Jump to content

Mein dritter Hybrid - NX300h


Flex-MUC
 Share

Recommended Posts

Wie man im Verkaufs Bereich schon lesen konnte, habe ich meinen is300h verkauft.

Das Auto hat mich über 4 Jahre sehr gut begleitet,es gab keinerlei Probleme oder ähnliches. Lediglich der Wunsch nach etwas größerem hat mich dazu veranlasst, mich umzusehen. Ich finde den IS innen schon eng geschnitten, auch der Platz hinten sowie der Kofferraum sind nicht optimal.

So suchte ich und kam auf einige Fahrzeuge. Zur Wahl standen RX450h (2013-2015), Lexus NX300h (2018-) und der Mazda 6 Kombi 2020.

Der RX fiel relativ schnell raus, da die Auswahl an Facelift Modellen sehr gering ist und das Fahrzeug doch schon etwas älter ist mittlerweile.

 

Den Mazda 6 habe ich als 194 PS Benziner mit dem Sport linePlus Paket angesehen,den bekommt man als Tageszulassung zu einem super Kurs, allerdings wollte ich nach insgesamt 6 Jahren Lexus Hybrid nicht auf einen konventionellen Benziner umsteigen.

 

So war die Wahl auf den NX300h gefallen. Es musste ein Luxury Line werden, da ich unbedingt die Mark Levinson Anlage sowie dir Matrix Scheinwerfer wollte.

Schneller als gedacht fand ich dann das passende Modell. Einen 2018er Luxury Line us erster Hand mit 30.000 km und Panorama Glasdach, Head Up Display und 360 Grad Kamera. Also voll ausgestattet, in Basalt Grau.

Für meinen IS300H wurde mir eine anständige Summe gegeben, auch der Preis vom NX war unschlagbar.

Morgen wird das Auto abgeholt, meine Freude ist riesig.

 

Hier ein Foto vom Besichtigungstermin, sorry für die Qualität.

 

Screenshot_20210126_193949.thumb.jpg.b67c27de6dc76612f469073dd81c2910.jpg

 

Ich freue mich auf regen Austausch im NX Bereich des LOC!

Erste Frage, ist die elektrische Heckklappe per Fußsensor zu öffnen?

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb Flex-MUC:

Wie man im Verkaufs Bereich schon lesen konnte, habe ich meinen is300h verkauft.

Das Auto hat mich über 4 Jahre sehr gut begleitet,es gab keinerlei Probleme oder ähnliches. Lediglich der Wunsch nach etwas größerem hat mich dazu veranlasst, mich umzusehen. Ich finde den IS innen schon eng geschnitten, auch der Platz hinten sowie der Kofferraum sind nicht optimal.

So suchte ich und kam auf einige Fahrzeuge. Zur Wahl standen RX450h (2013-2015), Lexus NX300h (2018-) und der Mazda 6 Kombi 2020.

Der RX fiel relativ schnell raus, da die Auswahl an Facelift Modellen sehr gering ist und das Fahrzeug doch schon etwas älter ist mittlerweile.

 

Den Mazda 6 habe ich als 194 PS Benziner mit dem Sport linePlus Paket angesehen,den bekommt man als Tageszulassung zu einem super Kurs, allerdings wollte ich nach insgesamt 6 Jahren Lexus Hybrid nicht auf einen konventionellen Benziner umsteigen.

 

So war die Wahl auf den NX300h gefallen. Es musste ein Luxury Line werden, da ich unbedingt die Mark Levinson Anlage sowie dir Matrix Scheinwerfer wollte.

Schneller als gedacht fand ich dann das passende Modell. Einen 2018er Luxury Line us erster Hand mit 30.000 km und Panorama Glasdach, Head Up Display und 360 Grad Kamera. Also voll ausgestattet, in Basalt Grau.

Für meinen IS300H wurde mir eine anständige Summe gegeben, auch der Preis vom NX war unschlagbar.

Morgen wird das Auto abgeholt, meine Freude ist riesig.

 

Hier ein Foto vom Besichtigungstermin, sorry für die Qualität.

 

Screenshot_20210126_193949.thumb.jpg.b67c27de6dc76612f469073dd81c2910.jpg

 

Ich freue mich auf regen Austausch im NX Bereich des LOC!

Erste Frage, ist die elektrische Heckklappe per Fußsensor zu öffnen?

 

 

Nein.

Ich hab auch gedacht das die Heckklappe mit Fußsensor aufgeht. Habe mindestens 30 Min. bei der Übergabe mit dem Verkäufer probiert und die Belegschaft des Autohauses hat scheckich gelacht.

Die Nachrüstung hätte ca. 800 € gekostet.

Gruß

Bobas (begeisterter NX-fahrer)

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb bobass:

Ich hab auch gedacht das die Heckklappe mit Fußsensor aufgeht. Habe mindestens 30 Min. bei der Übergabe mit dem Verkäufer probiert und die Belegschaft des Autohauses hat scheckich gelacht

 

Danke für die Info. Ich habe einige Testberichte aus dem Ausland gesehn, dort scheint es eine solche Funktion zu geben. Bei meiner Probefahrt mit einem Executive habe ich dann auch vergeblich in Richtung Heckschürze gekickt 😄

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch zum neuen Auto. Das ging jetzt aber ruck-zuck. Hast Du den IS jetzt privat verkaufen können, oder dem Händler gegeben ?

Ich wünsch Dir jetzt schon viel Freude mit dem "Neuen" und allzeit gute Fahrt ! :yes:

Gruß

Lemmy

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Lemmy:

Glückwunsch zum neuen Auto. Das ging jetzt aber ruck-zuck. Hast Du den IS jetzt privat verkaufen können, oder dem Händler gegeben ?

 

Vielen Dank! 

Ich gebe ihn an den Händler ab. Man zahlt mir eine anständige Summe, mit der ich zufrieden bin. Klar, vielleicht kann man mit langem Atem auf privatem Weg mehr Geld erzielen, aber gerade zu dieser Zeit ist das sehr schwierig. 

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Der NX ist wirklich ein schönes und gelungenes Fahrzeug. Der Kofferraum ist natürlich ein Zugewinn im Vergleich zum IS mit Stufenheck :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch zum NX. Ein tolles Fahrzeug.Hätte er nicht den riesen Wendekreis,wäre es auch meiner geworden.Aber bei dir auf dem Land spielt das ja keine so große Rolle.

Link to comment
Share on other sites

Heute abgeholt, bin begeistert 🙂

 

IMG_20210127_160943.thumb.jpg.22168c1e39008ec82d9f9699c8969b59.jpg

 

IMG_20210127_161601.thumb.jpg.0f53962958c2a67734ab4f88ea1b3efc.jpg

 

Auto läuft wunderbar. Konnte gleich 55 km Autobahn vom Münchner Osten nach Fürstenfeldbruck fahren. Sehr angenehm. Lediglich die Winterreifen des Vorgängers (Falken Eurowinter) sind etwas laut. Neue Michelin Alpin 5 liegen schon bereit 🙂

Einen Wehmutstropfen gibt es leider, der BSM funktioniert nur auf der Fahrerseite. Rechts reagiert er auf keine Fahrzeuge. Kontrollleuchte im Spiegel ist aber funktionsfähig. Da werd ich wohl nochmal telefonieren müssen. 

Trotz allem ein tolles Auto mit einer wahnsinns Ausstattung. Eine Aufbereitung meinerseits muss natürlich noch gemacht werden 😎

Link to comment
Share on other sites

Ein E Auto kam für mich noch nicht in Frage. Der NX passt perfekt für meine Bedürfnisse. 

Heute habe ich die Michelin Alpin auf gebrauchte Lexus Felgen (Danke nochmal @autoschubi) montiert. 

Optisch schick und endlich ist er Lexus mäßig, weil ruhig unterwegs! 

 

IMG_20210128_165912.thumb.jpg.bc7c77a3fea0f367fc14a2aa2bbde14b.jpg

Edited by Flex-MUC
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Flex-MUC:

Der NX passt perfekt für meine Bedürfnisse. 

 

 

Da hast Du ja genau die richtige Wahl getroffen. :clap:

 

Ich bin auch mit meinem GS nach wie vor absolut zufrieden, möchte gar kein anderes Auto haben im Moment.

 

Übrigens: Auch bei mir sind es bereits 3 Hybride (2 x GS450h und 1 x CT200h) nach mehreren nichthybriden Lexus, Toyotas und ganz früher auch noch anderen Marken.

 

PS:  Die abschweifende Diskussion wurde verschoben

Edited by uslex
OT ausgelagert
Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch zum neuen NX, das ist einfach ein tolles Auto! Meiner ist Jahrgang 2014, und ich hatte ihn gegen den Toyota CH-R getauscht..... Nicht einmal ein halbes Jahr später habe ich ihn zurück getauscht. Ich habe meinen alten NX wieder, juhu! Es ist einfach kein Vergleich......

Link to comment
Share on other sites

Danke für die zahlreichen Glückwünsche! 

Ich sehe auch einen großen Unterschied zwischen Toyota und Lexus Modellen, gerade im Innenraum. 

Hatte kürzlich einen ein Jahr alten RAV4 Hybrid in der Werkstatt, der hätte mir im Vergleich zum NX nicht zugesagt. 

 

Soweit komme ich gut klar mit dem NX, Verbrauch aktuell bei 6,7 L/100km. Ich glaub, da geht noch was wenn ich den Wagen besser kenne. 

Womit ich mich noch beschäftigen muss sind die connected services des Premium Navigationssystems. 

Nutzt das jemand von den NX Fahrern? Es soll ja Apps geben fürs Wetter oder eine Tankstellen app? 

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb Flex-MUC:

Danke für die zahlreichen Glückwünsche! 

Ich sehe auch einen großen Unterschied zwischen Toyota und Lexus Modellen, gerade im Innenraum. 

Hatte kürzlich einen ein Jahr alten RAV4 Hybrid in der Werkstatt, der hätte mir im Vergleich zum NX nicht zugesagt. 

 

Soweit komme ich gut klar mit dem NX, Verbrauch aktuell bei 6,7 L/100km. Ich glaub, da geht noch was wenn ich den Wagen besser kenne. 

Womit ich mich noch beschäftigen muss sind die connected services des Premium Navigationssystems. 

Nutzt das jemand von den NX Fahrern? Es soll ja Apps geben fürs Wetter oder eine Tankstellen app? 

Die gibts auch.Kann man nur über die Sprachsteuerung oder wenn Du nach Navi fährst nutzen.
Premium sieht aber eigentlich in meinen Augen anders aus.

Ich hab aber das Gefühl, dass das System nach der Installation von Apple CarPlay etwas besser funzt.

Auf jeden Fall musst Du e-Store von my lexus geladen haben.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Flex-MUC:

Danke für die zahlreichen Glückwünsche! 

Ich sehe auch einen großen Unterschied zwischen Toyota und Lexus Modellen, gerade im Innenraum. 

Hatte kürzlich einen ein Jahr alten RAV4 Hybrid in der Werkstatt, der hätte mir im Vergleich zum NX nicht zugesagt. 

 

Soweit komme ich gut klar mit dem NX, Verbrauch aktuell bei 6,7 L/100km. Ich glaub, da geht noch was wenn ich den Wagen besser kenne. 

Womit ich mich noch beschäftigen muss sind die connected services des Premium Navigationssystems. 

Nutzt das jemand von den NX Fahrern? Es soll ja Apps geben fürs Wetter oder eine Tankstellen app? 

Wie schaffst Du 6,7 L?

Ich brauch zur Zeit 8,3 L sonst 7,4 L/100km

Ich fahr aber auch normal und nicht besonders sparsam. Der niedrigste Verbrauch waren mal 6,6 l. Da bin ich aber im Urlaiub nur über Landstraße gerollt.

Link to comment
Share on other sites

@bobass danke für die Info, ich werd das mal ausprobieren mit dem eStore!

Ich denke der Verbrauch kommt wie folgt zu stande. Mein Fahrprofil ist täglich 20 km zur Arbeit, weitestgehend Überland mit einigen Ortsdurchfahrten, wo viel elektrisch gefahren werden kann. Ich habe nun ja schon meinen dritten hybrid, bin also ein erfahrener Hybrid-Fahrer mit einem sowieso sehr ruhigen Fahrstil. Ohne dabei ein Verkehrshindernis zu sein. 

Mit dem IS300h bin ich über 50.000 km mit einem errechneten Durchschnitt von 6,1 L/100 km gefahren. 

Link to comment
Share on other sites

Der NX hat als Luxury Line automatisch abblendende Außenspiegel. Nachts finde ich das Feature wirklich klasse. Bei Dämmerung oder im Morgengrauen ist es aber etwas gewöhnungsbedürftig. 

 

IMG_20210204_072821.thumb.jpg.17612b2a7d183aa9d49f036f5d1689cc.jpg

 

Soweit bin ich sehr zufrieden mit dem Fahrzeug und seinen vielen tollen Features. 

 

IMG_20210204_163148.thumb.jpg.cad67da0c55462f63a6fabff2334ce82.jpg

 

IMG_20210204_073016.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

IMG_20210327_161327.thumb.jpg.1546c96ac164b1a589f0e15ff0b4928a.jpg

 

Seid heute habe ich nun die Sommerreifen montiert. Optisch finde ich die Felgen ganz gut! 

 

Nach 2 Monaten und bisher 3000 km bin ich langsam an den NX gewohnt. 

Bisherige pro und contra :

 

+ Fahrgefühl sehr erhaben

+ Wahnsinnig ruhig

+ ML Anlage

+ Matrix Scheinwerfer 

 

- In schnellen Kurven schon schwerfällig 

- bei sehr starkem Beschleunigen lauter als mein IS300h war. 

 

Im großen und ganzen sehr zufrieden. Auch werde ich oft von Kunden angesprochen, was das denn für ein schönes Fahrzeug ist. Das hatte ich beim IS300h eher selten, obwohl der ja auch ein schickes Teil war. 

 

Der Verbrauch ist momentan laut App bei 6,8 L/100 km. Ich denke da geht noch was, wenn es wärmer wird. 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy