Sign in to follow this  
Leexus

IS 200 Spezifikationen

Recommended Posts

Motor

Motorbauart: Benzinmotor, Reihen-6-Zylinder, 24 Ventile, 2 obenliegende Nockenwellen, intelligente, variable Ventlisteuerung (VVT-i)

Hubraum: 1988 cc

Bohrung: 75,0 / 75,0

Max. Leistung: 114 kW/155 PS bei 6200 U/min

Max. Drehmoment: 195 Nm / 4600 U/min

Gemischaufbereitung: Elektronische Einspritzung

Verdichtung / Oktanbedarf: 10,0 / ROZ 95

Kraftuebertragung

Getriebeart: Vollsynchronisiertes 6-Gang Schaltgetriebe / 4-Gang Automatikgetriebe mit intelligenter Steuerung

Antriebsart: Hinterradantrieb mit elektronischer Traktionskontrolle

Fahrgestell

Vorderachse: Einzelradaufhaengung - Doppeldreiecksquerlenker, Stabilisator

Hinterachse: Einzelradaufhaengung - Doppeldreiecksquerlenker, Zugstreben, Stabilisator

Bremssystem: Scheibenbremsen vorne und hinten (vorne innenbelueftet), ABS

Bereifung & Felgen: 215/45 ZR 17 auf Leichtmetallfelgen 17 x 7.0 JJ

Masse & Gewicht

Laenge: 4400mm

Breite: 1720mm

Hoehe: 1420mm

Innenraumlaenge: 1890mm

Innenraumbreite: 1440mm

Innenraumhoehe: 1165mm (1125mm mit Schiebedach)

Radstand: 2670mm

Kofferraumvolumen: 400 Liter

Wendekreisdurchmesser: 11,0m

Eigengewicht: 1435kg (1440kg Automatik)

Gesamtgewicht: 1820kg (1825kg Automatik)

Tankinhalt: 70 Liter

Hoechstgeschwidigkeit: 215km/h (205km/h Automatik)

Beschl. von 0 auf 100km/h: 9,5 sek. (11,2 sek. Automatik)

CO2-Emission: 233g/km (239g/km Automatik)

Spurweite vorn 1495, hinten 1485. Radstand 2670.

Länge gesamt 4400, Breite gesamt 1725 (ohne Spiegel).

Höhe 1420, Bodenfreiheit 135 (Modell 2004, also nicht die frühere Sport-Ausführung).

Wendekreis 11 Meter.

Gepäckraum 400 Liter (der Vollständigkeit halber ).

Daten aus dem 2004er Prospekt und alles in mm für die Limo.

(Dank @ Moerserlex)

------> Daten erweiterung

Edited by p.k.blaauw

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie lauten nochmal die Motorenbezeichnung vom IS200 und IS300?

Share this post


Link to post
Share on other sites

IS 200 Motor = 1G-FE

IS 300 = 2JZ-GE

Edited by tantegerda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie lauten die Innenmaße des Kofferraums des IS200 Stufenheck? Höhe, Tiefe mittig, max. Breite vor den Rücklichtern ?? Brauche die Angaben, um festzustellen, ob meine Sportsachen da reinpassen! In den Lexus- Unterlagen steht dazu leider nichts!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie lauten die Innenmaße des Kofferraums des IS200 Stufenheck? Höhe, Tiefe mittig, max. Breite vor den Rücklichtern ?? Brauche die Angaben, um festzustellen, ob meine Sportsachen da reinpassen! In den Lexus- Unterlagen steht dazu leider nichts!

Das ist eine gute Frage. :thumbup:

Welchen Sport betreibst du?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest madmarc

Grundsätzlich geht fast alles in den IS Kofferraum rein. Du hast auch eine Durchlademöglichkeit.

Wie gesagt sag mal was du machst.

Ich habe Modellflugzeuge und selbst die größeren Teile bring ich rein, sollange ich die Flächen abnehmen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht, dass das die Antwort ist, die er haben wollte :cry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eigengewicht: 1435kg (1440kg Automatik)

Hee,

Ich dachte da stimmt was nicht. In NL wiegt er 100kg weniger! 1335 kg steht im Fahrzeugschein, ist in den Bücher, und wir zahlen Steuer nach Gewicht, das soll also stimmen. Beschleunigung ist zahlmässig aber nicht besser :cry: .

RX-Men-8

Share this post


Link to post
Share on other sites

In DE wirds glaube ich mit vollem Tank und Fahrer gewogen. Oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr zahlt nach Gewicht Steuern?

Ich würd mir sofort eine Lotus Elise kaufen :cry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
In DE wirds glaube ich mit vollem Tank und Fahrer gewogen. Oder?

Tank = 70 liter, also der TÜV Fahrer ist 30 kg :bleh:

Oder Tank halbvoll, und fahrer ist 65 kg :tooth:

In NL steht das Gewicht erwähnt als "Fahrbereit". Dann wird doch auch Spritt im Tank sein, denke ich. Kann es aber nicht so leicht finden. Ich suche noch mal...

:wub: ;) ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe vor, meine Angelausrüstung in den Kofferaum zu packen. Ab und zu gehe ich mal Angeln, man hat ja sonst so wenig Bewegung B) Die Rutentasche ist 120cm lang. Diese und die Sitzkiepe bekomme ich leicht in den Kofferraum vom MB190E, die Kiepe sogar aufrecht, hinein. Ich schätze, beim IS wird das ein Problem...

Kennt sonst jemand hier die genauen Maße und kann die mal posten? Nur zur Erinnerung, nicht die der Freundin, sondern die des Kofferraums!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann nachher mal nachmessen. Problem beim IS ist nicht die Größe des Kofferraums, sondern die des Kofferraumzugangs. Wie breit ist den die Rutentasche, denn dir bleibt ja auf jeden Fall noch die Durchreiche mit dem Skisack um lange (aber schmale) Dinge zu verstauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Breit der Rutentasche mit ca. 25cm dürfte für die Öffnung des Kofferraumes kein Problem sein. Mich interessiert halt, ob ich ca. 130cm ´quer hinten in den Kofferraum bekomme... für Dein Nachmessen wäre ich Dir sehr dankbar !

Share this post


Link to post
Share on other sites

HY!

In Japan hat unser Motor 160PS und 200NM...wieso das? an der Luft kanns ja nicht liegen, oder? hier der Link zu den Daten.

Haben die in Japan andere Abgasnormen das die mehr zulassen können?

denn das Drehmoment steht auch 200 Touren früher, also bei 4400 an. kann das nur am Steuerkastl liegen? :blink:

Aufklärung wär toll! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich geh davon aus, dass es an den Abgasen liegt.

Wenn nicht, dann würde ich mal ganz schnell den EEPROM kopieren. :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

da wären unterlagen interressant, zwecks Abgasdaten usw... :blink: bekommt man die auch auf der HP? In England hat einer das Steuerkastl drinnen, aber obs was bringt??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte einen neuen Thread starten wenn ihr ueber solche Sachen diskutieren wollt.

Dieser Beitrag soll sauber bleiben. :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

okidoki Allen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
HY!

In Japan hat unser Motor 160PS und 200NM...wieso das? an der Luft kanns ja nicht liegen, oder? hier der Link zu den Daten.

Haben die in Japan andere Abgasnormen das die mehr zulassen können?

denn das Drehmoment steht auch 200 Touren früher, also bei 4400 an. kann das nur am Steuerkastl liegen?  :thumbup:

Aufklärung wär toll!  :(

Kann das sein, dass der Altezza ein 4-Zylinder ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Altezza AS200 hat der "gleiche" Sechszylinder als de Lexus IS200. Der Altezza RS200 (210ps) ist ein Hochdrehzahlvierzylinder. Die extra 5 ps liegen wohl an den Abgasnormen.

RX-Men-8

Share this post


Link to post
Share on other sites
Motor

Motorbauart: Benzinmotor, Reihen-6-Zylinder, 24 Ventile, 2 obenliegende Nockenwellen, intelligente, variable Ventlisteuerung (VVT-i)

Hubraum: 1988 cc

Bohrung: 75,0 / 75,0

Max. Leistung: 114 kW/155 PS bei 6200 U/min

Max. Drehmoment: 195 Nm / 4600 U/min

Gemischaufbereitung: Elektronische Einspritzung

Verdichtung / Oktanbedarf: 10,0 / ROZ 95

Kraftuebertragung

Getriebeart: Vollsynchronisiertes 6-Gang Schaltgetriebe / 4-Gang Automatikgetriebe mit intelligenter Steuerung

Antriebsart: Hinterradantrieb mit elektronischer Traktionskontrolle

Fahrgestell

Vorderachse: Einzelradaufhaengung - Doppeldreiecksquerlenker, Stabilisator

Hinterachse: Einzelradaufhaengung - Doppeldreiecksquerlenker, Zugstreben, Stabilisator

Bremssystem: Scheibenbremsen vorne und hinten (vorne innenbelueftet), ABS

Bereifung & Felgen: 215/45 ZR 17 auf Leichtmetallfelgen 17 x 7.0 JJ

Masse & Gewicht

Laenge: 4400mm

Breite: 1720mm

Hoehe: 1420mm

Innenraumlaenge: 1890mm

Innenraumbreite: 1440mm

Innenraumhoehe: 1165mm (1125mm mit Schiebedach)

Radstand: 2670mm

Kofferraumvolumen: 400 Liter

Wendekreisdurchmesser: 11,0m

Eigengewicht: 1435kg (1440kg Automatik)

Gesamtgewicht: 1820kg (1825kg Automatik)

Tankinhalt: 70 Liter

Hoechstgeschwidigkeit: 215km/h (205km/h Automatik)

Beschl. von 0 auf 100km/h: 9,5 sek. (11,2 sek. Automatik)

CO2-Emission: 233g/km (239g/km Automatik)

Gesamthöhe: 1405 (Sportausführung für GB) :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
HY!

In Japan hat unser Motor 160PS und 200NM...wieso das? an der Luft kanns ja nicht liegen, oder? hier der Link zu den Daten.

Haben die in Japan andere Abgasnormen das die mehr zulassen können?

denn das Drehmoment steht auch 200 Touren früher, also bei 4400 an. kann das nur am Steuerkastl liegen?  :bleh:

Aufklärung wär toll!  ;)

Ich denke es liegt am Meßverfahren. Bei uns wird die Leistung mit Nebenaggregaten, wie Lichtmaschine, Wasserpumpe, Antriebsstrang gemessen. Da bleiben ein paar PS auf der Strecke.

Soweit mir bekannt ist, wird in den USA ohne Nebenaggregate die Leistung gemessen. Wahrscheinlich ist das auch in Japan so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gewichtsverteilung beim Sportcross 50:50

Bei der Limo etwas Frontlastig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this