Jump to content

Windgeräusche


Recommended Posts

Grundsätzlich: ich habe meinen LS600h Jg. 2010 mit 163000KM gebraucht gekauft. Vor dem Kauf habe ich den Wagen in meiner Vertrauensgarage testen lassen. Alle Service in Lexus-Garagen waren ausgewiesen. Der Kauf hat sich sehr gelohnt. Der Wagen läuft wunderbar, ruhig, zuverlässig, wie ich es mir gewünscht habe.

 

Vorne habe ich ab 100KM Geschwindigkeit  leichte Windgeräusche. Ich bin ein Perfektionist und will das „Problem“ lösen. Wer kann mir raten? Als Lösungsansätze sehe ich die Dichtungen neu zu verleimen oder aber zu ersetzen.

Link to post
Share on other sites

Mir fallen 2 Punkte ein, die bei meinem GS temporär zu Windgeräuschen geführt hatten.

 

1. Es kann sich lohnen zu prüfen, ob es sich um eine original Lexus Windschutzscheibe handelt. Wurde diese in der Vergangenheit gg eine Nicht-Lexus Scheibe getauscht, führt das zu Windgeräuschen. (Lexus - Schalldämmende Scheibe)

 

2. Dachleisten - Meine Dachleisten waren durch den Dachträger (Urlaub) nicht mehr mittig. Wieder schön mittig gerückt war es besser.

 

BG,

Xah

Link to post
Share on other sites

@RainHerzlich willkommen 😉

 

Die Beschreibung "Vorne Windgeräusche" hilft nicht wirklich für einem Ratschlag das Problem zu beheben.

 

Klebe mit einem breiten Klebeband Spalte ab zu sehen woher das Geräusch kommt. Haube/Türe/Scheibe/Schiebedach eines nach dem andern bis du den Übeltäter hast. Dann kann für dieses Problem sicher auch eine Lösung gefunden werden. (Einstellen oder neu Abdichten, was auch immer).

 

nur nicht aufgeben...

 

Grüsse

Techi-Tom

Link to post
Share on other sites

Das Problem ist das du das Fahrzeug gebraucht gekauft hast. Du weißt also nicht, ob die Geräusche schon immer vorhanden waren. Das kann auch ein schlecht eingepasster Scheinwerfer sein oder sonstiges. Der Vorschlag mit dem Klebeband dürfte die beste Lösung sein. Ich kenne das Problem von einem Neuwagen, da wurde die komplette Front abgeklebt und nach und nach wurde das Klebeband entfernt bis das Geräusch auftauchte. Bei mir war es dann wirklich ein Scheinwerfer. Je leiser das Fahrzeug, desto mehr stören die Nebengeräusche. Viel Glück.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Techi-Tom:

@RainHerzlich willkommen 😉

 

Die Beschreibung "Vorne Windgeräusche" hilft nicht wirklich für einem Ratschlag das Problem zu beheben.

 

Klebe mit einem breiten Klebeband Spalte ab zu sehen woher das Geräusch kommt. Haube/Türe/Scheibe/Schiebedach eines nach dem andern bis du den Übeltäter hast. Dann kann für dieses Problem sicher auch eine Lösung gefunden werden. (Einstellen oder neu Abdichten, was auch immer).

 

nur nicht aufgeben...

 

Grüsse

Techi-Tom

Vielen Dank für den Ratschlag 

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb MD-60:

Ursache gefunden?

Noch nicht ganz. Es dürfte aber effektiv die innere Fensterdichtung an der Türe sein. Ich denke, dass ich das Problem beheben kann. Falls nicht, lasse ich die Dichtung ersetzen. Ich melde mich wieder.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy