Do Not Sell My Personal Information Jump to content


12V Batterie laden


alex1983

Recommended Posts

Guten Abend allerseits, 

wollte gerne meine 12V Batterie ans Ladegerät hängen.

Mein Ladegerät ist ein Victron Blue Smart Ip 65  12Volt 4Ah.

Jetzt lese ich überall das die Agm "anders" geladen werden sollen bzw das man hier aufpassen muss.

Es gibt bei anderen Herstellern zB extra Agm Modi zu laden,das hat mein Ladegerät nicht. 

Das Victron lädt nach der IUoU Kennlinie und ist laut Beschreibung im normalen Modus Agm fähig.

Habe folgende Modi zur Auswahl:

Normal 14.4V

High     14.7V

Welcher passt besser?

Laut Bedienungsanleitung vom Lexus sollte die Maßeleitung während dem laden abgeklemmt werden.

Ist das sinnig oder kann man die auch dranlassen?

Zum Schluß noch eine Frage zur Kofferraumbeleuchtung.

Habe keinen An/Aus Knopf/Schalter/Hebel gefunden.

Geht die Beleuchtung nach einer bestimmten Zeit von alleine aus?

Die Batterie soll im Auto vor dem Haus geladen werden und da hätte ich die Beleuchtung gerne aus.

Allen noch ein schönes Wochenende 

Gruss Alex 

Link to comment
Share on other sites


Also ich habe es aus anderen Threads entnommen das da eine Agm verbaut wird. 

In einem anderen Thread war auch mal ein Foto der verbauten Panasonic Batterie. Ist identisch zu meiner und da wurde auch davon gesprochen das es eine Agm sei.

Link to comment
Share on other sites

Als Panasonic s65d26l gibt es als AGM und als Flooded Cell Batterie, wobei dei s65d26l lediglich die JIS Bezeichnung ist. Wenn man nach der Batterie für den GS450h sucht scheint es keine AGM Batterie zu sein. Ich würde ja sagen , auf die Batterie schauen, aber bei den Originalen Panansonic Batterien steht meist nicht viel drauf. Zur Not mal den Support des Ladegeräteherstellers anschreiben, ob man damit AGM laden kann, wobei dann die 14,7V eher passen sollten. Ansonsten, klingt zwar blöd, ein vollautomatisches wie z.b. von CTek kaufen, welche auch AGM können.

Link to comment
Share on other sites

Am 27.8.2023 um 21:57 schrieb Drudoc:

Wenn man nach der Batterie für den GS450h sucht scheint es keine AGM Batterie zu sein.


Ich fahre selbst seit etwa 15 Jahren GS, davon bereits verschiedene Modelle und Baujahre. Es waren in meinen GS immer AGM Batterien drin. 
 

Daher würde ich lieber auf das Wissen der GS Fahrer hier im Forum setzen und nicht den Internetfirmen mit ihren bei solch seltenen Autos oft falschen Suchergebnissen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Alex,

AGM-Batterien haben eine höhere Ladeschlussspannung. Daher nimm für deine Batterie die 14,7V. Würdest du die 14,4V nehmen, würde die AGM-Batterie einfach nicht komplett geladen, schaden dürfte es ihr aber nicht.

Link to comment
Share on other sites

Das sind die Angaben von Toyota für AGM Batterien.

 

Mindestanforderungen für 12-V-Zusatzbatterie-Ladegerät:
- Maximal 3,5 A oder maximal 4,5 A
- Maximale (konstante) Ladespannung: unter 14,4 V
- Maximale Ladezeit: innerhalb 10 Stunden

 

Empfohlenes Erhaltungsladegerät: CTEK MXS3.8 (12 V / 3,8 A)

Edited by Drudoc
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Drudoc:

Das sind die Angaben von Toyota für AGM Batterien.

 

Mindestanforderungen für 12-V-Zusatzbatterie-Ladegerät:
- Maximal 3,5 A oder maximal 4,5 A
- Maximale (konstante) Ladespannung: unter 14,4 V
- Maximale Ladezeit: innerhalb 10 Stunden

 

Empfohlenes Erhaltungsladegerät: CTEK MXS3.8 (12 V / 3,8 A)

Auf meiner Batterie steht max. 5A und 12 Stunden.

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb Drudoc:

Die Angaben stammen von einem technischen Rundschreiben zur Wartung von Batterien und sind direkt von Toyota/Lexus


kann ich mir gut vorstellen. Mit den Daten aus diesem Schreiben kann man einfach alle Autos auf dem Hof nachladen, egal welche Batterie verbaut ist. Und man macht nichts kaputt.

 

Übrigens: Ich habe auch ein Erhaltungs- /Ladegerät CTEK MXS 5.0 und bin damit sehr zufrieden.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb uslex:

Übrigens: Ich habe auch ein Erhaltungs- /Ladegerät CTEK MXS 5.0 und bin damit sehr zufrieden.

Das würde ich persönlich auch dem MXS3.8 vorziehen.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy