Sign in to follow this  
Funnystarlight

Lexi spinnt schon wieder. So eine zicke

Recommended Posts

vor 28 Minuten schrieb Yoshimitsu:

Die Anzeige schwankt jedenfalls zwischen 0,3 und 0,4 Bar hin und her wenn man drauf drückt.

Also, dir sagen 2 Mitglieder, dass dein LD eigentlich zu niedrig ist, und beiläufig erwähnst du noch, dass dein System pulsiert. Und das ganze nach einem Kompressorschaden. Ich bin raus🤪

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jap, exakt wie vor Kompressorschaden, wenn man 0,0X Bar auf einer Turboanzeige als pulsieren bezeichnen möchte ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb corjoh:

Gut. Da es anscheinend zuviel verlangt ist meinen link oben anzuklicken:

Power levels and pulley sizes:

  1. 135mm - this usually gives you 0.3 to 0.35 bar of boost for about 205 hp. No other modifications are required, this is 5mm larger than the standard pulley size used by TTE in the past, to compensate for the eventual charger wear.
  2. 140mm - this usually gives you 0.4 bar of boost for about 220 hp. Some people run this with standard injectors, but the car will run a bit lean with it, so the best way is to install 1ZZ-FE injectors for reliable operation. Some superchargers pump a bit less air from factory and with those, a 140mm pulley can be used with stock injectors (if you get 0.35 bar with this pulley for example).
  3. 145mm - this usually gives 0.45 to 0.5 bar of boost for 230 hp. 1ZZ-FE injectors are required for this pressure level. Front catalytic converters may cook at this pressure level, so you may want to remove them (with an aftermarket decat manifold or just open them and remove the internals, gut them). The rear catalytic converter is OK to stay, if it's in good condition.
  4. 150mm - this is the most popular pulley size by a lot. Usually gives you 0.5 to 0.55 bar of boost for 230-240 hp. This is the max 1ZZ-FE injectors can take and the max the OEM ECU can manage with just a fuel cut defender. Front cats are best removed at this level, the rear one can stay if it's in a good condition.
  5. 160mm or 165mm pulley size - this is the max you can go. You can get 0.8 bar of boost and with water/meth injection, 2zz-ge or bigger injectors, 1zz injectors + fuel return line and FPR, a piggyback ECU or a standalone, mapping, bigger exhaust and manifold, no cats, an additional large blow off valve and some luck you can get up to 270-280 hp out of the engine. The best results so far have been 165mm+1zz injectors+fuel return+FPR+FCD on the OEM ECU for 272 hp at 0.75 bar and 160mm+2zz injectors+water/meth injection+piggyback at 0.65 bar for 280 hp. It all depends on the dyno of course, so these are just examples.

Note: All power figures have actually been achieved and dynoed by different guys through the years and depend mainly on engine condition – if you have good compression, you’ll be close. If your engine is worn, you may see lower power figures.

Ich fahre eine 165mm Riemenscheibe 

HKS fuel cat defender 

1zz Einspritzdüsen 

Benzindruck auf dem Dyno eingestellt für das beste Ergebniss 

Peak lade Druck gemessen mit einer Zeitronix ZT2  0,65bar 

Seit ich die komplette Auspuff Anlage umgebaut habe mit Fächerkrümmer 200zellen Stahlkat, self-made Y-Pipe Msd und Esd, dazu noch denn kompletten Kopf bearbeiten habe Ein/Auslass Ventile neu usw. Habe ich gefühlt und abgelesen weniger Druck! 

Als ob der Motor einfach freier Atmen kann. 

Resultat des ganzen sind 272PS und 350NM 

 

 

Vor dem ganzen Umbau des Kopfes und der finalen Auspuffanlagen Version hatte ich auch Peak Ladedrück von 0,8 bar 

 

An dem Ausdruck vom Dyno ist noch ein Versuch zu sehen mit offener und geschlossener Klappe in der Ansaugbrücke. 

 

Leistung-auf-und-zu~02.JPEG

Edited by c30se

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liegt an der der Überschneidung/Timing der Ventile. Mit dem Camcon könntest du da noch was raus holen. (Hatte Drifti damals schon mal eingestellt und gemessen am Dyno) Zuviel Durchzug is auch nicht gut, hatte damals schon Koka gemerkt. Er hatte auch LD Verlust durch das Spülverhalten vom Kopf (kann sicher ein Mech besser erklären, wie das is wenns zuviel durch den Kopf zieht)

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Yoshimitsu:

 

Jup, sage ich ja. Und neue Lader bekommst du nicht mehr.

Vielleicht von Mercedes für 4K, was für mich sogar ok gewesen wäre aber auch da gibt es dann nur 2 Jahre Garantie.

2 Jahre wird der von Rank für 500€ auch halten und auch mit 0,0X Bar mehr sind mir das keine 3500€ wert.

Von daher passt da schon mit den Rank One Lader. Bisher sollen die ja alle halten die der ausgeliefert hat.

 

 

Eventuell könnte man die Läufer Hartverchromen lassen, um den Verschleiss wieder auszugleichen. https://winkelhausen.ch/dienstleistungen/beschichtung/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neue Lader gibts immer wieder auf Ebay-Kleinanzeigen und da bist du so ab 700 dabei, keine 3500 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Boergy:

Neue Lader gibts immer wieder auf Ebay-Kleinanzeigen und da bist du so ab 700 dabei, keine 3500 😉

 

Die Zeiten sind leider vorbei.

Das war zuletzt eine Lagerräumung, ich hatte echt überlegt eine  auf Lager zu legen aber dachte dann jedes Teil kannst ja auch nicht einlagern und der Kompressor hält schon und zur Not gibt es die ja noch aber jetzt leider nicht mehr.

Die von TTE sind alle weg und die gibt auch keiner mehr her.

Da müsste man dann schon mehr für ausgeben.

 

Das mit der Ventilüberschneidung könnte gut sein, dann zieht der einen Teil vom Gemisch einfach durch und der Druck geht auch verloren. 

 

Da bringt dann auch der beste Kompressor nicht mehr Druck.

 

Edited by Yoshimitsu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Boergy:

Liegt an der der Überschneidung/Timing der Ventile. Mit dem Camcon könntest du da noch was raus holen. (Hatte Drifti damals schon mal eingestellt und gemessen am Dyno) Zuviel Durchzug is auch nicht gut, hatte damals schon Koka gemerkt. Er hatte auch LD Verlust durch das Spülverhalten vom Kopf (kann sicher ein Mech besser erklären, wie das is wenns zuviel durch den Kopf zieht)

 

Ich verstehe schon was du meinst mit Ventilüberschneidung und Spühl Verhalten. 

(Einlass- und Auslass gleichzeitig auf) so groß das der Ladedruck die Frischgase nicht nur rein sondern vor der Verbrennung auch wieder rausschiebt aus dem Zylinder. 

 

Das ist ok so und nichts ungewöhnliches.

Was die meisten verwechseln ist LADEDRUCK und ZYLINDERFÜLLUNG.

Der Ladedruck ist so wie wir ihn messen nämlich nicht der Druck den ein Lader schafft -das wäre je mehr desto besser- sondern auch der Strömungswiderstand oder Gegendruck der sich dem lader entgegenstellt und da ist ja beim Kompressor ja eigentlich je weniger desto besser. 

 

 

Momentan bin ich so sehr zufrieden was Haltbarkeit und Leistung an geht. 

 

Ich denke nicht das so viel mehr raus kommt an Leistung, vielleicht paar NM mehr wenn man das mit einem VVTI Camcon Controller einstellt. 

 

Vielleicht wenn ich sowas mal günstig finde. 

 

Edited by c30se

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch etwas hat mich bei der Fahrt mit dem Tester stutzig gemacht, nämlich dass die Drosselklappe laut tester bei volllast nur 77% geöffnet ist, müsste aber bei 100% liegen oder?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde als Fehler hinterlegt werden. Du weißt ja nicht, ob die 77% wirklich den Öffnungswinkel der Drosselklappe beschreiben (bzw. wie weit die DK bei Vollast öffnet), oder halt irgend einen Sensorwert, der bei 77% gerade richtig ist.

Edited by corjoh

Share this post


Link to post
Share on other sites

kommt drauf an welchen Wert du dir hast anzeigen lassen, aber bei einem davon ist 80% Drosselklappe ganz offen.

Beim 3UZ-FE ist das auch so.

 

Allerdings den Ansaugstutzen runter machen uns schauen hätte hier auch weiter geholfen.

Dann hättest auch gleich die Gummidichtung zwischen TTE Bogen und Drosselklappe prüfen können;)

Edited by OG 187

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war der Wert 'throttle position' und von dem hab ich nur einen🤔

 

Werd ich mal schauen danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rank one Kompressor hab ich mittlerweile auch verbaut, keine Veränderung festzustellen außer dass er etwas ruhiger läuft 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Is200k:

Rank one Kompressor hab ich mittlerweile auch verbaut, keine Veränderung festzustellen außer dass er etwas ruhiger läuft 

Mach mal bilder von deinem Motorraum! 

 

Da ist bestimmt irgendwas nicht sauber verbaut/dicht oder sonst was. Am besten auch zeigen wie der FCD verkabelt ist. 

 

Welche Einspritzdüsen verbaut sind, Benzinfilter neu oder 20jahre alt.....? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach den Feiertagen treffen wir uns mal, schaun ob ich was finde 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb c30se:

Mach mal bilder von deinem Motorraum! 

 

Da ist bestimmt irgendwas nicht sauber verbaut/dicht oder sonst was. Am besten auch zeigen wie der FCD verkabelt ist. 

 

Welche Einspritzdüsen verbaut sind, Benzinfilter neu oder 20jahre alt.....? 

FCD ist richtig verkabelt, grüne ZZ düsen sind verbaut, benzinfilter wahrscheinlich der 1. Muss ich prüfen 

 

Fotos folgen 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Boergy:

Nach den Feiertagen treffen wir uns mal, schaun ob ich was finde 🙂

Bin ich sehr dankbar dafür! 

 

Habe dir privat auch schon geschrieben 🙃

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einer im Forum hatte auch mal das Problem dass die Schrauben vom Ansaugstutzen zu lang waren und die Dichtung aufgedrückt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.12.2019 um 10:19 schrieb Boergy:

Nach den Feiertagen treffen wir uns mal, schaun ob ich was finde 🙂

Wie wäre es das Wochenende? 

 

Unter der Woche könnt ich halt erst nach der Arbeit 🙃

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab dir eine PM geschrieben 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe seit neuesten das Nachrichten symbol nicht mehr neben der Alarmglocke, kann sie somit nicht lesen obwohl in den Einstellungen alles an ist 🤦‍♂️

 

Können wir uns iwie anders verständigen? 

 

 

Edited by Is200k

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser Button mit dem Brief ist bei dir weg?

Vielleicht hat nur das Forum gesponnen und jetzt geht es wieder, bei mir ist jedenfalls alles noch da aber vor einigen Wochen konnte ich Boergy auch keine Nachrichten schreiben weil sein Postfach voll war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So.. heute gabs ein kleines Treffen in der JPE Hall :biggrin:

 

Unglaublich das man einen IS200 die 270tkm nicht ansehen kann. Schöner silberner IS :thumbsup:

 

Technisch wurde von Andi schon viel gemacht, da er selber Mechaniker ist, einiges schon vorab erledigt was Probleme bereiten kann.

 

Unterm Strich haben wir den Riemen nachgespannt, das System abgedrückt und den Seilzug+ Mechanik geschmiert. Der hat sich etwas schwer getan und ist zw hängen geblieben (Mech bei DK)

 

Danach war merklich mehr bumms zu spüren. Leider will die Kupplung nach 270tkm nichtmehr so wie sie soll (is noch die erste!). Das wird aber bald erledigt :smile:

 

Leider hab ich meine LD Anzeige nichtmehr gefunden, sonst hätt ich die reingehängt, vom Gefühl her, passt das schon und er zieht jetzt so wie er soll mit der 140er Scheibe. Den HKS FCD kommt trotzdem rein, der Black ECU kann man aus meiner Sicht nicht 100% Vertrauen. Da gabs schon mehrere ungute Ausfälle.

 

greets

 

Boergsn

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super! Bin vorgestern nen IS 200 mit 328000 km gefahren... Motor und Getriebe absolut einwandfrei 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this