Do Not Sell My Personal Information Jump to content


CT 200 funktioniert nicht mehr mit Schlüssel, stattdessen Alarmanlage


LeSabra
 Share

Recommended Posts

Hallo, 

 

seit gestern lässt sich der Lexus nur noch mit Alarmanlage öffnen, reagiert auf nichts sonst. 

 

Batterie im Schlüssel erneuert.

 

Lexus CT 200 (von 2011) reagiert nicht.

 

Erkennt der eventuell plötzlich nicht mehr den Schlüsselcode? 

 

Alles ebenso mit Ersatzschlüssel nicht möglich. 

 

Könnte das eventuelle elektronische Problem auch von Toyota behoben werden oder muss der LEXUS CT 200 von 2011 in eine Lexuswerkstatt? 

 

Wenn ADAC das Problem nicht beheben kann muss ich entscheiden ob Toyota Werkstatt in 10 km Umkreis oder LEXUS Werkstatt in 150 km Entfernung ? 

 

Danke für alle eventuelle Informationen ! 

 

Link to comment
Share on other sites


Prüfe mal, ob die 12V Batterie in deinem Auto noch ordentlich geladen ist. Wie alt ist die?

 

Wenn die 12V Batterie nicht mehr genug Spannung hat, passieren allerlei wunderliche Dinge in der Elektronik.

 

Ansonsten solltest du wirklich zu Lexus fahren und dort suchen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Danke!

Der ADAC war da, Schlüsselbatterie okay, Sicherungen okay, Fehlerauslese ... er hatte den Lexus gestartet über den Startknopf und Schlüssel daranhalten, erst hat es funktioniert, Rückwärtsgang rein um Motorhaube zu öffnen, danach konnte ich keinen Gang D oder R einlegen, jetzt warte ich auf Abschleppwagen mit Kran ...

Link to comment
Share on other sites

Die wird am Ende sein. Ich würde die 12 Volt Batterie mal messen, die ist zu 99% kaputt. Ist die Batterie in einem guten Zustand, liegt die Spannung zwischen 12,5 und 12,8 Volt. Bei einem Messwert unter 12,2 Volt sollte die Batterie geladen werden. Obwohl nein, wenn sie schon 10 Jahre alt ist, dann bitte gleich ersetzten. 

 

Wenn eine Neue reinkommen soll dann nur die Originale. Wenn nicht, dann würde ich diese Empfehlen, die OPTIMA YELLOW TOP YT S 2,7 J 12V 38AH 

 

SG. Rumplstilzchen

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb LeSabra:

er hatte den Lexus gestartet über den Startknopf und Schlüssel daranhalten, erst hat es funktioniert, Rückwärtsgang rein um Motorhaube zu öffnen, danach konnte ich keinen Gang D oder R einlegen, jetzt warte ich auf Abschleppwagen mit Kran ...

 

Is klar der Wagen war noch nicht, ich wiederhole, noch nicht im Ready Modus, daher ging kein Gang rein. Der ADAC Mitarbeiter kennt denn Wagen nicht. Wenn der Abschleppwagen da ist soll er die 12 Volt Batterie mit 12 Volt versorgen. Dann läuft er wieder. 

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Das ist wahrscheinlich die perfekte Erklärung!

Ich habe es jetzt nochmals probiert, mit Schlüssel am Knopf einschalten, bewusst P gedrückt und danach ging auch R und D und ich habe den CT jetzt selbst zur Werkstatt gefahren. 

Lexus ließ sich plötzlich ganz normal schließen, wie immer und auch wieder mit Griff in die Tür öffnen ohne Alarm auszulösen  😀

Die checken morgen die Batterie und ich könnte wetten dass es genau so ist wie du es beschrieben hast. 

Link to comment
Share on other sites

Toll. 

Mit einer neuen Batterie fühlt sich der Wagen wie neu geboren, da freut er sich... 😊

 

Ist es eh die erste Batterie? 

Sonst eh zufrieden mit dem CT? 

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Verspätet ein riesiges Dankeschön ! 

Eine Batterie wurde neu eingebaut und seitdem war alles wieder gut! 

Ja ich denke das war die erste Batterie und der Austausch bei 180000 km ist wahrscheinlich auch ok 🙂 

Für die eingebaute Batterie habe ich leider keine Daten, mein Auftrag war es sollte eine Original-Batterie sein. 

 

 

Nun habe ich ein neues Problem, oder 2:

1. Im Lexus CT200h mit Schiebedach war heute morgen alles richtig klitschnaß, sehr viel Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite vorne und hinten. 

Das Wasser ist aus dem Teppich beim rausnehmen richtig ausgelaufen wie aus einem Wasserhahn. 

Ich habe ein Schiebedachfenster und Lexus Frankfurt meinte da gibt es Schläuche die gereinigt werden müssten. 

Da ich zuweit von Frankfurt weg wohne kann der Toyotahändler in meiner Region sich das morgen anschauen. 

 

 

2. Neulich war eine alte Dame mit einem kleinen Smart vor mir an der Ampel gestanden. Obwohl die Ampel noch Rot war legt sie plötzlich den Rückwärtsgang ein und fährt Vollgas zurück auf meinen Lexus. 

Ich hatte sehr viel Abstand gehalten das hatte aber nicht gereicht um selbst noch zurück zufahren. 

Der Schaden wurde jetzt auf ca. 1800 Euro geschätzt, wird aber erst nächste Woche repariert. 

Polizei gerufen, die wollten garnichts machen, nur auf Druck haben die einen Zettel "Personalientausch" ausgefüllt aber die Aussage der Dame dass sie diesen Unfall verursacht hat haben die lustlosen Polizisten nicht dokumentiert. 

Die Dame hat ihre KFZ Versicherung gleich nach dem Unfall verständigt und ich hoffe diese übernimmt dann auch den Schaden, wird sich aber noch weisen. 

 

 

Ich freue mich über alle Nachrichten die es zu diesen Themen noch geben könnte. 

 

Danke! 

 

Dieses Forum ist wirklich sehr gut und ich bin sehr froh hier angemeldet zu sein!!!

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 22.9.2022 um 18:36 schrieb LeSabra:

Verspätet ein riesiges Dankeschön ! 

Eine Batterie wurde neu eingebaut und seitdem war alles wieder gut! 

Ja ich denke das war die erste Batterie und der Austausch bei 180000 km ist wahrscheinlich auch ok 🙂 

Für die eingebaute Batterie habe ich leider keine Daten, mein Auftrag war es sollte eine Original-Batterie sein. 

 

 

Danke für die Rückmeldung. 👍

 

 

Am 22.9.2022 um 18:36 schrieb LeSabra:

 

🙂

Im Lexus CT200h mit Schiebedach war heute morgen alles richtig klitschnaß, sehr viel Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite vorne und hinten. 

Das Wasser ist aus dem Teppich beim rausnehmen richtig ausgelaufen wie aus einem Wasserhahn. 

Ich habe ein Schiebedachfenster und Lexus Frankfurt meinte da gibt es Schläuche die gereinigt werden müssten. 

Da ich zuweit von Frankfurt weg wohne kann der Toyotahändler in meiner Region sich das morgen anschauen. 

 

Ich bin ich sehr erschüttert das zu lesen. Wasser im Wagen ist echt scheiße. 😝 Wie schaut jetzt die Situation aus, was wurde am Auto gemacht? 

 

Wie kann man einen Nasszustand beseitigen (auf Gestank und Schimmel hat keiner Lust). Was wurde dir empfohlen? Heizung auf 30 und Klimaanlage an.

Link to comment
Share on other sites

Am 22.9.2022 um 18:36 schrieb LeSabra:

 

🙂

2. Neulich war eine alte Dame mit einem kleinen Smart vor mir an der Ampel gestanden. Obwohl die Ampel noch Rot war legt sie plötzlich den Rückwärtsgang ein und fährt Vollgas zurück auf meinen Lexus. 

Ich hatte sehr viel Abstand gehalten das hatte aber nicht gereicht um selbst noch zurück zufahren. 

Der Schaden wurde jetzt auf ca. 1800 Euro geschätzt, wird aber erst nächste Woche repariert. 

Polizei gerufen, die wollten garnichts machen, nur auf Druck haben die einen Zettel "Personalientausch" ausgefüllt aber die Aussage der Dame dass sie diesen Unfall verursacht hat haben die lustlosen Polizisten nicht dokumentiert. 

Die Dame hat ihre KFZ Versicherung gleich nach dem Unfall verständigt und ich hoffe diese übernimmt dann auch den Schaden, wird sich aber noch weisen.

 

 

1800, da wird nicht viel kaputt sein. Trotzdem ärgerlich sowas. 

 

Am 22.9.2022 um 18:36 schrieb LeSabra:

 

🙂

Dieses Forum ist wirklich sehr gut und ich bin sehr froh hier angemeldet zu sein!!!

 

 

Diese CT 200h Forumsrubrik ist leider dem Untergang geweiht.  (Grund: Kaum einer hat sich so ein Auto in Europa gekauft. Und der Verkauf wurde auch schon seit längerem eingestellt). 😔😔😔

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Rumplstilzchen:

 

Diese CT 200h Forumsrubrik ist leider dem Untergang geweiht.  (Grund: Kaum einer hat sich so ein Auto in Europa gekauft. Und der Verkauf wurde auch schon seit längerem eingestellt). 😔😔😔

 

Das  glaube ich nicht.

 

Der SC430 wurde bereits 2010 eingestellt und schau mal nach, wie viele Beiträge in der letzten Woche zu diesem seit 12 Jahren nicht mehr käuflichen Auto in unserem Forum gepostet wurden.

 

Gute Autos leben lange, auch wenn der Hersteller keinen Nachfolger mehr auf dem Markt hat. 👍

Link to comment
Share on other sites

Am 22.9.2022 um 18:36 schrieb LeSabra:

.....

Nun habe ich ein neues Problem, oder 2:

1. Im Lexus CT200h mit Schiebedach war heute morgen alles richtig klitschnaß, sehr viel Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite vorne und hinten. 

Das Wasser ist aus dem Teppich beim rausnehmen richtig ausgelaufen wie aus einem Wasserhahn. 

Ich habe ein Schiebedachfenster und Lexus Frankfurt meinte da gibt es Schläuche die gereinigt werden müssten. 

Da ich zuweit von Frankfurt weg wohne kann der Toyotahändler in meiner Region sich das morgen anschauen. 

 

 

 

 

 

 

Gehe bitte zeitnah zu einem Fahrzeugaufbereiter, der einen Sprühextraktions- oder Nasssauger hat. Die Feuchtigkeit muss so schnell wie möglich aus den Textilien herausgesaugt werden und zwar so viel wie möglich. Dafür sind solche Geräte Goldwert. Dazu sollte auch der Beifahrersitz ausgebaut werden um in alle Ecken kommen zu können.

Dann bitte auch in der kalten Jahreszeit mit Klimaanlage fahren um jegliche Luftfeuchtigkeit aus dem Innenraum zu entfernen.

 

Und natürlich zeitnah das Schiebedach und seine Abläufe wieder in Ordnung bringen.

 

Ich wünsche dir viel Erfolg, Wasser im Innenraum ist das schlimmste was passieren kann.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy