Recommended Posts

Hallo,

wir sind auf der Suche nach einem LS430, dazu aber einige Fragen an euch:

1. Da wir vor allem einen kräftigen Reisewagen für unseren Wohnwagen suchen ist von Bedeutung, ob es überhaupt Modelle mit AHK gibt bzw. ob man diese nachrüsten kann. Im Netz finden sich hierzu recht widersprüchliche Informationen.

2. Die Anhängelast beträgt max. 2000 kg, das konnten wir ermitteln, nicht aber die Stützlast. Ist diese jemand bekannt?

3. Hat jemand überhaupt Erfahrung mit dem 430 als Zugfahrzeug? So wie ich mir das vorstelle, dürfte man 1,3 t am Haken beim Fahren nicht spüren, höchstens beim Verbrauch?!

4. Kann man bedenkenlos einen scheckheftgepflegtes Exemplar mit ca. 200'000 km kaufen? Mit welchen Reparaturen ist bei dieser Laufleistung zu rechnen?

5. Kann man die Fahrzeuge auch beim Toyota-Händler warten lassen? Ich habe nämlich keine Lust, deswegen immer 100 km einfach zu fahren. Mit unserem Händler vor Ort habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht, allerdings mit unserem Toyota (einen Lexus habe ich bei ihm noch nie auf dem Hof stehen sehen).

Für Antworten sind wir dankbar ;-)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Zu Frage 4:

Laufleistung ist so ziemlich egal, die LS Reihe gilt als extrem zuverlässig. Aber immer auf eine durchgängige Historie achten... Wenn ein Fahrzeug nicht gewartet wurde über Jahre kann es immer zu Problemen kommen.

Zu 5:

Ja kannst du absolut bedenkenlos, unter der Haube steckt zu 95% Toyotatechnik.

Ich behaupte mal das 90% der Besitzer hier bei "älteren" Modellen zur freien Werkstatt gehen, oder zu Toyota bzw. Direkt alles selber machen :-)

Zur Tauglichkeit als Zugfahrzeug werden dir hier andere mehr sagen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AHK: Ich hätte mich fast für diese hier entschieden (Link).

max. Anhängelast in kg: 1900 max. Stützlast in kg: 75

Nach kurzer Überlegung ist dann aber doch der Mini zum Zugfahrzeug für unseren 750kg Anhänger geworden :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Motor und Automatik sollten auch nach 200000 km keine Probleme machen, aber bedenke, dass ein Auto auch Verschleißteile hat am Fahrwerk, Bremsen usw. Vor Allem sind Reparaturen an der Luftfederung, falls erforderlich, sehr teuer ! Andererseits prädestiniert gerade sie den LS 430 zum Zugfahrzeug.

Man sollte bei einem Oberklassewagen mit dieser Laufleistung immer finazielle Reserven haben, da Reparaturen sehr teuer werden können. Nicht alle Lexusteile können von Toyota-Händlern bestellt werden !!!!!!!!Auch fehlen denen gelegentlich techn. Daten für Einstellungen.

RodLex (der 2 LS 430 fuhr)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

erst einmal danke für eure Antworten und Tips!

Finanzielle Reserven sind bei uns nicht das Problem, wir suchen einfach einen kräftigen Zugwagen und wollen für den keine hohen Summen ausgeben. Abgesehen davon, dass mir der LS430 sehr gut gefällt ist es eben die Toyota-typische Zuverlässigkeit und Langzeithaltbarkeit, die dem Wagen offenbar innewohnt, die mein Interesse auf ihn gelenkt hat.

Ausserdem sind mir grosse Mercedes, Audi, BMW etc. auch zu angeberhaft.

Geländewagen, die sich zum ziehen ja prinzipiell auch eignen, mögen wir nicht und sie sind wohl auch als Gebrauchte in Anschaffung und Unterhalt sehr teuer.

Sind denn bei der Luftfederung Probleme zu erwarten? Wenn ja, mit welchen Kosten muss man rechen?

Dann habe ich noch eine Frage zum Facelift: hätte der 6-Stufen-Automat für uns überhaupt Vorteile, wenn man bedenkt, dass wir mit Wohnwagen höchstens 100 km/h und ohne Anhänger allenfalls mal 130 km/h, eher aber 120 km/h fahren? Schaltet der Automat bei solchen Geschwindigkeiten überhaupt in die 6. Stufe?

Was haltet ihr von diesem Angebot (mal abgesehen von der gewöhnungsbedürftigen Farbe):

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/lexus-ls-430-penzberg/197411244.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=15200&makeModelVariant1.modelId=8&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT&noec=1

Mir erscheint der Preis im Hinblick auf Alter/Ausstattung (trotz Standheizung) trotz der geringen Laufleistung im Vergleich zu anderen Angeboten doch recht gesalzen :-(

Und die Wartungen wurden auch nicht jährlich, obwohl nach meiner Kenntnis vorgeschrieben, durchgeführt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ein Thema ist noch der Rost an allen vier Türen.

Er beginnt unterhalb der äußeren Beplankungen und weitet sich unbesehen aus.

Finden kann man ihn eigentlich nur durch Demontage der Planken.

Weiteres Thema sind die vorderen und hinteren Radlager.

In der Farbkombination wäre der LS mir nur max. 8.000,- Wert, denn er ist ja auch ohne Navi.

Der 5-Gang reicht. Muss kein Facelift sein.

Gruß,

lexnew ( hatte 2x430er)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Navi ist ein gutes Mittel, den Preis zu drücken, wäre für mich aber kein Ausschlusskriterium.

..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hätte da ein geeignetes Exemplar für Sie im Angebot was Verkaufen möchte ein ls 430 mit Anhängerkupplung und Rückfahrkamera schwarz/schwarz absolut kein reperaturstau folgendes wurde schon alles gemacht
Verkauf erfolgt nur wegen Neuanschaffung RX 450h und nur in gute Hände abzugeben und wenn der Preis stimmt ansonsten behalte ich den LS.

Bei mehr fragen Mailen

hv.teichert@t-online.de

Bremsen vorne und hinten neu 2014
Alle Türen sind rostfrei
Radlager von li. und hinten er. Neu
Sehr guter pflegezustand
Zahnriemen Wasserpumpe
Scheckheft


Navi
Bj 2001
178000 km
3 Hand

bearbeitet von RodLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hätte da ein geeignetes Exemplar für Sie im Angebot was Verkaufen möchte ein ls 430 mit Anhängerkupplung und Rückfahrkamera schwarz/schwarz absolut kein reperaturstau folgendes wurde schon alles gemacht

Verkauf erfolgt nur wegen Neuanschaffung RX 450h und nur in gute Hände abzugeben und wenn der Preis stimmt ansonsten behalte ich den LS.

Bei mehr fragen Mailen

hv.teichert@t-online.de

Bremsen vorne und hinten neu 2014

Alle Türen sind rostfrei

Radlager von li. und hinten er. Neu

Sehr guter pflegezustand

Zahnriemen Wasserpumpe

Scheckheft

Navi

Bj 2001

178000 km

3 Hand

Den kenne ich persönlich!

Das ist der Beste, den ich auf dem Markt kenne.

Keinerlei Rep.-Stau und einwandfreies Zubehör.

Der jetzige Besitzer ist ein fanatischer "Lexuspfleger"

Das Fahrzeug ist überall mit Wachs konserviert und dauerhaft versiegelt.

Es war immer bei einem Lexus Servicebetrieb in der Wartung.

Das Fahrzeug wurde von Lexus Weller im Ursprung ausgeliefert.

Und dann schwarz/schwarz mit 18 Zöllern, sieht einfach genial aus.

Batterie ist auch noch neu und AU/HU gehen ganz bestimmt ohne Probleme neu.

Die AHK ist erst 1 1/2 Jahr verbaut und wurde einmal für eine Fahrt nach Spanien mit 1.500 kg genutzt.

Sehr empfehlenswertes Fahrzeug!

Ich würde es nicht behaupten, wenn ich es nicht genau wüsste.

Ach ja, die Rückfahrkamera läuft über das Org Navi, wie ab Werk.

Genial beim Wohnwagen ankuppeln.

Gruß,

lexnew

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit schwarz/schwarz muss man halt leben können, für mich wäre das schlimm... Aber ansonsten scheint der ja super geeignet zu sein, wenn der Preis stimmt (wegen 178000 km wird der sicher unter 10000 € liegen ?).

Genau so einen beige/beigen hatte ich als letzten, ein eineiiger Zwilling des angebotenen. Für mich die mit Abstand schönste Farbkombi ! Wegen der absolut sauberen Historie und des extrem niedrigen km-Standes würde ich den nehmen ! Dass er nicht das Uralt-Navi drin hat ,ist ein Vorteil , da es eine alte Version ist, wobei sebst die neueren Versionen eine der Schwachstellen von Lexus sind. Einfach ein gutes Nachrüstgerät kaufen (ich hätte dann einen Tipp, wie man das anbringen kann, ohne es an die Scheibe zu kleben), und gut is.

Tatsächlich sind die Radlager auch eine Schwachstelle, aber der Tausch ist nicht allzu teuer. Ein Federbalg für die LuFe kostet ca. 1200 €.

RodLex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe noch einen 2005er LS430 zu verkaufen, billig, wenig kilometer. dunkelblauschwarz/ganz helles beige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne Dein Budget nicht, aber für einen Mk. 2 scheint mir der sehr interessant zu sein:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/lexus-ls-430-president-line-vollausstattung-neubrandenburg-ned/197785562.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier wäre noch ein LS430, in einer (für mich) schöneren Farbkombination...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tip! Genau in dieser Kombination würde er uns auch gefallen.

Allerdings scheue ich die Überfuhr aus der Schweiz :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tip! Genau in dieser Kombination würde er uns auch gefallen.

Allerdings scheue ich die Überfuhr aus der Schweiz :-(

Ja, organisationstechnisch eigentlich kein Problem, aber finanziell dürfte es weniger interessant sein, wegen dem hohen deutschen MwSt. Satz. :(

P.S. wie kommst Du eigentlich auf deinen User Name?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier wäre noch ein LS430, in einer (für mich) schöneren Farbkombination...

ja genau so einen in der geringen laufleistung hab ich billig abzustossen. allerdings ist es ein präsident.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja genau so einen in der geringen laufleistung hab ich billig abzustossen. allerdings ist es ein präsident.

...definier mal das "billig" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...definier mal das "billig" :D

Bei mobile ist er der 15.-Billigste und der 5.-Teuerste der 19, die in D aktuell im Angebot sind. ;)

Preiswert wäre daher viellicht treffender.

bearbeitet von DrHybrid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mobile ist er der 15.-Billigste und der 5.-Teuerste der 19, die in D aktuell im Angebot sind. ;)

Preiswert wäre daher viellicht treffender.

Der mit schwarzem Innenraum und Rechtslenkung?????

--

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der mit schwarzem Innenraum und Rechtslenkung?????

--

Keine Ahnung wonach du gefiltert hast, es ist der mit PLZ 72...

bearbeitet von DrHybrid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein 430er ist glaub ich gar nicht in der werbung. falls ja, wäre mir neu. billig ist er trotzdem. aber es kommt ja auch nie zu preisverhandlungen weil heutzutage niemand mehr in der lage ist sich am telefon zu artikulieren. sie fragen per smartphone nach dem zahnriemen und dem besten zustand und dem tiefsten preis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Gufera: Username kommt von den schweizer Wurzeln.

@ Test: kann ich einen Link zu dem von dir offerierten Fahrzeug erhalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

K

es ist der mit PLZ 72...

Eher nicht.

..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Gleiche Inhalte

    • Von is250tirol
      Hallo alle miteinander;-)
      Ich bin neu hier und hätte eine frage an euch.
      Habe in Wien einen IS250 luxury mit erst 72500km (erstbesitz) gefunden um 13990€. Hat vollausstattung mit mark levinson, glas-schiebedach, leder beige,...
       
      Sieht auch von den bildern her nicht schlecht aus, habe durch meinen vater schon einige erfahrungen mit lexus gemacht (is200, is250, rx450h) und muss sagen dass sie echt sehr wartungsarm und zuverlässig sind.
       
      Nun ist allerdings meine überlegung und frage an euch wie ihr den preis seht. In meinen augen etwas zu hoch für das 2008er bj. Oder was sagen die experten dazu??
       
      Gruß 
    • Von LexusMazda
      Hab heute bemerkt das der Marder bei uns wohl einen Gummi Fetish hat, meine Antenne vom LS430 sieht nämlich folgendermaßen aus:

    • Von sImasC
      Hallo Community,
       
      ich bin 15 Jahre lang einen Ford Scorpio BJ 1990 gefahren, von dem ich mich nicht trennen wollte. Es war mein erstes Auto, habe viel damit erlebt und der Nutzwert war enorm! Minimalste Unterhaltskosten (Ersatzteile bekommt man hinterher geworfen), Rücksitzbank umlegbar womit auch 3m lange Bretter transportiert werden konnten, enorm viel Beinfreiheit auf der Rücksitzbank gepaart mit einem großen Kofferraum (zu 5. in Urlaub inkl. Koffer war nie ein Problem), dazu der Benzinverbrauch von gerade mal 6,5 - 7,5L/100km.
      Glatteisbedingt musste kurzfristig was Neues her. Klar war für mich aufgrund der vielen Langstreckenfahrten, dass es wieder eine Limousine werden sollte und mindestens ebensoviel Komfort bieten sollte.
      Von einem Freund kenne ich bereits den LS460, nur kam der preislich für mich nicht in Frage. Nach einer kurzen Suche bin ich dann auf den LS430 gestoßen, einen angeschaut und den direkt gekauft.
      Beim TÜV war es eindrucksvoll! 16 Jahre KEIN Rost und vorne 0% Bremsabweichung. Das muss so mancher Neuwagen erstmal schaffen :D Die paar Einschränkungen (schwirigere Ersatzteilbeschaffung, fest verbaute Rücksitzbank, Benzinverbrauch) waren da dann schnell vergessen. Leider hatte der Vorbesitzer die Pflege etwas vernachlässigt, entsprechend gibt es ein klein Wenig zu tun...

      Diesen Thread möchte ich nutzen, um ein bisschen meine Erfahrungen und Reparaturen zu dokumentieren.

      - Dritte Bremsleuchte defekt FIXED
      -> Glassockellampe getauscht
       
      Gasdruckdämpfer Heckklappe fehlen & Motorhaube defekt FIXED
      -> Bei eBay einen Komplettsatz ~40€ gekauft. Heckklappe problemlos montiert. Motorhaube habe ich im Englischen Forum gelesen, dass man aufpassen muss, dass die Nachbauschrauben nicht zu lang sind und man sich die Motorhaube ruiniert. Die Originalschrauben haben nach meiner Messung 10mm Gewinde, die eBay Nachbauten 12,5mm. Entsprechend habe ich die original-Schrauben weiter verwendet. Alternativ hätte man Unterlegscheiben verbauen können.
      (Fotos folgen)
       
      6-Fach CD Wechsler defekt, hat CDs vom Vorbesitzer gefressen FIXED
      -> CD Wechsler ausgebaut und zerlegt. Es waren 2 CDs eingelegt, der Übliche Fehler, dass 2 CDs in einem Schacht liegen lag leider nicht vor. Der Arm für das CD-Laser Einschwenken bewegte sich nicht mehr. Laut Service Manual kann der Antrieb mit 6V Spannung angetrieben werden. Der Motor hat sich gedreht und ein Schnecken Zahnrad angetrieben. Ab da gab es keine Bewegung mehr. Game over? Bei genauerer Betrachtung ist aufgefallen, dass der metallene Haltewinkel des Schnecken-Zahnrads abgebrochen war und das Zahnrad nicht mehr greifen konnte. Der Winkel ließ sich wieder in position löten. Damit funktionierte der Antrieb wieder. Beim Test konnte die CD1 nicht ausgeworfen werden. In den Plastikaufnahmen gibt es federgespannte haltebleche, das war auf einer Seite verbogen. Das wurde gerichtet, nun funktioniert der CD-Wechsler wieder :)
      (Fotos folgen)
       
      Beleuchtung Mittelkonsole Sport/Norm; Heigh/Norm; PWR/ECT/SNOW bei zwei Schaltern defekt FIXED
      -> Die Mini-Glühlampen haben eine grüne Slilikonkappe die abnehmbar ist. Original aus USA liegt ein Birnchen bei ca. >8$ zzgl. VSK. Bei eBay finden sich aus dem Modelleisenbahnzubehör vergleichbare Birnchen 12-14V, diese konnte ich in die TSD V-2 Sockel montieren. (Fotos folgen)
       
      - Audiowiedergabe per BlueTooth
      -> Bei eBay den Yatour TOY2 adapter gekauft, an CD-Wechslerport angeklemmt. Der Test war leider erfolglos, der LS hat das Interface nicht erkannt und auch per BlueTooth wird es nicht gefunden. Dead on arrival? Eine Status-LED fehlt leider, eine Fehlersuche ist so nicht weiter möglich. Stand 31.12.2017 - der Yatour geht zwecks Umtausch an Lieferant zurück.
       
      - Diverse Anbauteile / Abdeckungen fehlen noch
      -- 81331-50010 Linse Kofferraumdeckel lampe
      -- 62414-50050-B0 Linke Seitenverkleidung fehlt auf ca. 1x15cm das Leder, optischer Mangel. Schauen ob ich Ersatz bei bekomme
      -- 90467-08186-c0 clips kofferraum fehlen einige
      -- Clips in Motorraum fehlen, hier muss ich noch inventur machen welche betroffen sind.
      -- 64746-50010-C0 LH Abdeckung Rückleuchte Heckdeckel fehlt. Schauen ob ich Ersatz bei bekomme
      Sollte jemand von den Teilen etwas herumliegen haben oder eine günstige Bezugsquelle kennen, gerne melden :)
       
      - Autobatterie war tot
      -> Aktuell meine Alte Scoprio Batterie verbaut --> ToDo Originalgröße besorgen
       
      - Einparksensoren sind einige defekt. Bei eBay gibt es China Nachbauten um 8€/Stk. - funktionieren die? Einen Händler habe ich angeschrieben, meinte dass der  89341-50011 erst ab dem 2003er Model funktionieren würde. Aber die Artikelnummern würden passen! Werde 2 Stück bestellen und testen.
      -- Außen 89341-50010-B1 replaced by 89341-50011-B1
      -- Innen 89341-50020-B1 replaced by 89341-50050-B3

      ToDo:
      - Zahnriemen inkl. Spannrolle, Wasserpumpe etc. tauschen
      - Motorölwechsel
      - Getriebeölwechsel
      - Kühlwasserwechsel
      - Bremsflüssigkeitswechsel
      - Kühlwasserstand prüfen, scheint aktuell etwas Kühlwasser zu fressen. Wo geht es hin? Hoffentlich liegt eine Leckage an der Wasserpumpe vor.
      - Bei  2 von 3 Schlüsseln funktioniert die Fernbedienung nicht. LED am Schlüssel leuchtet, Schlüssel bei Gelegenheit neu anlernen (die Anleitung bei Youtube hat nicht funktioniert)
      - 16" Felgen für Winterreifen abklären, original Lexus 16x7JJ 45, wurden vom Vorbesitzer gefahren müssen aber eingetragen werden. Stammen wohl vom LS400.
      - NaviDVD ist aus 2004, neuste wohl 2009 (PZ445-L00EU-09). ~150€ bin ich nicht bereit in veraltete Karten zu investieren. Schauen ob ich die 2009er irgendwo billig bei bekomme.
      - ...
       
      Soweit der aktuelle Zwischenstand. Fotos folgen noch :)

      Beste Grüße!
      sImasC
    • Von LexusMazda
      Hallo liebe Gemeinde,
       
      vorab Frohe Weihnachten allen nachträglich, ich hoffe es hatten alle ein angenehmes Fest.
       
      Zum Thema:
       
      bin in heute mit dem Kleinen von meiner Cousine unterwegs gewesen, der hat einen Isofix Kindersitz ich hab die Vorichtung beim LS430 auch gefunden und genutzt so weit so gut.
       
      Aber: das Leder ist dermaßen Steif, dass wir den Sitz nur zu Zweit einrasten konnten, einer quakte das Leder auseinander, der andere rastete den Sitz ein.
       
      Ist das Normal..? Oder kan man die Sitzfläche der Rücksitzbank verschieben..?
       
      Dann würde es nämlich wesentlich leichter gehen.
       
      Ich habe keinen Präsident, somit ist hinten nix elektrisch.
       
      Vielen Dank..:)
    • Von LexusMazda
      Hallo Leute,
       
      ich hätte im Sommer gern 20 Zoll auf meinem LS430, aber ich weis nicht welche..?!
       
      Es sollen auf jedenfall vom Design her Massivere sein.
       
      Außderdem, welche Dimension passt rein OHNE Karrosserie Arbeiten..? 
       
      LG Martin