Pate

Toyota Tundra!

36 Beiträge in diesem Thema


Ist für die Parkplatzsuche in Wien sicher vorteilhaft :ph34r:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist für die Parkplatzsuche in Wien sicher vorteilhaft ;)

Ach was, das ist doch kein Problem. Für diese Sorte von Autos gibt es extra markierte Parkplätze! :ph34r: ;)

r900x600-C-bbb799c1-226073.jpg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wär was ;)

Aber bitte ohne den LPG Mist...

Vor ein paar Wochen hab ich so einen auf der Straße in Ö gesehen :thumbup:

Mir würde die "Kurzversion" aber auch reichen

supercharged-toyota-tundra-trd.jpg

:D

bearbeitet von Gery
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das wär was :D

Aber bitte ohne den LPG Mist...

Vor ein paar Wochen hab ich so einen auf der Straße in Ö gesehen :thumbup:

Mir würde die "Kurzversion" aber auch reichen

supercharged-toyota-tundra-trd.jpg

:D

Hey die Dinger sehen ja mal garnicht so schlecht aus ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ist ein klasse Teil :D

Die CrewMax Version mit dem 5,7l V8 fühlt sich recht handlich an- denke, da würden sich Einige von Euch richtig wundern!

LPG bekommt den Dingern aber auf Dauer nicht gut, mit dem Supercharger dürfte der Verbrauch kräftig steigen und die Hinterachse mit der Brachialgewalt noch stärker überfordert sein, als so schon.

Aber die Idee der Long Bed-Ausführung in Wien und vielleicht noch mit einem waschechten Wiener am Steuer.... köstlicher Gedanke bräuchte man nicht mehr ins Kabarett :thumbup: ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein geiles Gerät, hab ich Live davor gestanden, mächtig hoch für mich, da brauch ich ne Treppe zum Einsteigen.

Aber wer braucht eigentlich ein Jeep mit der größe Motor? ;) lol

039.jpg

040.jpg

Der stand damals auch zum Verkauf....

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hey die Dinger sehen ja mal garnicht so schlecht aus ;)

Stimmt :D , wenn nur nicht das billige Innenraumambiente wäre :D .

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wenn nur nicht das billige Innenraumambiente wäre

Deine Aussage entbehrt zumindest in der Limited Ausführung jeder Grundlage. Es gibt etliche Pkw, die sich am Innenraumambiente der Tundra ein Beispiel nehmen könnten, von anderen Trucks ganz zu schweigen.

Haptik und Optik der Kunststoffe gehen voll in Ordnung, soll ja auch kein Lexusniveau sein und die Verarbeitung war erstaunlich gut, d.h. keine scharfen Kanten, kein Geklappere etc.

Einzig die Aluimitate machen keinen wertigen Eindruck, aber da befindet sich die Tundra in bester Gesellschaft...

Just my two cents,

Ronald

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tundra + trd = porn

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:thumbup: hammer fettes teil :g:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:g: hammer fettes teil ;)

... und typischer AMI-Abklatsch :thumbup:

PIT

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ach was, das ist doch kein Problem. Für diese Sorte von Autos gibt es extra markierte Parkplätze! :thumbup: :g:

r900x600-C-bbb799c1-226073.jpg

Das Bild des Tages B) ;) (wenn nicht der Woche)

Was Du immer für ausgefallene und interessante Links findest...

Gruß

Emerald

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab in Bayern beim Autohaus Vogl in Hutthurm einen gesehen.... da stehst davor und: :thumbup: :g:

Geniales Teil ;)

bearbeitet von HochRo
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boergy !!! als JPE Service Mobil :thumbup:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Vergleich bei Edmunds.

Da sieht man dann auch ein paar Onboard-Aufnahmen.

In Österreich wird's sicher hässlich mit der Steuer oder ? :thumbup:

mfG. Thoddy

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleiner Vergleich bei Edmunds.

Da sieht man dann auch ein paar Onboard-Aufnahmen.

In Österreich wird's sicher hässlich mit der Steuer oder ? :thumbup:

mfG. Thoddy

Wie wäre es, das man ihm als LKW anmeldet

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie wäre es, das man ihm als LKW anmeldet

...alles andere würde hierzulande auch keinen Sinn machen ... :thumbup:

Aber irgendwie hat so ein Monster schon was.....gibt doch von

Ford auch so einen Riesentruck ?!?....wird nur lustig wenn man

in der Firma in die Tiefgarage muss....hehe :g:

Euer

SunShine ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei uns in der stadt/ukraine laufen ein paar von den fiechern... letzten sommer ist meine mutter damit sogar rumgefahren, leider war ich nicht mit in urlaub :thumbup: naja wenn meine mum damit zurecht kam, dann werden einige menschen das teil auch irgendwie um die kurven bekommen ;) wobei im osten gibt es selten, scharfe bzw. viele kurven, wäre also in D nicht gerade das perfekte alltagsauto. im osten nehmen die leute das auto a. weil es eigentlich für europäische verhältnisse keine straßen existieren, sodern nur schlaglöcher! b. weil es ein statussymbol ist :g:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber irgendwie hat so ein Monster schon was.....gibt doch von

Ford auch so einen Riesentruck ?!?

Der "kleine" F-150 ist der direkte Konkurrent vom Toyota Tundra

2008_Ford_F-150_XLT.jpg

Aber da fängt`s bei Ford ja erst an, rauf bis zum F-650

Ford-F-650.jpg

Denke das ist so ziemlich der größte Truck (LKW/Pickup-Mix) der ab Werk zu bekommen ist :thumbup:

:g:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo,

das ist die Wumme !!!

Dafür braucht man eigentlich einen Waffenschein :thumbup:

Aber damit so volle Röhre durch die amerikanische Pampa ballern, geilo !!!

Euer

SunShine :g: .... ich fahre, tanken darf ein anderer.....hehe

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie wäre es, das man ihm als LKW anmeldet

In D zumindest machbar, solange die Ladefläche länger ist, als der Abstand von Sitzlehne hinten zu den Pedalen. ( Regular-Cab / Quad-Cab )

Das reduziert zumindest beim Dodge Hemi die Steuer auf ca. 177,- Euro.

Hat das in Österreich auch so eklatante Steuerermäßigungen zur Folge ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deine Aussage entbehrt zumindest in der Limited Ausführung jeder Grundlage.

findest du :lol:

2010_tundra_int_09_dc.jpg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ist doch ein sehr ansehnliches Cockpit und Ambiente fuer solch

ein Ungetier.....

...der Aussenspiegel ist geil,....da kann man sich bei keinem

Sheriff der Welt rausreden,....man haette nix gesehen.... :thumbup:

Euer

SunShine :lol:

bearbeitet von SunShine31x
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

ist doch ein sehr ansehnliches Cockpit und Ambiente fuer solch

ein Ungetier.....

Da darfst aber nicht zu genau hinschauen. :thumbup:

Hab vor etwa 3 Wochen einen neuen Tundra auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums gesehen.

Kaum entdeckt, wollte ich natürlich noch einen Blick in den Inneraum werfen.... Billiges Hartplastik soweit das Auge reicht!

"Für was braucht man denn so eine Monsterkiste", sagte noch meine Frau zu mir, da kam auch schon der Besitzer um die Ecke... :lol: :lol:

bearbeitet von Gufera
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden