Jump to content

Drexler Sperrdiff im vor Facelift IS-F


Recommended Posts

Hallo zusammen 🙂 Ich suche schon lange einen IS-F und habe jetzt wahrscheinlich den richtigen gefunden. Allerdings ist es ein 2008er ohne Sperrdiff, weshalb ich das Drexler Sperrdiff nachrĂŒsten möchte. Hat das hier schon jmd. gemacht? Kommt sich das Sperrdiff mit der Elektronik in die Quere oder pflanz ich das einfach rein und alles funktioniert wie gewohnt?

Link to post
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Bleifuss3000:

Macht das einen Unterschied? 

Keinen direkten, aber einen Indirekten.

 

Ich denke dass du eventuell einen Gleichwertigen finden könntest mit Sperre, um plus-minus dasselbe Geld.

 

Abgesehen davon dass der IS-F zu den wenigen Modellen gehört die jÀhrlich Verbesserungen erhielten und nicht nur beim Facelift.

Link to post
Share on other sites

Achso, deshalb. Klar, die Überlegung habe ich auch gemacht, aber ich finde seit drei Jahren nur verbastelte Kisten, UnfallwĂ€gen oder welche die weit ĂŒberteuert angeboten werden. Außerdem sollte das Drexler schon eine Ecke besser sein als das Originale. Die Firma ist auch hier um die Ecke und ich hab auch vorhin mal hin gemailt, mal sehen was die sagen. 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Bleifuss3000:

Achso, deshalb. Klar, die Überlegung habe ich auch gemacht, aber ich finde seit drei Jahren nur verbastelte Kisten, UnfallwĂ€gen oder welche die weit ĂŒberteuert angeboten werden. Außerdem sollte das Drexler schon eine Ecke besser sein als das Originale. Die Firma ist auch hier um die Ecke und ich hab auch vorhin mal hin gemailt, mal sehen was die sagen. 

Was isn dein Budget ?

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Bleifuss3000:

Achso, deshalb. Klar, die Überlegung habe ich auch gemacht, aber ich finde seit drei Jahren nur verbastelte Kisten, UnfallwĂ€gen oder welche die weit ĂŒberteuert angeboten werden. Außerdem sollte das Drexler schon eine Ecke besser sein als das Originale. Die Firma ist auch hier um die Ecke und ich hab auch vorhin mal hin gemailt, mal sehen was die sagen. 

 

Ich verbaue diesen Winter auch eine Lamellen Sperre der Firma Drexler. Ein Angebot habe ich schon bekommen 1600€ die Firma Drexler hat fĂŒr die Japanischen CCSP ISF auch die sperren geliefert. Eine Lamellen Sperre ist nicht zu vergleichen mit einem Torsen, das OEM in den Facelift Modellen verbaut ist. WĂŒrde sagen wenn du den ISF nur fĂŒr das Wochenende, schöne Ausfahrten oder sogar Alltag usw . nutzen möchtest wĂŒrde ich dir keine Lamellen Sperre empfehlen. Diese hat nĂ€mlich einen Verschleiß voralem beim normalen rum fahren, macht zudem GerĂ€usche, und beim rangieren oder engen kurven Radien mit niedrigen Geschwindigkeit ruckelt es im antriebsstrang weil das Diff immer sperren will. 

Wenn du viel auf track days, Rennstrecke unterwegs bist ist die Lamellen Sperre genau das richtige. 

Edited by c30se
Link to post
Share on other sites

Übringens:

Das Sperr-Diff war beim ISF ab Serie drin ab Modeljahr 2010 (also noch Vor-FL ab 2011).

Diese Modelle sind am Lenkrad erkennbar. Sie haben auf 6 Uhr eine Blaue Einfassung.

Link to post
Share on other sites

Ja, ich hab auch immer Modelle ab 2010 gesucht, aber ich zahle keine 30 Tsd. aufwĂ€rts dafĂŒr. Ich will insgesamt nicht mehr als 27 ausgeben. Ich suche schon ewig. Aber es scheiterte immer an zu vielen Vorbesitzern, verbastelten Kisten (z.B. aufgeklebte Spoiler, seltsame Vorgeschichten bei ex-Leasing Fahrzeugen eines NRW Autohauses oder einfach dem Preis. 

Verdammt, danke fĂŒr den Hinweis c30, ich dachte das Drexler ist ein Torsen. Gibt es dann gar keine Lösung? Auch nicht von OS Giken oder Quaife? 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Bleifuss3000:

Ja, ich hab auch immer Modelle ab 2010 gesucht, aber ich zahle keine 30 Tsd. aufwĂ€rts dafĂŒr. Ich will insgesamt nicht mehr als 27 ausgeben. Ich suche schon ewig. Aber es scheiterte immer an zu vielen Vorbesitzern, verbastelten Kisten (z.B. aufgeklebte Spoiler, seltsame Vorgeschichten bei ex-Leasing Fahrzeugen eines NRW Autohauses oder einfach dem Preis. 

Verdammt, danke fĂŒr den Hinweis c30, ich dachte das Drexler ist ein Torsen. Gibt es dann gar keine Lösung? Auch nicht von OS Giken oder Quaife? 


Hier im Forum ist doch ein weißer Facelift aus der Schweiz zu Verkaufen. Was mit dem ?!

Link to post
Share on other sites

Nimm du sein Torsen und er nimmt dein offenes mit Zuzahlung fĂŒr den Umbau😄

Link to post
Share on other sites
5 hours ago, LexusMazda said:


Hier im Forum ist doch ein weißer Facelift aus der Schweiz zu Verkaufen. Was mit dem ?!

Hab ich grade erst gesehen. Leider zu weit weg. 😞

5 hours ago, Boergy said:

Nimm du sein Torsen und er nimmt dein offenes mit Zuzahlung fĂŒr den Umbau😄

Also der 2008er den ich ins Auge gefasst habe hat noch nicht mal 100tkm runter und soll 23000 EUR kosten. Ich finde das nach wie vor ein Argument, auch wenn das Auto etwas Ă€lter ist. Allerdings möchte ich dringend ein Sperrdiff und wenn da nix geht lasse ich es lieber ganz. Aber das Getriebe ist aber doch gleich geblieben? Gibt es nicht die Möglichkeit das nachzurĂŒsten? Oder eben irgendein Importteil?

Ist es so, dass es keine Erfahrungswerte gibt oder sind vor mir schon Àhnliche Versuche gescheitert und ihr ratet deshalb generell vom vor Facelift Modell ab?

 

Edit: Hab mir eben das Video unten angeschaut. Die Drexler Jungs sind ja schon geil und ĂŒberzeugend. Wartungszeit 5-7 Jahre klingt jetzt auch nicht soooo schlimm.

Der Grund warum ich eben auch Ă€ltere ins Auge fasse war die Meinung von ChronosRacing ĂŒber Ă€ltere Modelle und Drexler Sperre in einem anderen Beitrag vor einiger Zeit (ich lesen schon lĂ€nger mit). Aber schade das er schon lange nicht mehr hier war.

Gibt es außer dem Sperrdifferenzial Neuerungen, die sich gravierend auswirken und fĂŒr die sich keine NachrĂŒstmöglichkeit anbietet? Das Hifi System ist das Gleiche oder? Bis auf BT und fehlendem USB, wofĂŒr es ja genĂŒgend Kits zum NachrĂŒsten gibt. Kann man die 40GB Platte, oder irgendeine Platte, auch nachrĂŒsten?

 

Im Vergleich zum 23 Tsd. 2008 mit 100 Tsd. Km auf der Uhr, wird auch einer in meiner NĂ€he angeboten von 2012, mit 70 Tsd. Km. Allerdings kostet der gleich 39 Tsd. EUR 😞

 

 

Edited by Bleifuss3000
Link to post
Share on other sites

aber du kannst dir doch die Sperre bei Drexler nach deinen BedĂŒrfnissen anpassen lassen.

Ruf doch einfach nochmal an und schildere deine Bedenken.

Link to post
Share on other sites

Mir ging es Àhnlich. 

Mein Budget was ich mir gesetzt hatte fĂŒr das Auto waren Anfangs 25 und ich dachte an ein Cusco Diff spĂ€ter zum nachrĂŒsten aber der Einbau ist nicht ganz so leicht mit den Einstellarbeiten, Erfahrungswerte sind hierzulande schwer zu bekommen, wer fĂ€hrt hier schon einen ISF mit Cusco Diff!? Also war es mir zu heiß selbst ein zu bauen.

Dann meine schlechten Erfahrungen mit deutschen FachwerkstĂ€tten in den letzten Jahren, Rennstreckenbetrieb habe ich keinen also reicht mir das Torsen eigentlich auch aus und in der Regel sind die von Toyota auch Problemlos also ging es dann doch weg vom nach gebastelten Diff und die Faceliftscheinwerfer wollte ich sowieso Plus BT Anbindung also Budget fĂŒr Facelift erhöht auf 30 aber selbst dafĂŒr ist es schwer einen mit Torsen zu bekommen der einen guten Zustand vorweisen kann, da ist man  dann schnell bei 35 bis 40 und ich denke das ist tatsĂ€chlich der Wert dieser Fahrzeuge da das Angebot so gering ist und die Nachfrage eben doch recht hoch wie man sieht.

Es stehen auch nicht alle die inseriert sind auch wirklich zum Verkauf.

Immer wieder bin ich bei meiner Suche ĂŒber Fake-Inserate gestolpert was die Suche noch frustrierender macht.

Und meine Suche bezog sich auf ganz Deutschland.

Entscheidend ist finde ich möchte man ein problemloses und fertiges Auto und kann das Budget entsprechend erhöhen oder möchte man die Rennerein zum nachrĂŒsten und braucht man eventuell das bessere Diff welches noch bessere Performance liefert als das Torsen? Was einem wichtiger ist muss jeder selbst entscheiden. 

Link to post
Share on other sites

 

vor 17 Stunden schrieb Bleifuss3000:

Ja, ich hab auch immer Modelle ab 2010 gesucht, aber ich zahle keine 30 Tsd. aufwĂ€rts dafĂŒr. Ich will insgesamt nicht mehr als 27 ausgeben. Ich suche schon ewig. Aber es scheiterte immer an zu vielen Vorbesitzern, verbastelten Kisten (z.B. aufgeklebte Spoiler, seltsame Vorgeschichten bei ex-Leasing Fahrzeugen eines NRW Autohauses oder einfach dem Preis. 

 

Ja. Solche Modelle sind selten. Und gute Angebote rar.

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Bleifuss3000:

Hab ich grade erst gesehen. Leider zu weit weg. 😞

Also der 2008er den ich ins Auge gefasst habe hat noch nicht mal 100tkm runter und soll 23000 EUR kosten. Ich finde das nach wie vor ein Argument, auch wenn das Auto etwas Ă€lter ist. Allerdings möchte ich dringend ein Sperrdiff und wenn da nix geht lasse ich es lieber ganz. Aber das Getriebe ist aber doch gleich geblieben? Gibt es nicht die Möglichkeit das nachzurĂŒsten? Oder eben irgendein Importteil?

Ist es so, dass es keine Erfahrungswerte gibt oder sind vor mir schon Àhnliche Versuche gescheitert und ihr ratet deshalb generell vom vor Facelift Modell ab?

 

Edit: Hab mir eben das Video unten angeschaut. Die Drexler Jungs sind ja schon geil und ĂŒberzeugend. Wartungszeit 5-7 Jahre klingt jetzt auch nicht soooo schlimm.

Der Grund warum ich eben auch Ă€ltere ins Auge fasse war die Meinung von ChronosRacing ĂŒber Ă€ltere Modelle und Drexler Sperre in einem anderen Beitrag vor einiger Zeit (ich lesen schon lĂ€nger mit). Aber schade das er schon lange nicht mehr hier war.

Gibt es außer dem Sperrdifferenzial Neuerungen, die sich gravierend auswirken und fĂŒr die sich keine NachrĂŒstmöglichkeit anbietet? Das Hifi System ist das Gleiche oder? Bis auf BT und fehlendem USB, wofĂŒr es ja genĂŒgend Kits zum NachrĂŒsten gibt. Kann man die 40GB Platte, oder irgendeine Platte, auch nachrĂŒsten?

 

Im Vergleich zum 23 Tsd. 2008 mit 100 Tsd. Km auf der Uhr, wird auch einer in meiner NĂ€he angeboten von 2012, mit 70 Tsd. Km. Allerdings kostet der gleich 39 Tsd. EUR 😞

 

 

Also ich lasse mir eine von Drexler zusammenstellen. 

 

Frag doch einfach mal an und schau was die sagen. In meinem IS200 KOMPRESSOR habe ich eine Kaaz Sperre verbaut die macht was sie soll aber ist halt nicht mehr fĂŒr den Alltag. 

Ich denke da kann drexler gegensteuern mit andern setups. 

Ich wĂŒrde dir zum ISF raten einen solchen zuverlĂ€ssigen japanischen Panzer der so viel Spaß und Leidenschaft bietet muss man mal besitzen. 

 

Zudem mach das nicht so arg von der Sperre abhĂ€ngig. Ich fahre seit fast 2 Jahren ohne habe schon gut 200 Runden Nordschleife damit, klar spĂŒrt man es hier und da aber auf der Landstraße oder Autobahn spĂŒrt man die fehlende Sperre definitiv nicht. 

 

https://www.youtube.com/channel/UCFxr63e-nTX9BENdHaZm3Dw

 

Schau dir ein paar Videos von mir auf der Nordschleife oder dem Salzburgring an dann siehst du was ich meine. 

 

IMG_20201118_123932.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb c30se:

Zudem mach das nicht so arg von der Sperre abhĂ€ngig. Ich fahre seit fast 2 Jahren ohne habe schon gut 200 Runden Nordschleife damit, klar spĂŒrt man es hier und da aber auf der Landstraße oder Autobahn spĂŒrt man die fehlende Sperre definitiv nicht. 

Absolut...

Ich hatte damals mehrere IS-F Probegefahren (mit und ohne Sperre). Einen Unterschied konnte ich bei den Probefahrten nicht feststellen.

Habe mich dann fĂŒr ein 2010er Modell entschieden, wegen der schwarzen Mittelkonsole und dem blauen Leder am Lenkrad und natĂŒrlich dem konventionellen Tacho...

(Weniger wegen der Sperre...)

 

Einen IS-F sollte man mal besessen haben...richtig...:msn-wink::thumbsup:

 

Gruß vom Todde

Link to post
Share on other sites

Ich hab jetzt auch ein Anbebot von Drexler, dass ist identisch zu dem oben. Auf meine Anfrage, ob das Straßentauglich sei, bekam ich die Antwort "NatĂŒrlich ist unser Sperrdifferenzial auch fĂŒr den Straßenverkehr geeignet und vorteilhaft." Und dann nochmal der Standardtext, dass durch die Fertigung der Druckringe im Haus die Möglichkeit besteht auf der Gasseite einen anderen Winkel zu verbauen, als auf der Bremsseite und das ein Drexler Sperrdiff auch dann noch funktioniert, wenn ein Hinterrad in der Luft ist, im Gegensatz zu Torsenvarianten. Dauer fĂŒr den Umbau ca. 5 Tage.

Vielen Dank Euch fĂŒr die BeitrĂ€ge, das hat mir sehr geholfen mich einigermaßen zu orientieren. Gestern dachte ich noch ich sollte doch lieber die Finger vom alten Modell lassen, aber jetzt sieht es wieder etwas anders aus. Stimmt, in den USA gibt es da mehr Erfahrungen, aber vielleicht ist das Drexler auch genau das Richtige. Ich habe gelesen es gab die Drexlersperre beim E36 sogar als Zusatzoption beim Neukauf. Wenn BMW darauf vertraut hat, kann ja alles nicht so schlimm sein. Und ich habe zwar keine eigene Werkstatt, aber kann zu Fuß zu meinem vertrauten Schrauber laufen und das Auto auch mal eine Woche da abstellen, bis das Getriebe wieder da ist.

Jetzt schau ich mal die Videos von Deinen Rennen an C30se, ist ja der Hammer. Aber verbrennt er ohne das Sperrdiff nicht die Hinterreifen am laufenden Band? Bin sehr gespannt 😄

Edited by Bleifuss3000
Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Bleifuss3000:

Ich hab jetzt auch ein Anbebot von Drexler, dass ist identisch zu dem oben. Auf meine Anfrage, ob das Straßentauglich sei, bekam ich die Antwort "NatĂŒrlich ist unser Sperrdifferenzial auch fĂŒr den Straßenverkehr geeignet und vorteilhaft." Und dann nochmal der Standardtext, dass durch die Fertigung der Druckringe im Haus die Möglichkeit besteht auf der Gasseite einen anderen Winkel zu verbauen, als auf der Bremsseite und das ein Drexler Sperrdiff auch dann noch funktioniert, wenn ein Hinterrad in der Luft ist, im Gegensatz zu Torsenvarianten. Dauer fĂŒr den Umbau ca. 5 Tage.

Vielen Dank Euch fĂŒr die BeitrĂ€ge, das hat mir sehr geholfen mich einigermaßen zu orientieren. Gestern dachte ich noch ich sollte doch lieber die Finger vom alten Modell lassen, aber jetzt sieht es wieder etwas anders aus. Stimmt, in den USA gibt es da mehr Erfahrungen, aber vielleicht ist das Drexler auch genau das Richtige. Ich habe gelesen es gab die Drexlersperre beim E36 sogar als Zusatzoption beim Neukauf. Wenn BMW darauf vertraut hat, kann ja alles nicht so schlimm sein. Und ich habe zwar keine eigene Werkstatt, aber kann zu Fuß zu meinem vertrauten Schrauber laufen und das Auto auch mal eine Woche da abstellen, bis das Getriebe wieder da ist.

Jetzt schau ich mal die Videos von Deinen Rennen an C30se, ist ja der Hammer. Aber verbrennt er ohne das Sperrdiff nicht die Hinterreifen am laufenden Band? Bin sehr gespannt 😄

Auch Lexus vertraut auf Drexler. 

In Japan gab es sowas wie bei uns bei den AMG Fahrzeugen eine Black Series. 

 

Das nannte sich lexus ISF CCSP eine geschÀrft Variante vom Haus Tuner TRD 

 

https://www.trdparts.jp/english/product/lexus/isf_ccsp.html

 

Der Rennwagen dazu der unter anderem sehr Erfolgreich bei der VLN oder 24h NĂŒrburgring ist und war eingesetzt durch das Team Ring Racing nennt sich Lexus ISF CCSR. 

Link to post
Share on other sites

Hat sich erledigt. Der "gĂŒnstige" 2008er IS-F ist mein. NĂ€chste Woche wird er zugelassen und dann kommt ein Update von mir. Mal sehen wie es dann weitergeht. 😄

Edited by Bleifuss3000
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy