gsfan

IS-F mit Motorschaden zum Verkauf

Recommended Posts


Ich dachte dass der Wagen neu gekauft wurde und kurz danach kam der Motorschaden, dachte es wäre ein Einbaufehler vielleicht. Also das Problem mit dem gefallenen Teil in dem Motor kann dann doch erst spät auftreten.

Danke für die Info.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry für off topic aber hätt eine frage

Ein Isf bj. 12/2009 mit sperrdiffernzial 124tkm und voll, alle Service Fachwerkstatt für 23990 in Österreich.

Was sagt ihr für das Angebot obwohl man am Preis noch arbeiten kann.

Es ist rechtens alles überprüft.

Mfg. Kemo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Top-Preis für das 2010er-Modelljahr. Da wirst wohl am Preis noch wenig drehen können, 23.500 vielleicht.

@IS-250:

Die Fotos sind nicht aktuell! Das sind die Showroom-Fotos aus 2012, als der Wagen hier abgeholt wurde sahen die Auspuffblenden wesentlich schlechter aus, mal abgesehen von den Bremsscheiben und dem Lack...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon Wahnsinn wie die Preise fallen. In ein zwei Jahren sind gute schon unter 20k€ zu haben. Je erfolgreicher der RC-F wird um so schneller werden die Preise fallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon Wahnsinn wie die Preise fallen. In ein zwei Jahren sind gute schon unter 20k€ zu haben. Je erfolgreicher der RC-F wird um so schneller werden die Preise fallen.

Halbwegs vernünftige IS-F werden auch in nem Jahr nicht unter 20.000 zu haben sein, die Preise liegen im Schnitt mittlerweile bei 25.000€, und das seit einem Jahr.

Der IS-F hat sein Preistief erreicht, ich denke bevor jemand seinen F für 15.000€ abgibt behlt er ihn lieber.

Fahrzeuge die günstiger sind wegen Motorschaden, sehr hoher Laufleistung etc. beziehe ich ich jetzt nicht ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube aufgrund des geringen Angebots aber der weiter, gemessen daran, guten Nachfrage wird da nicht mehr viel passieren.

Auch beim LS und GS werden die Preise in den nächsten Jahren recht stabil bleiben.

Zumindest so lange wie es noch Lexus in Deutschland gibt. Oder bis die saudis die Südamerikaner platt gemacht haben und der Preis auf 2 Euro pro Liter klettert. Dann gibts den nächsten Preissturz für die "spritvernichter"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaube aufgrund des geringen Angebots aber der weiter, gemessen daran, guten Nachfrage wird da nicht mehr viel passieren.

Auch beim LS und GS werden die Preise in den nächsten Jahren recht stabil bleiben.

Zumindest so lange wie es noch Lexus in Deutschland gibt. Oder bis die
saudis die Südamerikaner platt gemacht haben und der Preis auf 2 Euro
pro Liter klettert. Dann gibts den nächsten Preissturz für die
"spritvernichter"

In der Schwackeliste ist der F in den letzten Jahren vom Gebrauchtwagenwert her deutlich angezogen. Gerade in Zeiten sterbender V8 wird sich da erst Mal nicht soviel tun. Lediglich bei Erscheinen des Nachfolgers dürfte es nochmal wieder etwas runtergehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja sicher sinkt der Preis deutlich in den nächsten Jahren.

Nein er sinkt eben NICHT !

Solche Wagen nehmen einen Sonderstatus ein, irgendwann ist ein Punkt erreicht unter dem es keine gescheiten Wagen mehr gibt.

Die Preise für IS-F waren vor einem Jahr niedriger als jetzt.

Die Nachfrage ist deutlich höher als das Angebot.

Unter 20.000 gibt es so gut wie nichts, gute Wagen mit niedriger Laufleistung gehen für 25.000 - 30.000 weg, und das seit über einem Jahr.

Der Tiefpunkt für "normale" F ist erreicht.

Selbst wenn der RC-F nun da ist bedeutet das nicht das man jetzt einen F für 10.000 bekommt.

Und das bleibt auch so die nächsten Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollte der IS-F ein Sonderstatus haben, ist er begehrt wegen besondere sportliche Leistungen oder Design ? Wohl kaum.

Wenn die Preise für die Konkurrenten wie M3 und C63 sinken dann sinkt auch der Preis für den IS-F. Das war auch so beim GS. Als ich kaufen wollte ist der Preis plötzlich um 5000€ gesunken und der Lexusverkäufer vom Forum sagte dass gerade die 5er Preise gesunken sind. Dann habe ich zugeschlagen, aber dass heisst nicht dass die Preise nicht weiter fallen werden. Wen man ein Auto sucht dass nicht mehr im Preis fällt dann muss man nach begehrten Marken suchen die in begrenzten Stückzahlen gebaut wurden. Alleine eine begrenzte Verfügbarkeit im Markt weckt keine Begehrlichkeiten sondern werden nur von Fans wenn es welche gibt gekauft.

Der IS-F ist genauso schwer zu verkaufen wie der SC430, da gibt es etliche seit Monaten die keiner kauft, von wegen Nachfrage. Manche versuchen den SC430 als "Sammlerstück" zu verkaufen. Irgendwann wird man den vielleicht auch als Oldtimer reinstellen aber ob jemand drauf reinfällt bezweifle ich stark

http://ww3.autoscout24.de/classified/264623966?asrc=fa|sr,as

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollte der IS-F ein Sonderstatus haben, ist er begehrt wegen besondere sportliche Leistungen oder Design ? Wohl kaum.

Wenn die Preise für die Konkurrenten wie M3 und C63 sinken dann sinkt auch der Preis für den IS-F. Das war auch so beim GS. Als ich kaufen wollte ist der Preis plötzlich um 5000€ gesunken und der Lexusverkäufer vom Forum sagte dass gerade die 5er Preise gesunken sind. Dann habe ich zugeschlagen, aber dass heisst nicht dass die Preise nicht weiter fallen werden. Wen man ein Auto sucht dass nicht mehr im Preis fällt dann muss man nach begehrten Marken suchen die in begrenzten Stückzahlen gebaut wurden. Alleine eine begrenzte Verfügbarkeit im Markt weckt keine Begehrlichkeiten sondern werden nur von Fans wenn es welche gibt gekauft.

Der IS-F ist genauso schwer zu verkaufen wie der SC430, da gibt es etliche seit Monaten die keiner kauft, von wegen Nachfrage. Manche versuchen den SC430 als "Sammlerstück" zu verkaufen. Irgendwann wird man den vielleicht auch als Oldtimer reinstellen aber ob jemand drauf reinfällt bezweifle ich stark

http://ww3.autoscout24.de/classified/264623966?asrc=fa|sr,as

http://suchen.mobile.de/auto/mercedes-benz-c-63-amg.html?isSearchRequest=true〈=de&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=17200&makeModelVariant1.modelId=198

http://suchen.mobile.de/auto/bmw-m3.html?isSearchRequest=true〈=de&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=45&minFirstRegistrationDate=2008-01-01

Dann mal viel Spaß bei der Suche nach "günstigen" oder "preiswerten" C63 AMG oder M3.

Die Preise sind seit mindestens 1,5 Jahren stabil.

Mit einem großen Unterschied zum F...

Es gibt deutlich mehr Wagen und es tauchen immer wieder welche zum Verkauf auf, beim F wartet man Monate auf neue Exemplare.

595 M3 zu 35 IS-F sagt doch schon alles.

Der Markt gibt keine Fahrzeuge mehr her, irgendwann wird jeder F gekauft. Und das auch nur halbwegs vernünftige F lange stehen halte ich für ein Gerücht.

Und bitte keine Vergleiche kreuz und quer zu SC oder gar GS, das sind ganz andere Wagen mit einer ganz anderen Zielgruppe.

Ich sage es nochmal, die Preise für den F sind stabil und bleiben es auch, Leute die hoffen den nächsten F mit 100.000 km und in gutem Zustand für 10.000€ zu bekommen können sich nach anderen Fahrzeugen umsehen. Der günstigste F der bisher weggegangen ist hatte jenseits der 200.000 km drauf, Zustand wird dementsprechend gewesen sein, hat immerhin noch über 18.000€ gebracht.

Gut gewartete F mit unter 200.000 km kosten 20.000€ aufwärts, wirklich schöne Exemplare jenseits der 30.000€, Wagen bei denen man Kompromisse eingehen muss wie Importe oder ähnliches liegen immer noch jenseits der 25.000€.

Der einzige F unter 25.000€ ist momentan der von Christian, und ich garantiere das der schon sehr bald verkauft ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst es noch so oft sagen wie du willst, wahrer wird es dadurch auch nicht. Klar werden irgendwann alle eingestellten Fs verkauft, die Frage ist zu welchem Preis. Genauso kommen neue auf dem Markt denn der F ist nun mal keine Oldtimer Sammlerfahrzeug. Der RC-F ist raus, dann werden die Fs langsam abgestossen und die Preise fallen weiter. Das ist mit jedem Modell so warum sollte der F eine ausnahme sein. Das ist kein limitierter LFA oder sonst ein begehrtes Automodell. Bei den sportlichen Leistungen ist er mit einem Megane RS oder Leon Cupra oder vergleichbares aus der Klasse, nur dass man für den Preis eines Gebrauchten F ein neues Auto bei der Konkurrenz bekommen kann.

Ich beobachte den Markt schon seit längerem und die Preise fallen jedes Jahr mal mehr mal weniger. Das ist Fakt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich auch nichts so. Ich habe eine Suchliste für den ISF und den GT86. Während man beim 86er zuschauen

kann , wie es sich selbst die Preise zerhackt , ist der ISF schon eh und je recht stabil. C63 und M3 sind dagegen

Massenware , es gibt gerade mal ca 200 zugelassene F in Deutschland. Der RC-F ist ein Coupe und kein direkter

Nachfolger des ISF. Da muss man schon den GSF abwarten. Im übrigen ist auch der GS Massenware , da kann ich

klar aussuchen ,welchen ich zu welchem Preis kaufe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich ähnlich...

Klar purzeln auch die Preise für den IS-F...nur eben derzeit langsamer...

Und das auch nur, weil es - wie KOR schon schreibt - keinen direkten Nachfolger gibt.

Wer den IS-F als 4-türige Sportlimousine gekauft hat, wird nicht unbedingt den 2-türigen RC-F als Nachfolger suchen...

So einfach ist das...

Bin schon gespannt, ob der GS-F da mehr Schwung in die IS-F - Preise bringen kann... ;)

Gruss vom Todde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke der ist preislich so weit weg , das er nicht viel einfluss nehmen wird. Es ist derzeit schon schwer einen

GUTEN ISF zu kaufen. Die die das gemacht haben , wissen was ich meine. Aber wie auch immer , die Zeit wird

es zeigen. Ich kann euch bald berichten , da ich meinen nun definitiv zum Verkauf anbieten werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal ob C63, M3 oder IS-F, warum verlieren die generell so wenig an Wert? Gibt es da ne logische Erklärung? Da is ja nen 7er aus 2008, der neu paar Scheine mehr gekostet hat, bedeutend billiger. :icon14:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich fallen die Preise mit dem Alter auch nicht mehr so stark, das ist auch logisch. Aber generell zu sagen dass die Preise nicht mehr fallen ist eine Illusion. Vor 3 Jahren gabs keine unter 40000 und jetzt gibts bereits erste unter 25000.

Auch wie gross die Nachfrage ist kann man anhand des Alters mancher Anzeigen sehen. Bei Mobile kann man die Ergebnislisten nach Erstellungsdatum sortieren und da sieht man dass es manche aus 2013 gibt.

bearbeitet von gsfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Preise nicht passen , ist das logisch. Und es wird sicher in 2-3 Jahren auch halbwegs gute für 20 geben.

Auch klar. Aber sie fallen eben nicht so schnell wie ein normaler Lexus. Das war gemeint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal ob C63, M3 oder IS-F, warum verlieren die generell so wenig an Wert? Gibt es da ne logische Erklärung? Da is ja nen 7er aus 2008, der neu paar Scheine mehr gekostet hat, bedeutend billiger. :icon14:

> 50% ist wenig? Bei uns hier im Süden, wo die Gebrauchtwagen Preise (leider) meistens höher sind, gibt es C63 ab 2011 mit ~50kkm von der MB Niederlassung ab ~45.000€. Die meisten sind nach 4-6 Wochen und Preisfall von 50k auf 45k weg. Letztes Jahr waren die 2011er noch bei guten 50k. Neupreis jeweils ab 90k.

Die drei IS-F hier im Umkreis kosten 44-49k und stehn sich schon seit Monaten die Reifen platt. Meine Freunde vom Filderstädter Forum haben auch nach 2 Tagen direkt eingesehen, dass das mit den 54k€ nichts wird und den Preis direkt auf 49.880€ gesenkt. Für den Preis steht er jetzt auch schon eine halbe Ewigkeit.

bearbeitet von XnS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke in spätestens 2 Jahren wird der Preisverfall deutlich sichtbar sein. Davon bin ich fest überzeugt genau aus den Gründen wie viele hier schon genannt haben.

Und so einen wie du ergattert hast IS 250 würde ich nicht mal für 10000 Euro nehmen:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke in spätestens 2 Jahren wird der Preisverfall deutlich sichtbar sein. Davon bin ich fest überzeugt genau aus den Gründen wie viele hier schon genannt haben.

Und so einen wie du ergattert hast IS 250 würde ich nicht mal für 10000 Euro nehmen:-)

Lass doch bitte einfach mal deine Stänkereien sein, du hast den Wagen nichtmal gesehen, geschweige denn gefahren.

Was spricht gegen den Wagen? Die Laufleistung von 180.000 die Langstrecke abgespult wurde?

Die Garantie? Der Fakt das ALLES an dem Wagen erneuert wurde was verschleißt? Reifen, Schaltknauf, Flüssigkeiten und Öle? Dazu mit Garantie?

Und weil 180.000 zu viel für dich ist hast du Christian erst vor paar Tagen bei Facebook nach seinem Wagen gefragt der schon über 170.000 runter hat?

Wenn du schon sowas fragst dann wenigstens nicht öffentlich, und dann bitte nicht 2 Tage später im Forum darüber auslassen das du keine Wagen mit hoher Laufleistung kaufst.

Du kannst von mir aus noch 10 Jahre darauf warten das du deinen F für 100€ bekommst.

Zumal ich nichtmal sicher bin ob dir jemand noch seinen Wagen verkaufen wird nach der Todde Geschichte hier im Forum.

Also was soll das Sprüche klopfen? Denkst du weil wir "Landsleute" sind muss ich mir hier irgendwas von dir gefallen lassen?

bearbeitet von IS-250

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben alle "Landsleute" hier Knarren ?

Au, Backe. Habe ich schon mal gesagt, ich mag Putin und Vodka.

:russia:

bearbeitet von gsfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

H

Au, Backe. Habe ich schon mal gesagt, ich mag Putin und Vodka.

:russia:

Opportunist!

Das mit dem Vodka geht aber in Ordnung.

..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Au, Backe. Habe ich schon mal gesagt, ich mag Putin und Vodka.

Putin hat mal eine ganze Weile 2 Strassen von mir entfernt gewohnt. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden