IS250 nicht herrankommen:(

Aber, ich denke es ist auch bei Lexus der "Zeitgeist" eingetreten das eher der Preis als die Qualität die Rolle spielt...ich weiss wovon ich rede, arbeite seit über 20 Jahren in der Qualtiätssicherung bei einem Automobilzulieferer...und die besten "qualtitätiven Jahre" waren die Mitte bis Ende 90iger! Vielleicht sollte man sich doch wieder einen Wagen aus einem Produktionsjahr kaufen in dem bei der Entwicklung eher die Quatlität statt der Preis die grosse Rolle spielte!? Ich denke auch bei Lexus waren wohl die 90iger qualitativ die besten Jahrgänge, oder?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nun wieder zum "Thema"...hier die Lösung von "meinem" Knacken:

http://euro.lexusown...opic=33048&st=0

aber ich hab davon gehört das auch bei einigen von Euch das Armaturenbrett und die hintere Heckscheibe geräusche mach(t)en...betrifft das ein spezielles Produktionsdatum?

Frohes neues "ruhiges" 2013 noch=)

Konni

lit_broschuere_perfektion.jpg

j0412c.gif

Edited by Konni

Share this post


Link to post
Share on other sites

meiner EZ 6/2008

kann mann an Hand der VIN das Herstelldatum rausfinden?

meine lautet:

***JTHBK262002060872***

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaue doch mal auf deinen Gurt, ganz unten am Befestigungspunkt. Da ist ein kleiner Aufnäher angebracht mit der E_Nummer und einer Jahreszahl. Diese Jahreszahl ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das echte Produktionsjahr deines Lexus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei meinem is 220d hat lexus alles auf Garantie repariert und instand gesetzt. Armaturenbrett gedämmt, ( knarzt nach 3 jahren wieder), fahrersitz nach 2 Jahren getauscht, ( knarzt nach 2 Jahren auch wieder) Hinterachse gedämmt , da ist ruhe!!!! Kam mir zeitweise wie ein Lexus Testfahrer vor, immer wenn mein Fahrzeug in der Werkstatt war habe ich ein Lexus als Ersatzwagen bekommen, somit die ganze Modellpalette durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich denke das Knacken im Armaturenbrett hat so einige gestört und viele wußten keine abhilfen!

Mein IS250 Sport Line war am 2.1.2013 in der Werkstatt aufgrund diesem Fehler...das Ganze war vorher abgesprochen und das Lexus Forum in Wiesbaden wußte sofort was zutun war! Armaturenbrett raus Dämmunterlagen + Klippwechsel durchgeführt und das ganze wieder zusammengebaut.

Kostenpunkt 375 € inkl. Material.

Waren Ca. 3 std Arbeit.

Für mich war es gut investiertes Geld weil ich mir den Aufwand nicht selber machen wollte, weil unterm Armaturenbrett recht viel Elektronik noch drunter liegt!

FAZIT: Keine Geräuche mehr ;)

Lg

Hallo,

ich habe ebenfalls beim Lexus Forum Wiesbaden nachgefragt und mir wurden ca 500 EUR gesagt :-( .

Ich warte noch auf die Antwort von Lexus, ob es durch die Lexus Select abgedeckt wird, ich habe das Fahrzeug erst letzten Oktober gekauft und es hat aktuell 67.000 Km.

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Beheben von Klappergeräuschen ist in der Lexus Select Versicherung explizit ausgeschlossen. Schau mal in Deine Unterlagen.

Gruß

LexLord

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, "klappern und knistern" gehört nunmal konstrukitonsbedingt zu einem Lexus dazu :ohmy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, da gebe ich dir recht, die Qualtitä war vor 10 Jahren bei den Japanern wirklich noch besser finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe ebenfalls beim Lexus Forum Wiesbaden nachgefragt und mir wurden ca 500 EUR gesagt :-( .

Ich warte noch auf die Antwort von Lexus, ob es durch die Lexus Select abgedeckt wird, ich habe das Fahrzeug erst letzten Oktober gekauft und es hat aktuell 67.000 Km.

Grüße

mit wem hast du gesprochen?

anfangs hieß es bei mir auch 500€

bei der nächsten Inspektion hab ich noch mal angefragt und da hat er mir gleich 400 € maximal gesagt. Diese wurden auch mit in den Reperaturbericht eingetragen. Würd ich nochmal nachhaken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo werd am Mittwoch Meinen IS 250 Bj06 zum Toyota Händler bringen zwegs Geräusch beseitigung beim Armaturenbret, der Meister kent das Problem, hat gemeint so ungefär 2.5Stunden kompletes Armaturenbret rausnemen und Geräusche beseitigen 250€

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mein IS-F hat auch quietschen am Sitz und das klappern am Armaturenbrett gehabt.

Beide "Probleme" wurden von mir mit Silikonspray von WD40 behoben. Ist wirklich ein super Zeug. Bin natürlich gespannt, wie lange das ganze anhält.

Aber bei den Preisen wo hier genannt werden, kann ich ein paar Dosen versprühen :pinch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mein IS-F hat auch quietschen am Sitz und das klappern am Armaturenbrett gehabt.

Beide "Probleme" wurden von mir mit Silikonspray von WD40 behoben. Ist wirklich ein super Zeug. Bin natürlich gespannt, wie lange das ganze anhält.

Aber bei den Preisen wo hier genannt werden, kann ich ein paar Dosen versprühen :pinch:

Und wo genau hast du genau hingesprüht? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Knacken habe ich auch, daß hört sich so an wie wenn sich ein Teil irgendwie verspannt, dann knackt es laut und dann ist wieder für die ganze Fahrt Ruhe.

Baujahr 2010 IS 220d

gruß

Edited by Max Schleifer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Knackgeräusche beim IS sind "normal". Hatte einen IS 220d und jetzt einen IS 250 F-Sport und bei beiden hat es geknackt. Beim IS 250 F-Sport hat das Lexus Forum die Halterung des Armaturenbrettes gegen gummibeschichtete ausgetauscht. Das Knartzen ist da jetzt weg dafür klappert es im Bereich des Gurtstraffers wie Hulle und das trotz Unterfütterung mit Filz.

In meinem alten Mitsubishi Carisma 1.8 GDI Baujahr 2000 hat nichts geklappert. Leider hab ich diesen 2010 verkauft....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.