kroebje

Lexus - Zulassungszahlen in D'land

Recommended Posts

Lexus hat mal wieder einen "normalen" Monat hingelegt. Das ist durchaus der Erwähnung wert, da nicht alle Marken und deren Modelle rechtzeitig fit für die aktuellen/zukünftigen Abgasnormen wurden:

 

 

0918 Lexus.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.10.2018 um 16:16 schrieb H6Fan:

.... da nicht alle Marken und deren Modelle rechtzeitig fit für die aktuellen/zukünftigen Abgasnormen wurden ....

Wie meinste das? Dass die Käufer, die bei den deutschen Marken derzeit auf Granit beißen, eben doch nicht ihren Weg zu Lexus gefunden haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meinte es so, dass bei Lexus der Betrieb normal weiterläuft. Andere Marken haben große Einbußen, da viele Modelle "derzeit nicht verfügbar" sind.

 

Du hast freilich recht. Diese massive Verwerfung im Markt hat für Lexus leider gar keine Verbesserung gebracht. Vielleicht schieben die potentiellen Käufer ihr Verlangen etwas auf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist so wie immer--- man kann noch so viel Ärger mit einem deutschen/französischen "Premiumprodukt" haben, nur die wenigsten wechseln zu eiem Japaner, geschweige denn Exoten. Unsere Freunde hier sind halt die Ausnahme, bei den Stammtischen hören wir immer wieder haarsträubende Stories, die diese vernünftigen (!) Leute eben zu Japanern oder jetzt auch Koreanern getrieben haben.

 

RodLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du eine Glaskugel oder woher hast du die Zahlen für Dezember 2018.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin wieder mal meiner zeit voraus...dumm wenn man gerade termine plant und dabei im forum tippt...jetzt muss mein kunde dafür in die vergangenheit reisen....ich meinte september 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.10.2018 um 16:16 schrieb H6Fan:

Lexus hat mal wieder einen "normalen" Monat hingelegt. Das ist durchaus der Erwähnung wert, da nicht alle Marken und deren Modelle rechtzeitig fit für die aktuellen/zukünftigen Abgasnormen wurden:

 

Das sind doch Zulassungszahlen und keine Zahlen über Bestellungen/Lieferungen.

Bis einschließlich Sept. 2018 konnten noch Fahrzeuge mit Abgasnorm Euro6c zugelassen werden.

Ab 09.2018 können nur noch Fahrzeuge mit Euro6d-TEMP (bzw. Euro6d) zugelassen werden und da hat auch Lexus leider, so weit ich weiß, nur ein einziges Modell zu bieten: RC-F.

 

Ab Oktober werden ganz andere Zulassungszahlen in den Tabellen stehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Andreas (vonderAlb):

 

Das sind doch Zulassungszahlen und keine Zahlen über Bestellungen/Lieferungen.

Bis einschließlich Sept. 2018 konnten noch Fahrzeuge mit Abgasnorm Euro6c zugelassen werden.

Ab 09.2018 können nur noch Fahrzeuge mit Euro6d-TEMP (bzw. Euro6d) zugelassen werden und da hat auch Lexus leider, so weit ich weiß, nur ein einziges Modell zu bieten: RC-F.

 

Ab Oktober werden ganz andere Zulassungszahlen in den Tabellen stehen.

 

 

Hallo,

gemäß der Tabelle des ADAC unter:  https://www.adac.de/infotestrat/umwelt-und-innovation/abgas/modelle_mit_euro_6d_temp/default.aspx

 

gibt es seit Oktober doch einige mehr (wenn auch nicht alle):

 

Lexus IS 300h Hybrid 2494 164 Euro 6d-TEMP Aug. 18
  Lexus UX 200 Otto 1987 126 Euro 6d-TEMP Okt. 18
  Lexus UX 250h Hybrid 1987 131 Euro 6d-TEMP Okt. 18
  Lexus NX 300 Otto 1998 175 Euro 6d-TEMP Aug. 18
  Lexus RX L 450h Hybrid 3456 230 Euro 6d-TEMP Mai 18
  Lexus RC F Otto 4969 351 Euro 6d-TEMP Jan. 18
  Lexus LC 500 Otto 4969 351 Euro 6d-TEMP Okt. 18

 

 

 

Gruß

Lemmy

Lexus LC 500h Hybrid 3456 264 Euro 6d-TEMP

Okt. 18

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade mal die Zulassungszahlen vom IS aus obiger Tabelle mit den derzeit bei mobile.de inserierten Tageszulassungen und Vorführern mit EZ 2018 abgeglichen. Das ist schon erschreckend, dass knapp ein Drittel der Zulassungen auf eben diese Fahrzeuge entfällt. Da wundert es auch kaum, dass die Tageszulassungen derzeit mit rund 20 % Nachlass inseriert werden und damit preislich teilweise noch unter so manchem jungen Gebrauchten liegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hDas sind Fahrzeuge, die noch nach Euro 6b zertifiziert waren und im September nicht mehr zulassungsfähig gewesen wären, weil ab da Euro 6c gilt. Euro 6c ist im Moment noch ein Jahr zulassungsfähig. Typgenehmigung nur noch Euro 6d temp oder besser.

Den Prius hat Toyota übrigens trotz Saugrohreinspritzung nur mit 6c zertifiziert, wie der IS auf 6d temp kommt, könnte ich bisher nicht herausfinden. Da die technischen Daten bisher nahezu identisch geblieben sind, gehe ich davon aus, dass er nach wie vor keinen Partikelfilter hat.

bearbeitet von thehoern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Jens_IS250:

Habe gerade mal die Zulassungszahlen vom IS aus obiger Tabelle mit den derzeit bei mobile.de inserierten Tageszulassungen und Vorführern mit EZ 2018 abgeglichen. Das ist schon erschreckend, dass knapp ein Drittel der Zulassungen auf eben diese Fahrzeuge entfällt. Da wundert es auch kaum, dass die Tageszulassungen derzeit mit rund 20 % Nachlass inseriert werden und damit preislich teilweise noch unter so manchem jungen Gebrauchten liegen. 

Warum holst Du Dir nicht einen davon statt auf den UX zu spekulieren ? Der wäre im Vergleich zu Deinem jetzigen IS auf jeden Fall ein Rück-, ein neuer IS aber ein Fortschritt !:yes:

 

RodLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb RodLex:

Warum holst Du Dir nicht einen davon statt auf den UX zu spekulieren ? Der wäre im Vergleich zu Deinem jetzigen IS auf jeden Fall ein Rück-, ein neuer IS aber ein Fortschritt !:yes:

 

RodLex

 

Hallo Gert. 

Warum denkst Du bei jedem zu wissen was für ihn persönlich ein Fortschritt oder ein Rückschritt ist? 

Ich habe z.b vor ein paar Jahren meinen Acura TL Type-S (mit 3.5L V6 und 290 PS ) und knapp 20‘000 km auf dem Tacho, gegen einen RX400h mit 185’000 km eingetauscht, und habe es bis zum heutigen Tag keine einzige Sekunde bereut. Klar, ich habe dabei ein paar taussend Franken „vorwärts“ gemacht, aber am Geld lag es definitiv nicht, denn es hätte noch locker für weitere 10 solcher RX gereicht...

Dieses entspannte fahren mit dem Hybrid ist genau dass was ich immer gesucht habe. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil mich beim aktuellen IS ein paar Kleinigkeiten stören, bzw. fehlen. Neben der zu geringen Anhängelast (die der UX lt. vorläufigen Daten auch hat) ist das der adaptive Tempomat, der kein Stop-and-Go kann, die fehlenden Matrix-Scheinwerfer sowie das fehlende HUD. Probefahrt im IS habe ich schon absolviert, er hat mir auch ganz gut gefallen, aber dass selbst in der höchsten Ausstattungslinie Sachen fehlen, die mittlerweile auch im Kompaktwagensegment problemlos zu haben sind, lässt mich doch weiter nach Alternativen suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achja, eine Verbesserung wäre für mich jedes Auto, was familientauglicher und sparsamer ist als mein aktueller IS 250 und mir einige Aufgaben abnimmt, das ganze bei vergleichbarem Komfort. Leistung ist nebensächlich, schneller als 150 kann ich auf meiner täglichen Strecke an die Arbeit selten bis nie fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.10.2018 um 12:41 schrieb Lemmy:

 

Hallo,

gemäß der Tabelle des ADAC unter:  https://www.adac.de/infotestrat/umwelt-und-innovation/abgas/modelle_mit_euro_6d_temp/default.aspx

 

gibt es seit Oktober doch einige mehr (wenn auch nicht alle):

 

Lexus IS 300h Hybrid 2494 164 Euro 6d-TEMP Aug. 18
  Lexus UX 200 Otto 1987 126 Euro 6d-TEMP Okt. 18
  Lexus UX 250h Hybrid 1987 131 Euro 6d-TEMP Okt. 18
  Lexus NX 300 Otto 1998 175 Euro 6d-TEMP Aug. 18
  Lexus RX L 450h Hybrid 3456 230 Euro 6d-TEMP Mai 18
  Lexus RC F Otto 4969 351 Euro 6d-TEMP Jan. 18
  Lexus LC 500 Otto 4969 351 Euro 6d-TEMP Okt. 18

 

 

 

Gruß

Lemmy

Lexus LC 500h Hybrid 3456 264 Euro 6d-TEMP

Okt. 18

 

 

 

 

 

Da ich bisher auf den Internetseiten von Lexus keinerlei Informationen über die Abgasnormen der Fahrzeuge finden konnte, hab ich meine Info auch aus der ADAC-Tabelle gezogen.

Da war bisher nur der RC-F aufgeführt.

Schön das die Tabelle vom ADAC laufend aktuell gehalten wird und die Anzahl der Lexusmodelle erfreulich gestiegen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür gibt es auf der Lexus-Homepage noch den GS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.10.2018 um 18:55 schrieb Gufera:

 

Hallo Gert. 

Warum denkst Du bei jedem zu wissen was für ihn persönlich ein Fortschritt oder ein Rückschritt ist? 

Ich habe z.b vor ein paar Jahren meinen Acura TL Type-S (mit 3.5L V6 und 290 PS ) und knapp 20‘000 km auf dem Tacho, gegen einen RX400h mit 185’000 km eingetauscht, und habe es bis zum heutigen Tag keine einzige Sekunde bereut. Klar, ich habe dabei ein paar taussend Franken „vorwärts“ gemacht, aber am Geld lag es definitiv nicht, denn es hätte noch locker für weitere 10 solcher RX gereicht...

Dieses entspannte fahren mit dem Hybrid ist genau dass was ich immer gesucht habe. 🙂

Das war doch nur so 'ne Idee meinerseits, denn der neue IS ist ja sicherlich ein Fortschritt gg. dem alten ?

Klar hat Jeder seine eigenen Vorstellungen, und Jens hat es ja auch bereits gepostet.Dass ein Hybrid generell in CH mehr Sinn macht als hier, ist mir schon bewusst, obwohl es ja auch bei Euch so tolle "Rennsemmeln" wie den IS-F gibt, denke an Oskar B.:whistling:

 

RodLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier nun die Zahlen für den Oktober. Ob jedes Modell wirklich eine Euro 6d hat oder ob es doch Ausnahmegenehmigungen gibt? 

 

 

Lexus 1018.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb H6Fan:

Hier nun die Zahlen für den Oktober. Ob jedes Modell wirklich eine Euro 6d hat oder ob es doch Ausnahmegenehmigungen gibt? 

 

 

Danke für die Zahlen.

 

Ich habe gelesen, das es Ausnahmen gibt für Modelle, die nur noch weniger als ein Jahr auf dem Markt sind und dann durch den Nachfolger ersetzt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb uslex:

 

Danke für die Zahlen.

 

Ich habe gelesen, das es Ausnahmen gibt für Modelle, die nur noch weniger als ein Jahr auf dem Markt sind und dann durch den Nachfolger ersetzt werden.

 

Danke für die Info!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden