Sign in to follow this  
Hylux

Bremsen Lexus GS450h

Recommended Posts

Hallo Leute,

habe 105.000km runter und immer noch die ersten Scheiben. Beläge wurden bei 40.000 vom Vorgänger noch gewechselt.

Habe aber auch schon länger Schleifgeräusche, bei > 200km/h will ich nicht mehr eine Vollbremsung machen müssen, da dann die ganze Karre wackelt und vibriert und seit kurzem quietschen sie, wenn man z.B. in der Tiefgarage leicht bremst und dann langsam weiterfährt, da schleifen die Bremsen dann irgendwie weiter

=> Fazit: Mit dem elektrohydraulischen Bremsen kann man enorm Bremsen einsparen

=> 2. Fazit: Die OEM Bremsen sind der totale Schrott und total unterdimensioniert für den GS.

=> 3. Fazit: OEMs kommen bei mir nicht mehr drauf. => Was könnt ihr empfehlen? Dachte an Brembo Scheiben und Beläge? Brembo soll ja im Allgemeinen ganz gut sein, oder? Kann mir nicht vorstellen, dass man hier was falsch machen kann. Preis ist egal, hauptsache Top-Bremsen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was könnt ihr empfehlen? Dachte an Brembo Scheiben und Beläge? Brembo soll ja im Allgemeinen ganz gut sein, oder? Kann mir nicht vorstellen, dass man hier was falsch machen kann. Preis ist egal, hauptsache Top-Bremsen.

Schau dir mal die K-Sport's an. Die bekommst du sogar mit Papieren für Deutschland. klick mich...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Leute...

Also ich fahre ein gs300 s 19 habe jetzt 67tkm und die scheiben sind noch top....Bei 65tkm wurde der kundendienst gemacht (bei lexus in Filderstadt) und das einzige was es zu bemängeln gab waren die bremsbälege vorne... Damit kann man leben :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Lg schilli

Share this post


Link to post
Share on other sites

=> 3. Fazit: OEMs kommen bei mir nicht mehr drauf. => Was könnt ihr empfehlen? Dachte an Brembo Scheiben und Beläge? Brembo soll ja im Allgemeinen ganz gut sein, oder? Kann mir nicht vorstellen, dass man hier was falsch machen kann. Preis ist egal, hauptsache Top-Bremsen.

...kopiere grad mal meinen Beitrag aus einem ähnlichen Thema hierher...

Hallo :)

also wenn Preise nicht ganz so wichtig sind, gibt es hier was:

http://www.stoptech-bremsen.de/

Eine Preisliste dazu gibts hier (Vorsicht, besser am Stuhl festbinden ;))

http://www.stoptech-...toptech_bbk.pdf

Ansonsten kannst Du nach den von uslex genannten k-sport mal schauen. Ruhig auch mal mit goooogel suchen, die gibts gar nicht weit davon auch noch ein paar €s günstiger-wenn Du bei den Teilen dann irgendwann in UK landest wird es noch weniger-wie es sich allerdings mit den Papieren hier verhält weiß ich dann nicht ;)

Wenn Du erstmal nur andere Materialien verwenden willst, kannst Du auch mal bei EBC schauen...die kommen auch immer ganz gut weg. :)

Edited by Energieumwandler

Share this post


Link to post
Share on other sites

...kopiere grad mal meinen Beitrag aus einem ähnlichen Thema hierher...

Hallo :)

also wenn Preise nicht ganz so wichtig sind, gibt es hier was:

http://www.stoptech-bremsen.de/

Eine Preisliste dazu gibts hier (Vorsicht, besser am Stuhl festbinden ;))

http://www.stoptech-...toptech_bbk.pdf

Ansonsten kannst Du nach den von uslex genannten k-sport mal schauen. Ruhig auch mal mit goooogel suchen, die gibts gar nicht weit davon auch noch ein paar €s günstiger-wenn Du bei den Teilen dann irgendwann in UK landest wird es noch weniger-wie es sich allerdings mit den Papieren hier verhält weiß ich dann nicht ;)

Wenn Du erstmal nur andere Materialien verwenden willst, kannst Du auch mal bei EBC schauen...die kommen auch immer ganz gut weg. :)

Danke für die Posts!

Deine Links gehen irgendwie nicht mehr. Die Preisliste ist nicht ladbar und der obige Link da kommt immer nur die erste Seite, egal welchen Link ich da drin drücke...

Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen

also der erste Link geht bei mir hier noch-keine Ahnung was da bei Dir los ist?

Die Preiliste sollte damit gehen:

http://www.stoptech-bremsen.de/stoptech-big-brake.html?file=tl_files/endkunden_preisliste_3_2009_app_stoptech_bbk.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich behaupte mal einfach die Fahrweise macht sich beim Bremsverschleiss beim GS,

und auch fast allen Fahrzeugen, extremst bemerkbar.

Habe beim Kauf neue Scheiben und Bremsklötze bekommen und heute nach knapp

30tkm mehr auf der Uhr kann ich keinen Verschleiss erkennen.

Selbst bei den Inspektionsterminen bemerken alle Werkstattmeister wie

gut doch die Bremsen noch in Schuss seien.

Einfach ein wenig vorausschauender Fahren und schon halten sie eine Ewigkeit.

Was mich vielmehr nervt ist das schnelle Festrosten der Bremsklötze an den

Scheiben, wenn der Wagen mal nach einer Regenfahrt für 2-3 Tage steht. :(

Euer

SunShine B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach ein wenig vorausschauender Fahren und schon halten sie eine Ewigkeit.

:clap:

Genau so ist es bei mir auch.

Aber dennoch habe ich schon mehr als ein Mal bei 200+ voll in die Eisen steigen müssen. Da hat auch das Vorausschauen nicht genutzt.

Ein Auto, welches bis 250 fahren kann, muss also auch eine Vollbremsung bei 250 überleben ohne gleich mit der Scheibe zu flattern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:clap:

Genau so ist es bei mir auch.

Aber dennoch habe ich schon mehr als ein Mal bei 200+ voll in die Eisen steigen müssen. Da hat auch das Vorausschauen nicht genutzt.

Ein Auto, welches bis 250 fahren kann, muss also auch eine Vollbremsung bei 250 überleben ohne gleich mit der Scheibe zu flattern.

----------------------

Musste neulich bei 140 stärker bremsen, keinesfalls Vollbremsung.

Seitdem hat sich der Bremsscheibenschlagflatterbereich (bisher:100-120) auf den Bereich 100-140 ausgedehnt.

Hab versucht, durch Gegenbremsungen die Scheiben wieder "glatt zu ziehen", natürlich vergebens.

Was Toyota/Lexus da als Bremsscheibe verkauft, ist großer Mist.

Lexibär

-----------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen

also der erste Link geht bei mir hier noch-keine Ahnung was da bei Dir los ist?

Die Preiliste sollte damit gehen:

http://www.stoptech-bremsen.de/stoptech-big-brake.html?file=tl_files/endkunden_preisliste_3_2009_app_stoptech_bbk.pdf

Danke für den Link. Der ging tatsächlich. Aber die Preise... Na mit soviel hab ich nicht ganz gerechnet.

Hatt denn einer Ahnung, welche Scheibendurchmesser ich brauch? Ich denke ich werde nur neue Scheiben und Klötze, aber nicht OEM drauf machen. Das mit dem Verziehen kann ich nur bestätigen. Verschleiß hab ich auch kein Problem. Wie gesagt, 105.000 mit den ersten Scheiben und Belägen. Jetzt nervt's aber, da sie recht vibrieren, Schleifgeräusche und Quietschgeräusche nach dem Bremsen und bei langsamer Weiterfahrt verursachen.

Gibt's von euch Vorschläge für Scheiben und Beläge? Hat schon jemand Erfahrung mit Nicht-OEMs?

Share this post


Link to post
Share on other sites

----------------------

Musste neulich bei 140 stärker bremsen, keinesfalls Vollbremsung.

Seitdem hat sich der Bremsscheibenschlagflatterbereich (bisher:100-120) auf den Bereich 100-140 ausgedehnt.

Hab versucht, durch Gegenbremsungen die Scheiben wieder "glatt zu ziehen", natürlich vergebens.

Was Toyota/Lexus da als Bremsscheibe verkauft, ist großer Mist.

Lexibär

-----------------

Genauso sehe ich das auch... daher kommen die auch bei mir nicht mehr drauf. Mein Lexusforum ist da nicht so begeistert. Ich warte schon ne Woche auf ne Rückmeldung, welche Scheibendurchmesser ich brauch. Keine Auskunft. Geht gar nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genauso sehe ich das auch... daher kommen die auch bei mir nicht mehr drauf. Mein Lexusforum ist da nicht so begeistert. Ich warte schon ne Woche auf ne Rückmeldung, welche Scheibendurchmesser ich brauch. Keine Auskunft. Geht gar nicht...

So jetzt habe ich Bremsen bestellt :thumbup:. Bei Firma GTS sports habe ich EBC Redstuff Bremsbeläge für vorne und hinten bestellt und die Performance Bremsscheiben. Er hat mir noch ein gutes Angebot gemacht, deutlich besser als die Preise im online Shop. Die geschlitzten Sportbremsscheiben gibt's noch nicht für den GS, also hab ich die normalen genommen. Ware ist noch nicht da. Bin gespannt, was mein LF dazu sagt, wenn ich die auf den Tisch lege.

Habe mich entschieden, die vom LF einbauen zu lassen, auch wenn's etwas teurer wird. Hab noch so ein paar andere Macken an den Bremsen, da bin ich mir nicht sicher, ob das weg ist, wenn die neuen Sachen drauf sind. Wenn nicht, hab ich da noch handhabe, wenn ich's selber mach oder zu ATU gehe, dann können sie sich rausreden, von wegen nicht fachgerecht gemacht oder so.

Halt euch auf dem Laufenden, wie es weitergeht und wie zufrieden ich letztendlich bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was Toyota/Lexus da als Bremsscheibe verkauft, ist großer Mist.

Was den GS betrifft, ja Mist!

Hab mittlerweile seit einer Notbremsung das große Flattern beim Bremsen!

Mein IS, keine Probleme mit den unrunden Scheiben!

Meine sämtlichen großen V6-Camry-keine Probleme.

Davor meine AE86 und andere Corolla keine Probleme!

Share this post


Link to post
Share on other sites

TE war wohl eine Eintagsfliege von MB?

Share this post


Link to post
Share on other sites

TE war wohl eine Eintagsfliege von MB?

-----------

Hat schön was losgetreten

-----------

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this