Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Kratzer auf dem Display oder Schutzfolie


Divine JazOOn
 Share

Recommended Posts

Als die Sonne bißchen rauskam habe ich festgestellt, dass sich einige Kratzer auf dem Display befinden. Habe ich mein Händler gefragt. Seine Antwort - Schutzfolie auf dem Display zerkratzt. 

Ich habe an der Ecke versucht es abzumachen aber geht nicht. 

Hier Paar Bilder... 

 

IMG_20200226_131523.jpg

IMG_20200226_143139.jpg

IMG_20200226_131534.jpg

Edited by Divine JazOOn
Link to comment
Share on other sites


Hallo @Divine JazOOn ,

 

wo ich nach einem IS gesucht hatte, da hatte ich einen Wagen gesehender hatte das noch schlimmer mit dem Display. Vom Kauf hatte ich dann abgesehen. Hätte mich jeden Tag geärgert auf soetwas zu schauen.

Irgendwo hatte ich dann mal gelesen, weiß nicht ob das hier im Forum war, dass da nicht eine Folie in dem Sinne aufgeklebt ist, sondern das dies nur eine Beschichtung zum entspiegeln ist. Die ist jedenfalls nicht in der Qualität die man von einem Lexus erwartet. Durch falsche Pflege kann die schnell irreperabel in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

Aus meiner Erinnerung heraus meine ich gelesen zu haben, dass derjenige dann in stundenlanger Geduldsarbeit den restlichen Mist irgendwie herunter geputzt hat und dann eine Display Blend- und Schutzfolie aufgeklebt hat.

 

Leider kann ich dir da nicht viel weiter helfen. Es wird sich bestimmt noch der eine oder andere Lexuskenner hier melden :wink2:

Link to comment
Share on other sites

Das sieht tatsächlich so aus, als wenn die Beschichtung, evtl. durch ein nicht passendes Pflegemittel, in Mitleidenschaft geraten ist. 
 

Bei meinem Honda Civic war auch so eine empfindliche blaue  Anti Reflexionsbeschichtung drauf. 
 

Wie Lexus666 geschrieben hat, läßt sich diese mit viel Mühe und Geduld entfernen. Dann hast du zwar keinen Reflexionsschutz mehr, aber es sieht dann nicht mehr so unschön aus. 
 

Leider existiert das alte Honda Forum nicht mehr. Dort wurde auch beschrieben, wie man dem Problem am besten beikommt. 
 

Viel Erfolg wünsche ich dir.

 

Gruß

michhi

Link to comment
Share on other sites

Kann ich so auch bestätigen. Am einfachsten ist es, wenn man das Display ausbaut und so mit einem starken Reiniger die Beschichtung ablöst. Auf Youtube gibt es diverse Anleitungen, wie man das Display ausbaut, dies ist kinderleicht gemacht. Im Netz könnte man auch nur eine neue Displayscheibe mit besserer Beschichtung kaufen. Kostenpunkt ca. EUR 100.-

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Lexus_Ozzy:

Kann ich so auch bestätigen. Am einfachsten ist es, wenn man das Display ausbaut und so mit einem starken Reiniger die Beschichtung ablöst. Auf Youtube gibt es diverse Anleitungen, wie man das Display ausbaut, dies ist kinderleicht gemacht. Im Netz könnte man auch nur eine neue Displayscheibe mit besserer Beschichtung kaufen. Kostenpunkt ca. EUR 100.-

Video habe ich gefunden. Leider kann ich nicht dieses Display-Teil in deutsche Ersatzteilekatalogen finden...

Link to comment
Share on other sites

Habe das Teil bei Amayama in dem Emiraten noch um einiges günstiger gesehen, USD 36,08 + Versand (und evtl Zoll). Ich habe auf der Seite mehrfach aus Japan bestellt und das hat immer super funktioniert, ich musste nichtmal zum Zoll. Da würde ich es probieren!

Link: https://www.amayama.com/en/part/toyota/8613453030

 

Bei dem ein oder anderen Teil wirst du nicht drumrumkommen, aus Übersee zu bestellen. Das ist an sich aber auch kein Hexenwerk.

Einbauen kann dir das sicher auch das Lexus Forum.

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb a_wizards_war:

Habe das Teil bei Amayama in dem Emiraten noch um einiges günstiger gesehen, USD 36,08 + Versand (und evtl Zoll). Ich habe auf der Seite mehrfach aus Japan bestellt und das hat immer super funktioniert, ich musste nichtmal zum Zoll. Da würde ich es probieren!

Link: https://www.amayama.com/en/part/toyota/8613453030

 

Bei dem ein oder anderen Teil wirst du nicht drumrumkommen, aus Übersee zu bestellen. Das ist an sich aber auch kein Hexenwerk.

Einbauen kann dir das sicher auch das Lexus Forum. 

Wie ist das mit Lieferzeiten? 

Wie lange hat das bei dir gedauert? 

Link to comment
Share on other sites

Die Lieferzeiten stehen dabei und hauen auch eigentlich hin bisher. Du wirst da immer auf dem neuesten Stand gehalten per Email. Sollte etwas Lieferschwierigkeiten haben, wirst du darüber informiert und es geht auch automatisch weiter sobald das Teil lieferbar ist. Du gibst quasi die Bestellung dort auf, die prüfen die Verfügbarkeit, und bestätigen dir die Bestellung. Du bezahlst dann (z.B. mit Paypal) und den Rest machen dann die. Du bekommst dann auch Sendungsnummern. Ob es dann im Zoll hängen bleibt kann ich dir nicht sagen, eventuell, meine beiden Bestellungen aus Japan bisher nicht. Im dümmsten Fall musst du es dann halt beim örtlichen Zoll abholen und noch paar € auf den Tisch legen. Bei Bestellung aus den UAE dürftest du aber selbst mit Zoll im Vergleich zum vorgenannten Preis noch günstig davonkommen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo! 
 

Sehr interessant das Thema. Mein IS 250 hat dieses Problem auch, habe vor einiger Zeit darüber auch bereits ein Thema erstellt. Fahrzeug war gebraucht hatte damals allerdings noch Garantie. Meine Rekla wurde einfach abgeschmettert weil Gebrauchsspuren und somit nicht gedeckt. Andere IS zeigten gleichen Mangel erinnere ich mich. Sieht man bei mir auch nur wenn der Bildschirm aus ist und hat sich in vier Jahren auch nicht verschlimmert. Allerdings kann man die Sache sehr einfach beheben, wusste ich nicht. Die Werkstatt erzählte damals, dass das Armaturenbrett raus müsse um an die Einheit zu gelangen. 
 

Prima Fachleute! Außerdem eine Sauerei da es ein Serienfehler zu sein scheint. 

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb pickard333:

Die Werkstatt erzählte damals, dass das Armaturenbrett raus müsse um an die Einheit zu gelangen. 

 

Prima Fachleute! Außerdem eine Sauerei da es ein Serienfehler zu sein scheint. 

Guck mal bitte das Video, das ich verlinkt habe. Sind ja nur Paar Schrauben 😄

Link to comment
Share on other sites

Ist doch zu hoffen, dass die neueren mit größeren Display davon kuriert sind? Wie erwähnt habe ich schon bei vielen gesehen. Meiner steht in der Garage allerdings war beim Kauf mit gut 18 Monaten damals bereits vorhanden. Kommt entweder vom putzen obwohl ich meine der Mangel ist innen, oder evtl. wirklich durch Lichteinfall. 

Link to comment
Share on other sites

Das wäre echt bitter, wenn es durch reine Sonneneintrahlung hervorgerufen wird... Dann wäre das doch ein klarer Garantie- bzw. Kulanzfall.

Vielleicht können hier einige FL Fahrer etwas dazu beitragen, ist es bei euren ISes auch der Fall?

Link to comment
Share on other sites

Bei all meinen IS (Neuwagen) hatte ich kein Problem damit und tippe auf unsachgemäße Reinigung.

 

Gebrauchtwagen werden gerne aufgepeppt. Cockpit-Spray, husch, husch und schon sind Spritzer auf dem Display. An sich kein Problem aber wenn es schnell gehen soll, dann greift man vielleicht zu aggressiveren Mitteln, um das wieder sauber zu bekommen. Wohl bemerkt: reine Vermutung.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy