Sign in to follow this  
lexusman2000

Probleme mit XENON bei IS220d? Folgende Lösung.

Recommended Posts

Hallo Leute,

ein altbekannts Lexus/Toyota-Problem, nach Rücksprache mit meinem Händler.

Vorgeschichte:

*) Licht einschalten, ein Xenonlicht erlischt. Erst nach mehrmaligem Ein-Aus-Schalten "hält" das Licht.

*) Tritt bei mir vor allem im Winter (starke Minusgrade) auf.

*) Beweis auf Youtube:

Leidiges Thema: Toyota/Lexus-Händler möchte dir eine neue Birne einreden. Kompletter Schwachsinn.

Lösung:

Problem liegt beim Zündgerät/Steuergerät (Fa. DENSO, Japan), welches du schon ab $80 auf Ebay bekommst.

Grüße,

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

das problem hatte ich auch, bei mir war der xenon steuergerät kaputt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem war bei mir auch. ich habe nur die Birnen von Links nach Rechts getauscht und Rechte nach Links. also bis jetzt hab ich keinen Problem damit.

Gruß

Lexi_IS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte ich auch mal. Zwei neue Birnen rein, und seit einem Jahr kein einziger Ausfall mehr. Obs Steuergerät(e) durch oder Birne lässt sich schwer erkennen.

Off: Warum hat der Typi im Video immer Nebler an, ist doch voll uncool mit gelben Neblern durch die gegend zu rollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leidiges Thema: Toyota/Lexus-Händler möchte dir eine neue Birne einreden. Kompletter Schwachsinn.

Das ist so nicht ganz richtig. Bei unserem SC hat es zwei mal gernügt nur die Brenner auszutauschen. Beim GS S19 waren es allerdings zwei mal die Steuergeräte.

Gruß

biker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jaja, die LEXUS/Toyota-Steuergeräte und Xenons. Die sollten sich mal einen zuverlässigeren Zulieferer suchen, dachte DENSO ist eine Topfirma.

Edited by lexusman2000

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den brauchen die sich nicht suchen sondern haben den schon. Die "alte" Generation der Stg aus dem T25, IS, LS, GS und Co funktionieren ja auch fast ohne Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Leute,

Bei meinem IS220D erlischt auch sporadisch während der Fahrt der rechte Xenonscheinwerfer. Wenn ich 1x aus/einschalte, brennen wieder beide?

Ist das Steuergerät vielleicht kaputt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Leute,

Bei meinem IS220D erlischt auch sporadisch während der Fahrt der rechte Xenonscheinwerfer. Wenn ich 1x aus/einschalte, brennen wieder beide?

Ist das Steuergerät vielleicht kaputt?

Ich denke mal, da verabschiedet sich langsam ein Brenner...

Einfach zwei neue Brenner einbauen und Du wirst wieder richtiges Licht bekommen...

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

erst mit Brenner anfangen, sind auch viel günstiger als Steuergerät.

ich tippe zu 80% Brenner defekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte ähnliche Probleme sei dem letzten Winter. Zuerst ging manchmal der linke Xenonscheinwerfer aus, dann mal wieder der rechte. Im Sommer logischerweise merkte ich recht wenig von dem Problem bis es nun fast täglich vorgekommen ist.

Habe heute 2x d4s von Philips eingesetzt mit 5000K. Den Unterschied in der Helligkeit habe ich sofort gemerkt. Von der Lichfarbe muß ich abends auf der Strasse schauen ob der Unterschied bemerkbar ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab die Brenner getauscht, seitdem keine Probleme mehr mit Ausfällen.

Nur ist mir aufgefallen, dass die Ausleuchtung jetzt total ungleichmäßig mit stellenweisen Schatten ist. Ka ob das vorher auch schon war, mir ists nur nach dem Wechsel aufgefallen, da ich genau geschaut habe.

Ist das normal oder hat Lexus da auch Probleme?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte vom sparen am falschen ende kommen... Bei mir viel der rechte scheinwerfer ab und zu aus, brenner gegen einen von osram (also keinen billig ebay schrott) getauscht und mittlerweile seit einem jahr ruhe ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ja ich habe die selben philips brenner gekauft. Und die dinger sind ja wohl alles andere als billig. Bei knapp 150€ das stück.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Vorschaltgeräte von Lexus sind relativ schwach dimensioniert. Bei alternden Bauteilen sinkt die Betriebsspannung leicht und dazu kommt, dass die alternden Brenner etwas mehr Saft brauchen. Das erklärt, warum das Problem mit neuen Brennern erstmal nicht auftritt. Auch ist das stark vom Hersteller der Brenner Abhängig. Die Osrams kommen scheinbar eher mit geringerer Spannung zurecht.

Ich finde die Situation wenig befriedigend. Lexus schiebt das Problem einzig auf die Brenner. Mit einem vernünftigen Vorschaltgerät könnte der Lampenausfall aber dauerhaft behoben werden, ohne dass die Brenner getauscht werden müssen. Damit ist man auch nicht an einen bestimmten Hersteller gebunden. Sollte man beim Leuchtmittel auch nicht sein!

erleuchtete Grüße

Anze

Edited by Anze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Beitrag von Anze kann ich so unterschreiben. Ich hatte gestern meinen linken Scheinwerfer nach Totalausfall zerlegt... Wenn man sich dann mal den Ballast (Vorschaltgerät) genauer anschaut, dann sieht man, warum häufiger Ausfälle - v.a. bei niedrigen Temperaturen - eintreten. Denn Feuchtigkeit kann sich am tiefsten Punkt (genau, das Vorschaltgerät) absetzen und die offene Elektronik (die Denso-Steuergeräte sind in Hybrid-Technik gefertigt und nur durch ein Gel vergossen) in Mitleidenschaft ziehen. Zudem scheinen die nicht gut dimensioniert zu sein, da ich das Problem mit den nach wenigen Sekunden ausgehenden Brennern auch schon hatte.

Scheinbar ist das aber ein Denso-Problem. Es gibt ja auch noch die Koito-Variante. Könnte man umbauen (leider schon recht aufwändig)...

Die kostengünstigste Lösung ist und bleibt der Austausch der Brenner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top thread und super Video!!!

Vielen Dank dafür!

 

Ich habe seit längerem das gleiche Problem, nur das der Scheinwerfer es teilweise auch länger schafft an zu bleiben. lasse gerade Osram Brenner einbauen und dann mal schauen wie lange die es machen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this